Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Entfall Spritzschutz GS 2010

Erstellt von painterman, 27.06.2010, 09:41 Uhr · 11 Antworten · 2.325 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard Entfall Spritzschutz GS 2010

    #1
    Hallo Forum,

    will an meiner 2010er GS den Versuch starten, den originalen Spritzschutz entfallen zu lassen.
    Dabei stoert mich allerdings die dadurch unaufgeraeumt wirkende Ansicht am Endantrieb.
    Wie habt ihr das Thema geloest? Passt die Aluabdeckug (8600502) von Wunderlich auf die 2010er? Allein aus dem Bild erschliesst sich mir das nicht. Was kann ich speziell mit dem Stehbolzen (-huelse) machen? Kann der weg? Wenn ja wie?
    Vielleicht hat eine(r) von euch die passende Idee dazu. Danke dafuer!

    Gruss Andreas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1020724.jpg  

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #2
    Moin,

    Bolzen weg, insgesamt drei kleine Schrauben und gut ist. Die zwei schwarzen auf meinem Bild sind kaum zu erkennen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken endantrieb_schrauben.jpg  

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #3
    noch eins mit Blitz. Mir fällt heute das Bücken so schwer.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken endantrieb_schrauben_2.jpg  

  4. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    Bolzen weg, insgesamt drei kleine Schrauben und gut ist. Die zwei schwarzen auf meinem Bild sind kaum zu erkennen.

    ... dann ist der Bolzen nur geschraubt?

    Danke und Gruss

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #5
    ja.

  6. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #6
    Danke fuer den Tip! Hab das mal eben so geloest...

    Den Bolzen samt dem Halter entfernt und die nun offenen Gewinde mit Schrauben versehen. Zur Vermeidung von Kontaktkorrosion habe ich Nylon U-Scheiben verwendet. Das Gewinde im Gehaeuse Endantrieb hab ich mit einem selbstklebenden Klarsichtpuffer geschlossen. Mal seh'n was mir da noch einfaellt...

    Danke, Gruss und uns fuer heute Nachmittag viel Glueck!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1020725.jpg  

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #7
    man koennte auch fuer 10.- EYPO den TT Nuschel anbauen, dann wirkt
    es ein wenig aufgeraeumter und nicht, als ob was fehlen wuerde.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc01863crop.jpg  

  8. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    man koennte auch fuer 10.- EYPO den TT Nuschel anbauen, dann wirkt
    es ein wenig aufgeraeumter und nicht, als ob was fehlen wuerde.
    Ich finde den von mopped-styletech auch sehr gelungen.

    klick

    Grüße

    Kramer

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    288

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    man koennte auch fuer 10.- EYPO den TT Nuschel anbauen, dann wirkt
    es ein wenig aufgeraeumter und nicht, als ob was fehlen wuerde.
    nutze ich auch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0868k.jpg  

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Kramer Beitrag anzeigen
    Ich finde den von mopped-styletech auch sehr gelungen.

    klick

    Grüße

    Kramer
    22.- fuer ein blechteil? aeh ... danke, ich fand 10.- schon happig


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 17:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 13:58
  3. Rallye Baja Saxonia 2010 * 13.-15.05.2010 * Wer fährt mit?
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 376
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 22:25
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 13:36