Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!

Erstellt von okr, 29.06.2009, 09:20 Uhr · 25 Antworten · 4.931 Aufrufe

  1. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!

    #1
    Guten Morgen.

    Seit ein paar Wochen bin ich am Überlegen ob ich mir eine neue Adventure zulegen sollte.
    Momentan fahre ich (besser wir, da ich zu 90% mit Sozia unterwegs bin) eine 06 Adventure mit 50.000 km. Mittlerweile sind die Federn etwas nachlassend, aber noch ausreichend und in knapp einem Jahr läuft auch die Anschlussgarantie aus.

    Nachdem ich/wir in den Genuss kamen, die BMW Garantie / Kulanz ausgiebig zu testen , ist das momentan mein Hauptargument für eine neue.
    Sowie das ESA – Fahrwerk.


    Die Alternative wäre ein ordentliches Zubehör Fahrwerk von WP einzubauen, wobei ich schon gerne ein elektronisches Fahrwerk hätte, das WP EDS Fahrwerk aber nicht akzeptabel ist.
    Und meine dann noch zwei bis drei Jahre weiter zu fahren, bis es den Nachfolger der 12 GS gibt und die Adventure auf den Markt kommt.

    Es wäre schön, ein paar Meinungen dazu zu hören, um vielleicht leichter zu einer Entscheidung zu kommen.

    Grüße

    Oliver

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    lass Dir mal erst ne Preisansage für die Inzahlungnahme machen, Fahrleistungen über 30.000 km sind bei BMW-Händlern nicht wirklich beliebt. Mit mehr als 80.000 km nehmen sie sie normal gar nicht mehr. Mir wollte man meine Adv mit 35 Mm nicht mehr abkaufen, ich fahr sie erst mal weiter.
    Wenn Du zufrieden bist - warum gleiches mit gleichem tauschen, wenn die Garantiefälle schon erledigt sind, das nächste ist dann die Kuppung, aber die sollte noch ein paar km halten

  3. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard

    #3
    Preisvorstellungen haben sie mir schon gemacht!
    Ich soll so zwischen 6.000 bis 8.000 draufzahlen, dann könnte ich eine neue vollausgestattete (wegen den blöden Paketen) bekommen.

    Probefahrten mit den neuen ESA habe ich auch schon ettliche hinter mir.
    Daher würde ich darauf auf keinen Fall verichten wollen.

    Was ich schmerzlich (und das meine ich auch wörtlich) vermissen werde ist der BKV.

    Grüße

    Oliver

    P.S.
    Kupplung ist noch keine 30.000 alt - Getriebe war undicht, da wurde die Kupplung gleich mit getauscht!

  4. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #4
    "Die Alternative wäre ein ordentliches Zubehör Fahrwerk von WP einzubauen, wobei ich schon gerne ein elektronisches Fahrwerk hätte, das WP EDS Fahrwerk aber nicht akzeptabel ist."


    Da ich genau dieses gerne in meine 1150er einbauen möchte, bitte ich Dich, mir Deine negativen Erfahrungen zu schildern. Gerne auch per PN.

    Was genau stört dich am WP EDS?

  5. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard

    #5
    Hauptsächlich nur, das es das EDS Fahrwerk nicht für die Adventure gibt!
    D.h. 2 cm weniger Federweg bei der 12 GS Adv.!
    (dann hätte ich mir ja auch gleich die kleine holen können )

    Ansonsten bekomme ich halt für 2.000 Euro auch ein Spin Fahrwerk.
    Siehe hierzu auch http://www.wp-germany.com/dl/presse/...se_PS_0806.pdf

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von okr Beitrag anzeigen
    Ansonsten bekomme ich halt für 2.000 Euro auch ein Spin Fahrwerk.
    Siehe hierzu auch http://www.wp-germany.com/dl/presse/...se_PS_0806.pdf
    1.600 reichen auch, vorne Emulsion und hinten Spin scheint gut zu funktionieren, steht bei mir aufm Wunschzettel.

  7. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard

    #7
    Emulsion wird leider für die Adv. nicht mehr angeboten!

    Hätte sonst auch so auf meinen Wunschzettel gestanden!

    Bis jetzt konnte mir allerdings noch keiner erklären warum



    Grüße

    Oliver

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Letztlich ist das eine Frage wie sehr du am Geld hängst. Wenn Geld keine Rolle spielt, würde ich die 09er nehmen. Weg mit dem BKV, dem alten ABS mit den ellenlangen Regelintervallen und dem alten Fahrwerk und her mit dem frischen Modell, mit neuem ESA, einem super ABS und dem frischeren Design.

    Ich an meiner Stelle fahre allerdings eine 1150GSA mit bald 60.000 km weiter, weil mir der Aufpreis auf eine 12GSA einfach zu happig ist, gemessen am Mehrwert, den das Mopped mir persönlich bringt.

    Somit komme ich auf mein Lieblingsmotto zurück... wer kann, der soll - wenn du die Kohle hast, hol dir die neue.

  9. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #9
    ..... ellenlange Regelintervalle ? ........... man liest es immer wieder, fahren diejenigen den ständig so flott das sie in den Regelbereich kommen?

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen
    fahren diejenigen denn ständig so flott
    Das kann ich nicht beurteilen, aber wenn Du das hinterfragen willst: ich ja, mich nervt's sehr. Es ist mir mittlerweile zu unberechenbar und gefährlich, besonders bei vermindertem Reibwert. Und mir persönlich reicht das als Argument.

    Wer sowieso nie im Regelbereich bremst, den muss das nicht stören.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete Neue R1200GS Federbeine
    Von Mx1805 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 17:31
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  3. Vorführer oder Neue
    Von motobill im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 20:51
  4. Neue Federbeine
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 13:57
  5. Neue Reifen in H oder V?
    Von palmstrollo im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 13:43