Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Erfahrung mi SR Racing für TÜ

Erstellt von voyager, 20.07.2014, 19:54 Uhr · 13 Antworten · 2.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard Erfahrung mi SR Racing für TÜ

    #1
    Hallo Zusammen
    Wer hat konkrete Erfahrungen mit ESD SR Racing auf der TÜ mit Auspuffklappe.Bin für alles dankbar,auch Bilder.Erfahrungen mit Zach sind auch willkommen.Danke.
    Gruss
    voyager

  2. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    #2
    Servus Voyager,

    der wesentliche Unterschied ist, der SR-Racing ist deutlich leichter und zierlicher.
    Den Sound halte ich für geringfügig weniger laut, etwas angenehmer da nicht so blechern wie das original, den sonoren Bass z.B. einer Akra auf der HP2 erricht sie m.M. nicht.
    Das oft kritisierte Dröhnen beim Fahren mit Koffern bemerke ich mit dem SR-ESD nicht.

    Wenn Du mal von der "Alb ra" kommst, besuch mich im Allgäu zum Probehören.

    img_4620.jpg

    Polly

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #3
    Gab da einen Test von 14 Schalldämpfern für die TÜ in der Motorrad, der SR ist auch dabei: SR Racing - Motorradzubehör - 12 Schalldämpfer für die BMW R 1200 GS im Test - MOTORRAD

  4. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #4
    Danke an Polly und Martin für beide Antworten.Den Test und die Soundfiles kenne ich,glaube aber das die Bewertung durch einen odere mehrere Anwender aussagekräftiger ist.Der originale ist natürlich schön laut,hat meiner Meinung nach aber nicht das richtige Frequenzspektrum.Nicht so blechern wäre mir zu wenig.Sonor,bollernd und saftig ohne Leistungseinbussen,Verfärbungen oder mit Kohle versetztem Plastik wäre angenehm.Also SR Racing,Zach und Akrapovic Eigner meldet euch.Danke
    Gruss
    voyager

  5. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    #5
    Den Sound kann ich für dich nicht beurteilen, aber Leistungseinbußen, Verfärbungen oder Plastik gibts bei SR nicht, die Verarbeitung und die Passgenauigkeit sind 1a, die Oberfläche allerdings nicht ganz unempfindlich.

    Polly

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #6
    Ich hab den Akrapovic (Akrapovic Slip-on - Motorradzubehör - 12 Schalldämpfer für die BMW R 1200 GS im Test - MOTORRAD) auf meiner ADV montiert und bin von Klangfarbe, Verarbeitung und Gewicht begeistert.

    Wie ich das Paket bekommen habe dacht ich mir wurde eine leere Schachtel geliefert. Wiegt nur 2.3kg das Teil.
    Habe mich für Akrapovic entschieden da ich da über den Importeur gute Konditionen bekommen habe, bei SR kenne ich niemanden. Ansonsten wäre SR von den Daten her mein Alternativkanditat geworden.

  7. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Ich hab den Akrapovic (Akrapovic Slip-on - Motorradzubehör - 12 Schalldämpfer für die BMW R 1200 GS im Test - MOTORRAD) auf meiner ADV montiert und bin von Klangfarbe, Verarbeitung und Gewicht begeistert.

    Wie ich das Paket bekommen habe dacht ich mir wurde eine leere Schachtel geliefert. Wiegt nur 2.3kg das Teil.
    Habe mich für Akrapovic entschieden da ich da über den Importeur gute Konditionen bekommen habe, bei SR kenne ich niemanden. Ansonsten wäre SR von den Daten her mein Alternativkanditat geworden.
    kann da Martin nur zustimmen,
    bin auch Besitzer von einem Akra Hexo

  8. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #8
    Danke für den Input

  9. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #9
    Also seit Juli 2013 bei mir an GS eine Komplettanlage von SR-Racing /Sepp Bruckschlögel angebaut. Hatte das Glück, bei Bau- und Anbau der Analge vor Ort dabeisein zu dürfen. Top Verabeitung bis heute nach 1 Jahr alles passgenau inkl. Auspuffklappe, nichts klappert, der Sound (meine Frau als Sozius ist wahrlich begeistert) schon deutlich agressiver als Original und die Gewichtseinsparung ist top (habe alte Anlage noch im Keller und wenn ich den Karton anhebe ist das eine ganz andere Gewichtsliga). Zum Schluss noch die Leistungsabgabe belegt durch P4 Messung vor und nach dem Umbau - eine wahre Augenweide die Drehmomentkurve. Verleugnen möchte ich nicht, dass sich jetz merklich die magere Motorabstimmung im unteren Drehzahlbereich negativ bemerkbar macht (teilweise merkliches Ruckeln) . Trotzden ich bin überzeugt.
    Grüße
    Michael

  10. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #10
    ich würde mal den widerstand zum "anfetten" anbauen, kostet nicht viel und hilft dir eventuell .............


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher ESD: Zach oder SR Racing für R 1200 GS?
    Von Snake28 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 18:19
  2. Suche SR-Racing für R1100GS
    Von olafk im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 12:17
  3. Suche SR-Racing für R12GSA 07/06
    Von alex1100 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 11:36
  4. Suche Suche Komplettanlage SR Racing für 1200 GS Mü(105 PS)
    Von schockybei im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:53
  5. Suche SR-Racing für 1150er
    Von Hubert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 17:26