Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Erfahrung mit ASC?

Erstellt von Hannes aus Mfr., 14.03.2010, 10:12 Uhr · 24 Antworten · 3.481 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard Erfahrung mit ASC?

    #1
    Bin mir jetzt nicht sicher ob das schon abgehandelt ist

    Hab mir heut die GS-BA als WC-Lektüre zurechtgelegt-ist ja kurz vor Saisonbeginn, da les ich doch, daß in extrem engen Kurven/Kehren das ASC zu regeln beginnt, heisst Drehzahl zurücknimmt. Genau das empfand ich immer als lässtiges Drezahlloch beim Rausbeschleunigen, wobei sich das anders anfühlt als wenn man zB. über eine Kuppe fährt, das Hinterrad abhebt. Hab das ASC auf Tour noch nie abgeschalten, nur ab und zu für Wheelieaction.

    Meine Frage: Wer beschleunigt aus engen Kehren ohne ASC und wie sind allgemein Eure Erfahrungen??

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    Nachdem mich meine schöne neue Quh zweimal beim rausbeschleunigen
    aus engen Ecken fast störrisch hat abwerfen wollen werde ich den Teufel
    tun und das ASC ausschalten. Dafür ist es konzipiert und verbaut. Ich be-
    nutze es auch genauso bestimmungsgemäß. Ich halte nix von angeberischem
    Wheelie-Slide-oder sonstigen Fahrzuständen, weil wirklich schnell macht so
    ein Fahrstil nicht. Aber das ist bestimmt nur meine Sicht der Dinge. Bei den
    Situation die Du grad nachfragst glaube ich nicht das da das ASC für die
    "Drehzahlschwäche" sorgt. Wenn es zu regeln beginnt leuchtet im Cockpit
    eine gelbe Dreiecksleuchte warnend auf. Musst Du mal guggen ob das bei
    der Drehzahlschwäche der Fall ist. Dann wäre meine Vermutung allerdings
    Mist und dummes Geschwätz.
    Mir hat das ASC letztes Jahr weiteres Titan in den Knochen und teure Re-
    paraturen erspart. Definitiv. Aber ich bin ja ein Newbie was die GS angeht
    und somit noch unerfahren.

  3. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #3
    Bei mir hat das ASC noch nie beim aus der Kurve Rausbeschleunigen reagiert.
    Du kannst ja auf den Geländemodus schalten dann reagiert es später.

    Gruß Stanley

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #4
    Moin,

    über die Suchfunktion sollte ASC-Lesestoff bis Weihnachten gefunden werden.


    Bei einem Neukauf würde _ich_ es mit ordern, auch wenn es mir - bei Probefahrten - hin und wieder zu früh und zu stark geregelt hat.

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    hin und wieder zu früh und zu stark geregelt hat.
    Gott sei Dank gibt es ja noch den "Gelände"- Modus bei dem das ASC später regelt. Auf Schotter unbedingt zu empfehlen, vor allem bergauf.

    Und ganz abschalten lässt es sich auch.

    Gegen die Durchzugsschwäche aus engen Kehren hilft dieses Ding, das mit dem linken Fuss bedient wird (meist in ausgeklügelter Kombination mit der linken Hand!!!). Einfach mal folgendes probieren (Achtung, weibliche Gene benötigt da fast schon multitasking!)
    1. mit der linken Hand den Hebel vor dem Lenker so weit wie möglich zu einem heranziehen (Profis sprechen von Kupplung)
    2. beherzt mit der linken Fussspitze den bisher kaum verwendeten Hebel links unten fest nach unten drücken
    3. nun wieder mit etwas Gefühl den Handhebel auslassen und mit der rechten Hand am Lenkerende beherzt drehen


    Na, hat's funktioniert mit der affenartigen Beschleunigung?

    Gruß,
    Martin

  6. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard

    #6

    1. mit der linken Hand den Hebel vor dem Lenker so weit wie möglich zu einem heranziehen (Profis sprechen von Kupplung)
    2. beherzt mit der linken Fussspitze den bisher kaum verwendeten Hebel links unten fest nach unten drücken
    3. nun wieder mit etwas Gefühl den Handhebel auslassen und mit der rechten Hand am Lenkerende beherzt drehen

    Na, hat's funktioniert mit der affenartigen Beschleunigung?

    Gruß,
    Martin[/QUOTE]
    Hey Martin, fasche Adresse

    Deine Erklärungen sind wohl eher für Österreicher gedacht - oder warum montiert der ÖSI seine Solarzellen auch auf die Nordseite vom Dach....na,na,. ...ja weil er auch KALTES WASSER braucht

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    "Gelände"- Modus bei dem das ASC später regelt.

    Und ganz abschalten lässt es sich auch.
    auch genau deshalb, vor allem wegen dem letzten Satz, würde _ich_ ASC bei einem Neukauf mitbestellen.

  8. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von stanley Beitrag anzeigen
    Bei mir hat das ASC noch nie beim aus der Kurve Rausbeschleunigen reagiert.
    Du kannst ja auf den Geländemodus schalten dann reagiert es später.

    Gruß Stanley

    wenn Du in der Kurve genau die drei Gramm Splitt erwischt, die das Hinterrad für ne Sekunde durchdrehen läßt, könnte das ASC greifen ( eingreifen )
    aber ansonsten glaub auch ich nicht dran.
    Habe es selber auf der Panzerstrecke ( Sand, Schotter ) in der Senne lang genug ausprobiert.

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Hannes aus Mfr. Beitrag anzeigen
    ÖSI
    Was ist ein ÖSI? Ich kenn nur Piefke.

    Immerhin hab ich das mit dem Zitieren schon verstanden, aber du darfst noch a bisserl üben.

    Gruß,
    Martin

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    bei hurtiger Bergfahrt meldet sich das ASC eigentlich regelmäßig im Kurvenausgang, ist aber kein Problem, weil's ja nur den Schlupf wegregelt, und der macht keinen Vortrieb. Zum mitbestellen wär's mir zu teuer, glaub 250 Eus für 2 Programmzeilen ist Wucher. Wirklich brauchen tut man's bei der GS nicht.
    Und wer's z.B. bei der RR braucht sollte sich überlegen ob's nicht eine 675er Daytona auch tut (standen gestern bei R&S nebeneinander, müsste ich son Mopped kaufen - immer die Tona!!)


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Interphone F4
    Von Brösel im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 19:30
  2. HPN Erfahrung?
    Von Airone1952 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 20:18
  3. Wer hat Erfahrung mit ContiTrailAttack?
    Von Eveline im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 10:37
  4. Endurostiefel GS1 wer hat Erfahrung??
    Von ovp68 im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 12:34
  5. Erfahrung mit Lotuseffekt
    Von exilianer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 20:56