Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Erfahrung mit Sozius- Fußrastentieferlegung

Erstellt von Luckylooser, 09.08.2011, 23:19 Uhr · 14 Antworten · 3.390 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    46

    Standard Erfahrung mit Sozius- Fußrastentieferlegung

    #1
    Hallo GS-Gemeinde,

    hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit der Sozius- Fußrastentieferlegung von Wunderlich (Matti63 ?) an einer ADV Bj 2010 ? Klappern die nach der Montage auch an der orig. Motorradaufnahme (Rahmenaufnahme) wie die preiswerten von TT ?
    Geht der Hauptständerausleger /Betätigungshebel noch an der linken Fußraste vorher / vorbei, oder schlägt er auch unter Tieferlegung wie bei TT ?

    Und nun die letze Frage : lt. Wunderlich kommen die Sozius- Fußrasten 6 cm tiefer, stößt dann die linke Stiefelspitze des Beifahrers gegen den Hauptständerausleger / -hebel ?

    Über eine kurze Info wäre ich sehr dankbar, überlege zur Zeit die Wunderlichen zu ordern, aber 129 € ist ein stolzer Preis , da möchte ich mich vorher schlau machen.

    MfG
    Luckylooser

  2. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #2
    Kann nur mit Info für ADV Modell 2007 dienen - die Wunderlich-Dinger sind sehr gut, alles passt und meine Frau war zufrieden.

    Gruß Berte

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    74

    Standard

    #3
    Hallo Luckylooser

    Ich hab die Tieferlegung an meiner R1200GS Bj2008 verbaut. Optisch passen sie recht gut zur GS und klappern is nich.

    Auf Grund von Knieproblemen meiner Frau, die bereits nach kurzer Strecke (100KM) mit den original Fußrasten auftraten, musste ich mich auch zwischen
    Wunderlich und TT entscheiden. Bin jetzt froh, dass ich die Wunderlich genommen habe.
    Die 6cm sind doch sehr deutlich zu spüren, der Fuß ist bei weitem nicht mehr so angewinckelt.
    Einen Nachteil hat das ganze aber auch. Der Beifahrer muss seine Fuß jetzt beim aufsteigen eben diese 6cm zusätzlich über die Bank lupfen.

    Meine Frau ist begeistert und Sie hatte auf unserer letzten Tour über 1300KM keine Knieprobleme.

    Gruß

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    da häng' icvh m ich doch mal rein, wie funzt das für die Sozia mit Koffern, stößt sie da irgendwo an?

  5. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    da häng' icvh m ich doch mal rein, wie funzt das für die Sozia mit Koffern, stößt sie da irgendwo an?
    keine Probleme, siehe Bild
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fussraste.jpg  

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    74

    Standard

    #6
    Kommt vermutlich auf die Schuhgröße an.

    Mit den Variokoffern und kleinen Füßen (meine Frau hat Schuhgröße 37) stößt "Frau" nicht an. Auch nicht an den Hauptständerausleger.

  7. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #7
    so sehnse aus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fussraste-2.png  

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Berte Beitrag anzeigen
    keine Probleme, siehe Bild
    danke, sieht gut aus
    Zitat Zitat von AirQ Beitrag anzeigen
    Mit den Variokoffern und kleinen Füßen (meine Frau hat Schuhgröße 37) stößt "Frau" nicht an. Auch nicht an den Hauptständerausleger.
    wer hängt sich schon Variokoffer an ne Adventure

  9. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Luckylooser Beitrag anzeigen
    Hallo GS-Gemeinde,

    hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit der Sozius- Fußrastentieferlegung von Wunderlich (Matti63 ?) an einer ADV Bj 2010 ? Klappern die nach der Montage auch an der orig. Motorradaufnahme (Rahmenaufnahme) wie die preiswerten von TT ?
    Geht der Hauptständerausleger /Betätigungshebel noch an der linken Fußraste vorher / vorbei, oder schlägt er auch unter Tieferlegung wie bei TT ?

    Und nun die letze Frage : lt. Wunderlich kommen die Sozius- Fußrasten 6 cm tiefer, stößt dann die linke Stiefelspitze des Beifahrers gegen den Hauptständerausleger / -hebel ?

    Über eine kurze Info wäre ich sehr dankbar, überlege zur Zeit die Wunderlichen zu ordern, aber 129 € ist ein stolzer Preis , da möchte ich mich vorher schlau machen.

    MfG
    Luckylooser

    Hi,

    keiner deiner aufgeführten Probleme sind eingetreten

    meine Frau sitzt nun entspannter und v.a. ist das kribbeln in den Beinen nicht mehr da.
    Das war echt ein Problem: zu oft mussten wir anhalten......

    doch seit der Tieferlegung der Fußrasten keine Probleme mehr

    LG Matti

    obwohl ich der Meinung bin das die Fußrasten in den Vorrichtung etwas zu schlabberig sitzen......

  10. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen

    obwohl ich der Meinung bin das die Fußrasten in den Vorrichtung etwas zu schlabberig sitzen......
    Finde ich bei meinen nicht, sitzt bombenfest (man muss natürlich die kleine 5er oder 6er Schraube zum Festspannen festziehen.)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schwarzes Sozius-Sitzpolster gegen rotes Sozius-Sitzpolster
    Von playstation im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 19:37
  2. Erfahrung mit Sozius- Fußrastentieferlegung
    Von Luckylooser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 23:21
  3. Fußrastentieferlegung
    Von Edda im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 05:42
  4. Wunderlich Sozius-Fußrastentieferlegung
    Von brummfitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 19:19
  5. Fußrastentieferlegung
    Von Mü im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 12:32