Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Erfahrung mit Sozius- Fußrastentieferlegung

Erstellt von Luckylooser, 09.08.2011, 23:19 Uhr · 14 Antworten · 3.391 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #11
    Hi
    Da sich meine Sozia auch ab und an
    schon über ihre Knie geäusert hat habe ich mir auch schon über
    ne Tieferlegung Gedanken gemacht.
    Allerdings habe ich ein wenig Bedenken das wenn ich das montiere,
    dass sich das Rohr durch denn verlängerten hebel verbiegen kann.
    weil wenn ich mit meinen 82 Kilo aufsteige gibt es schon ein wenig nach.
    Klar es federt aber wenn ich sie verlängere ..... ??
    sie wiegt ca. 70 Kilo was denkt ihr
    mache ich mir da unnötig Gedanken?

    Gruß Jo

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #12
    Ich hab für meine Holde aus 20 mm Flachaluminuim noch ganz andere Ausleger gefertig (100 mm länger!! ), damit sie ihre Gräten vernünftig unterbringt.

    Und natürlich habe ich schon selber höchstpersönlich mit 105 kg die Festigkeitprobe vorgenommen und bin auf den Auslegern herumgesprungen.

    Ergebnis : Nix verbogen.

  3. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #13
    Moin RunNRG

    darüber habe ich auch schon nachgedacht!

    Kannste mal Bilder einstellen?

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Ich hab für meine Holde aus 20 mm Flachaluminuim noch ganz andere Ausleger gefertig (100 mm länger!! ), damit sie ihre Gräten vernünftig unterbringt.

    Und natürlich habe ich schon selber höchstpersönlich mit 105 kg die Festigkeitprobe vorgenommen und bin auf den Auslegern herumgesprungen.

    Ergebnis : Nix verbogen.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #14
    Bilder hab ich hier nicht da...vielleicht am Woe....

    Stell Dir einfach die Teile von Wunderlich vor in länger.

    Den Verlängerungskörper mit der Bandsäge aus 20 mm dickem Alu ausgesägt und mit der Flex und Feile passend gearbeitet und aufgehübscht.

    Dann gebohrt für die Verbindungsachse.

    Unten an der Verlängerung ein paar starre Sportlerrasten (wie diese bunten Austauschrasten von ABM und Konsorten) geschraubt in ein stabiles 8er Gewinde.

    Fettich.

  5. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    46

    Blinzeln

    #15
    Hi,

    danke für die Infos, habe die TT Fußrastentieferlegung zurück gegeben und die teuren von Wunderlich bestellt. Bin gespannt.


    MfG
    Luckylooser


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. schwarzes Sozius-Sitzpolster gegen rotes Sozius-Sitzpolster
    Von playstation im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 19:37
  2. Erfahrung mit Sozius- Fußrastentieferlegung
    Von Luckylooser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 23:21
  3. Fußrastentieferlegung
    Von Edda im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 05:42
  4. Wunderlich Sozius-Fußrastentieferlegung
    Von brummfitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 19:19
  5. Fußrastentieferlegung
    Von Mü im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 12:32