Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Erfahrung mit Windschildern?

Erstellt von jora, 16.08.2007, 11:45 Uhr · 39 Antworten · 9.481 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard Erfahrung mit Windschildern?

    #1
    Hallo Leute,
    wer kann mir seine Erfahrungen mit den verschiedenen Windschildern (z.B. MRA Vario-Touringscreen) mitteilen. Bei der Originalscheibe hab ich ziemlich starke Verwirbelungen am Helm. Bin 1,86 m gross.
    Danke.
    Grüssle jora

  2. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von jora
    Hallo Leute,
    wer kann mir seine Erfahrungen mit den verschiedenen Windschildern (z.B. MRA Vario-Touringscreen) mitteilen. Bei der Originalscheibe hab ich ziemlich starke Verwirbelungen am Helm. Bin 1,86 m gross.
    Danke.
    Grüssle jora
    Such mal das Forum durch, es gibt eine Menge Beiträge hierzu.

    Ich kann bald mehr berichten, habe von der Firma MRA gerade zwei Testmuster zugeschickt bekommen (Touring und Vario) - toller Service.

  3. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #3
    Ich habe eigentlich keine Probleme mit Gewackel durch Verwirbelungen, mir ist es ab ca. 100 Km/h einfach zu laut. Dekadent wie ich bin habe ich mir Lautsprecher in den Helm gebaut und ab dieser Geschwindigkeit ist von der Musik nichts mehr zu hören. Meine eigene Singerei auf längeren Touren konnte ich einfach selbst nicht mehr hören .

    Ach ja, bevor jetzt die Diskussionen über erlaubt oder nicht los gehen:
    Ich hab sie in die Wangenpolster eingearbeitet und habe nicht , wie viele, Stöpsel IM Ohr. Soll heissen ich bekomme von den Umgebungsgeräuschen noch etwas mit. Daher auch die Probs mit den Windgeräuschen.
    jora

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #4
    Seit Desierto3 ist es bei mir ähnlich ruhig. Auch ich habe Radio, und zwar über die eingearbeiteten Funk-Lautsprecher.

  5. Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    158

    Standard

    #5
    Servus,

    ich bin genauso groß wie du und hab die gleichen Probleme mit den Windgeräuschen. Es ist mir einfach auch zu laut und ich hab teilweise ziemlich heftige Vibrationen/Erschütterungen durch Verwirbelungen.
    Geschwindigkeiten auf der BAB jenseits der 140 sind eine Qual...

    Ich habe bisher aber noch keine befriedigende Lösung gefunden. Auch ich habe mir die beiden Alternativen von MRA zur Probe bestellt und hatte keine wirkliche Verbesserung feststellen können. Ich werde wohl bei Gelegenheit mal die Ergoscreen von Wunderlich testen...

    Es sind hier im Forum wohl einige auch mit dem Aufsatz von Touratech glücklich geworden. Schau einfach mal rum, es gibt wirklich einige Beiträge zu diesem leidigen Thema...

    Gruß,

    Markus

  6. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #6
    @Macke:

    hast du schon mal so ein einfaches Aufsteckteil welches auf der orig. Scheibe angebracht wird getestet?

    jora

  7. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #7
    Weiß ja nicht ob es passt ??!!

    Ich habe seit Dienstag ne 1200er und fahre mit dem Wunderlich Flowjet.

    Bei meiner "alten" 1150er ADV hatte ich die Scheibe demontiert. Ich finds toll. Du kannst ja testhalber mal das Windschild abbauen. Sieht zwar sch..... aus, aber als Test wäre es was.

    Gruß Christian

  8. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von chrissivogt
    Weiß ja nicht ob es passt ??!!

    Gruß Christian
    Ob was passt ?

    Grüssle jora

  9. Registriert seit
    05.07.2005
    Beiträge
    52

    Standard

    #9
    Ich habe mir DAS HIER zugelegt und es wirkt Wunder - bin 185cm groß und hab die Sitzbank in der höchsten Stellung. Vorher ging es mir wie den Vorrednern: ab ~130kmh nur noch LAUT und nix Musik mehr im Helm. Aber mit diesem Spoiler ist es echt klasse ...
    Das Flowjet habe ich auch, aber eher wegen der Optik denn Aerodynamisch/Akustisch bringt das rein garnichts. Nur daß man wegen dem Winddruck entspannt kaum schneller als 140kmh fahren kann.

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    wenn Du demnächst mal in Rhein-Main unterwegs sein solltest, kannst Du gern meine Wunderlich Xtreme screen probieren, die für mich ein Fehlkauf war. Ich bin 1,80 aber Sitzzwerg und deswegen stört mich die Kante der Scheibe. Größere Personen oder Sitzriesen aber sehen darüber hinweg.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Windschildern für R1200GS
    Von juergenkn im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 21:41
  2. Erfahrung mit Bordwerkzeug
    Von twogoowtwodie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 08:27
  3. Fragen zu Wunderlich Windschildern
    Von schrumpfkuh2001 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 17:45
  4. Erfahrung mit ASC?
    Von Hannes aus Mfr. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 18:52
  5. HPN Erfahrung?
    Von Airone1952 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 20:18