Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Erfahrungen bei GS ADV mit Windschildaufsätzen gesucht

Erstellt von Macbeth*, 23.09.2012, 19:10 Uhr · 63 Antworten · 5.564 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Boxbaer Beitrag anzeigen
    was die "Nase" dann überhaupt für einen Sinn hat (außer den Verstellbereicherheblich zu blockieren) leuchtet mir nicht wirklich ein.
    Weil's scheixxe ausschaut, wenn die Scheibe ganz senkrecht steht, mögen sich die BMW-Entwickler vielleicht gedacht haben.


  2. Baumbart Gast

    Standard Erfahrungen bei GS ADV mit Windschildaufsätzen gesucht

    #52
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Weil's scheixxe ausschaut, wenn die Scheibe ganz senkrecht steht, mögen sich die BMW-Entwickler vielleicht gedacht haben.

    Aber nicht so scheiße wie die albernen Plastikfetzen die obendraufgeflickt werden.

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #53
    Die albernen schauen aber wirklich scheiße aus

  4. Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    14

    Standard Jep

    #54
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Meine Antwort heißt MBA X-Creen. Es lässt sich sehr variabel verstellen, schützt das Gesicht bei offenem Visier vor Wind und (leichtem) Regen. Das offene C3-Visier klappt auch bei höheren Geschwindigkeiten nicht zu. Das X-Creen hat zwei Halter außen und keinen mittigen, der genau im Blickfeld liegt und meiner Meinung nach gewaltig stört. Weiterer Vorteil: die originale Scheibe kann ganz nach hinten gestellt werden, was erstens besser ausschaut (ganz steil aufrecht ist m.E. hässlich, erst recht, wenn die oberste Raste "weggedremelt" ist), und zweitens kommt der Aufsatz damit dichter ans Gesicht. Der Helm ist somit schön im windstillen Bereich. Und drittens ist die Optik nicht so zubehörmäßig sondern schaut fast wie ein Originalteil aus.

    Anhang 75992Anhang 75993Anhang 75994
    Kann ich absolut bestätigen! Der X-creen von MRA ist das beste das ich je ausprobiert habe...
    Gruss aus der Schweiz
    Dani

  5. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #55
    Meine Antwort heißt MBA X-Creen. Es lässt sich sehr variabel verstellen, schützt das Gesicht bei offenem Visier vor Wind und (leichtem) Regen. Das offene C3-Visier klappt auch bei höheren Geschwindigkeiten nicht zu. Das X-Creen hat zwei Halter außen und keinen mittigen, der genau im Blickfeld liegt und meiner Meinung nach gewaltig stört. Weiterer Vorteil: die originale Scheibe kann ganz nach hinten gestellt werden, was erstens besser ausschaut (ganz steil aufrecht ist m.E. hässlich, erst recht, wenn die oberste Raste "weggedremelt" ist), und zweitens kommt der Aufsatz damit dichter ans Gesicht. Der Helm ist somit schön im windstillen Bereich. Und drittens ist die Optik nicht so zubehörmäßig sondern schaut fast wie ein Originalteil aus.
    Nach der ersten ausgiebigen Tour kann ich das uneingschränkt bestätigen. Konnte die gesamte Tour mit einem geöffneten Visier fahren. Ich mag es halt wenn mir der Wind ein wenig um die Nase weht und nicht ins Gesicht stürmt. Selbst bei 200 km/h war es ruhig und sehr leise hinter Scheibe. So schnell mit geöffnetem Visier zu fahren kannte ich bisher nicht und ich finde es einfach geil.

    Sieht auch gut aus und passt in`s Gesamtbild. Der große original Windschutz etwas nach hinten mit dem Aufsatz sieht schnittig aus. Einen steil aufgrichteten Windschutz habe ich heute auch an einer GSA gesehen. Das sah schlimm aus und passte überhaupt nicht zur Stromlinie.

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Erfahrungen bei GS ADV mit Windschildaufsätzen gesucht

    #56
    Und Optik ist ja bekanntlich wesentlich wichtiger als Funktionalität- besonders bei Windschildern

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Und Optik ist ja bekanntlich wesentlich wichtiger als Funktionalität- besonders bei Windschildern
    Ideal, wenn beides passt

  8. Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    41

    Standard

    #58
    Hab einiges ausprobiert und das Ergebnis kannst du hier lesen

    Erfahrungen mit Windschildern für R1200GS

  9. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #59
    Ok, ich hab keine GSA, da ist das Prob noch größer.
    Eigentlich gibt es für mich nur 2 Lösungsansätze: Entweder Scheibe kürzen oder vernünftiges Windschild.

    Von den Aufsätzen halte ich nicht wirklich was. Das Touratech-Teil flatterte, war im Blickfeld und kaum bis gar nicht spürbar.

    Ich habe mir ne Givi Airflow zugelegt und kann individuell für jede Größe angepasst werden.
    Endlich Ruhe hinterm Schild und fahre auch mit 200 km/h mit offenem Visier. Jede Arretierung bleibt so wie ich will.

    CU Mikesch

    GIVI AF330 - Windschutz scheiben

  10. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Standard

    #60
    Hat eigentlich mal jemand die getoente Varioscreen von MRA verbaut ? Eigentlich habe ich so ein Teil noch irgendwo zuhause im Keller liegen. War auf dem Mopped meine Frau. Laut ABE fuer ca.100 Motorraeder passend (auch GS1200).
    Vielleicht sollte ich das Teil mal ausprobieren bevor ich es veraeussere...
    Aber vielleicht hats schon jemand vor mir ausprobiert und kann einen Erfahrungsbericht schreiben und evtl. ein Bildchen beifuegen..

    Gruss Ferdi.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. X-Bionic Erfahrungen gesucht
    Von Pouakai im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2014, 10:16
  2. Erfahrungen mit Gabelumbau G/S auf GS Gabel gesucht
    Von crusty78 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 17:04
  3. Reifenreparatur-Set Erfahrungen gesucht
    Von Mister Wu im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 23:17
  4. Lenkerverlegung bei der GS - Erfahrungen gesucht
    Von onkel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 19:32
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 15:25