Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Erfahrungen mitSturzbügel SW MoTech?

Erstellt von jora, 12.08.2007, 13:42 Uhr · 14 Antworten · 2.134 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard Erfahrungen mitSturzbügel SW MoTech?

    #1
    Hi,

    hat jemand Erfahrungen mit den Sturzbügeln von SW MoTech, die es z.B. in der Bucht für die Q zu kaufen gibt? Beschränken die in irgend einer Art die Schräglagenfreiheit? Oder kann man die bedenkenlos anbauen um teure Schäden am Euter durch evtl. Stürze/Umfaller zu vermeiden? Will hoffen, dass man sie nie benötigt (ähnlich wie ne Versicherung), aber Sicher ist sicher.

    Grüssle, jora

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Der einzige relevante Nachteile des SW-Motech Buegels ist, dass man zum Oelwechsel eine Quertrebe abschrauben muss. Das ist eigentlich nur 3 Minuten Arbeit, aber die BMW Werkstatt will wieder 10 Euro mehr haben. Auf anderen Seite ist dies der einzigsten Buegel mit 25 mm Rohren. Laut MOTORRAD NEWS 9/2005 soll der den besten Zylinderschutz bieten.

    Verarbeitung und Passgenauigkeit sind hervorragend. Die Pulvereschichtung ist bei meinem grosszuegig dick. Anbau scheint erst kompliziert, wegen vieler Kleinteile, aber ist eigentlich einfach nachdem man durchblickt was wo hin soll.

    Die Schraeglagenfreiheit wird nicht beeintraechtigt. Aber die Bodenfreiheit unter der Oelwannenplatte leidet etwas. Sturzerfahrung kann ich keine bieten.

  3. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard Sturzbügel

    #3
    Ich habe mir auch vor kurzem so ein Teil angebaut,ging Ruckzuck bin absolut zufrieden damit und den Ölwechsel mach ich eh selber.Übrigens ich habe das Teil bei eBay geholt,da kannst du noch mal sparen,Gruß Norbert

  4. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #4
    Hab sie mir jetzt auch gegönnt. Ebenfalls bei Ebay. Super verarbeitet und in ca. 20 min. angebaut .

    jora

  5. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard Sturzbügel

    #5
    Hast du dir nur die Sturzbügel geholt ?Oder auch die Tankschutzbügel?

  6. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von norbert
    Hast du dir nur die Sturzbügel geholt ?Oder auch die Tankschutzbügel?
    nur den Zylinderschutz. Mit Tankschutz gefällt es mir nicht so sehr. Ist mir persönlich zu sehr verbaut. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.

    Grüssle, jora

  7. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    89

    Standard

    #7
    Moin,

    habe die Zylinderschutzbügel von SW-Motech auch montiert und bin sehr zufrieden. Montage war einfach, wenn man die Skizze erst mal verstanden hat.
    Verarbeitung ist m. E. sehr gut. Bei einem heftigen Rutscher in den Dolomiten bin ich auf dem Bügel ein kurzes Stück weiter"gefahren" und habe ihn dabei etwas angeschliffen. Kein Problem - ist genauso gerade wie vorher.

    Fazit: Kaufen!

    Gruss

    Klaus
    GL-DO 7

  8. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #8
    Wo in der Bucht habt ihr die SW-Motech bestellt?
    Ich hatte am 15.August bei Kapitainfahrzeugtechnik.de zugeschlagen.
    Etwa 1h nach Auktionsende mit Paypal überwiesen.
    Heute kriege ich eine Mail von ebay, ich sei vom Verkäufer gemeldet worden, weil ich noch nicht bezahlt habe....!
    Erstens stimmt das nicht mal, und zweiten hätte er sich wohl weniger lächerlich gemacht, wenn er mich einfach angeschrieben hätte, anstatt dies gleich über Ebay zu machen...
    Ich direkt dem Typen angerufen, scheinbar hat der ein riesen Ghetto. Ich sagte ihm, dass ich ihm ein Snagit von meinem Paypal-Kontoauszug schicke........

    Am 30igsten muss der Sturzbügel montiert sein, dann fahr ich in den Urlaub. Also muss das Paket spätestens am 27.August auf der Post sein....

    Ich hasse unzuverlässige/überforderte Geschäftspartner.

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #9
    OK, unzuverlässige Geschäftspartner sind wirklich ein Problem. Aber du vergisst, dass zwischen dir als Käufer und ihm als Verkäufer noch paypal sitzt. Es sit nicht auszuschließen, dass dort ein Fehler gemacht wurde.
    Paypal setzt normalerweise nach erfolgter Bezahlung in der entsprechenden Auktion auch gleich die notwendigen Bezahltmarkierungen; sowohl bei dir, wie auch der Verkäufer erhält einen Hinweis darüber.

    Ansonsten sehen seine Bewertungen doch absolut gut aus.....
    Gib' ihm eine Chance, ohne ihn hier gleich an den Pranger zu stellen.

  10. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #10
    Sorry, bin neu. In der "Bucht"? Wo isn das?

    Andere Frage, braucht man das, ist der Zylinder gleich im Eimer wenn man sich hinlegt? Meine Deckel sind eh schon verschrammt, aber nicht vom Hinlegen.

    lg,
    M.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder SW Motech Quick Lock Kofferträger + SW-Motech Softbags
    Von EintrachtLöwe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 07:35
  2. Erfahrungen mit QUICK-LOCK GPS-Halter von SW-Motech
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 20:44
  3. SW Motech ??
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 19:29
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 23:26
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 13:35