Ergebnis 1 bis 8 von 8

erhöhter Spritverbrauch nach Inspektion?!

Erstellt von yello, 07.07.2014, 20:03 Uhr · 7 Antworten · 880 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Frage erhöhter Spritverbrauch nach Inspektion?!

    #1
    Servus zusammen!
    Ich hatte meine Rallye zur 20000er Inspektion.
    Als ich sie dann Freitag Nachmittag abholte bin ich erst mal ne halbe Stunde gefahren....dann zur Tankstelle....
    ich mach den Tank immer randvoll. Bekomme die Anzeige "Range 270km".... denke mir: "...komisch....vor der Inspektion wurde mir immer mehr angezeigt...so um die "Range 340km" (die Zahl erhöhte sich noch die nächsten 30km)
    Hab ich umgeschaltet auf Durchschnittsverbrauch..... zeigt mir an: 5,5 Liter
    Vor der Insp.: hat sich der Verbrauch immer bei 5,00 Liter eingependelt.. Ich kam mit einer Tankfüllung so an die 400km.
    Ich heute angerufen beim Freundlichen....bekomme ich die Auskunft, dass nichts an der Software verändert wurde....hm.

    Haben welche von Euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #2
    Moin,
    Immer schön cool und ruhig bleiben. Zuerst alles Reseten. Jag erst mal drei bis vier Tankfüllungen durch und dann bist du schlauer. Eine Tankfüllungen hat keine Aussagekraft.
    Nicht immer so schnell überreagieren.

    Boxerdriver

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #3
    Hi :-)
    Würde mich nicht wundern, wenn im Rahmen der Probefahrt nach der Inspektion, dass zur Verfügung stehende Drehzahlband komplett genutzt wurde, damit Du auch ganz sicher ein ordentlich gewartetes Moped für Deine Euros zurück bekommst. Da der Motor wahrscheinlich auch noch richtig kalt war und mit frischem kaltem Öl ausgestattet, hat sich Deine Gute halt etwas mehr gegönnt, so dass Du jetzt erst mal wieder auf DEINEN Normverbrauch zurückkommen musst.

    Oder aber, das Moped ist schön im Stand warmgelaufen.

    Resete einfach Deine Anzeige, dann bist Du ganz schnell wieder da, wo Du vor der Wartung warst.

  4. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Salem Beitrag anzeigen

    Resete einfach Deine Anzeige, dann bist Du ganz schnell wieder da, wo Du vor der Wartung warst.
    reset machte ich unmittelbar nach dem start beim freundlichen.
    also vor 280km

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #5
    Hi :-)
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    reset machte ich unmittelbar nach dem start beim freundlichen.
    also vor 280km
    Hmm, resetest Du die Anzeige immer nach jedem Tanken? Wenn nicht braucht es einfach vielleicht noch einige Km bis der Langzeitverbrauch wieder stimmt. Das durch die Wartung irgend etwas den Verbrauch erhöht, würde ich jetzt nicht vermuten.

  6. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #6
    Naja, sie wird im Stand gelaufen sein. Ventilspiel einstellen etc. Da extrapoliert der Rechner dann den Verbrauch der jüngeren Vergangenheit auf die Zukunft. Und ein Reset macht dann verbrauchsarmes Landstrassensegeln vergessen, noch dazu. Alles normal. Easy on the stick.


    freshman

  7. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Salem Beitrag anzeigen
    Hi :-)

    Hmm, resetest Du die Anzeige immer nach jedem Tanken? .
    nö...mach ich nicht....ab und zu eben.
    Nun... mal sehen, ob es sich wieder einpendelt....die nächsten 1000km

  8. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.796

    Standard

    #8
    das ist doch normal, Kaltstart, warmlaufenlassen, flottere Probefahrt bis 8000 U, als nur eben mal so rumgondeln..


 

Ähnliche Themen

  1. Nach Inspektion: Hinterachsgetriebe leckt fürchterlich
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 08:49
  2. Verschlechterung nach Inspektion?
    Von Bergführer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 17:14
  3. Bremsenprobleme nach Inspektion!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 21:44
  4. rauherer Motorlauf nach Inspektion?
    Von deep4blue3 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 23:19
  5. Erhöhter Spritverbrauch
    Von MariusUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 06:37