Ergebnis 1 bis 6 von 6

Ersatzbremsscheiben vorne GS1200ADV

Erstellt von Thele, 16.05.2011, 15:28 Uhr · 5 Antworten · 2.323 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    20

    Unglücklich Ersatzbremsscheiben vorne GS1200ADV

    #1
    Hallo Zusammen,
    die vorderen Bremsscheiben meiner GS1200ADV Mod. 2007 sind bereits nach 16000km verzogen. BMW will mir neue für ca. 250€/Stck. verkaufen. Habe die Befürchtung, dass die neuen Scheiben dann nach kurzer Zeit wieder verzogen sind. Hatte das gleiche Prodblem auch mit der Hinterradscheibe. Diese wurde auf Garantie ausgewechselt.
    Kann mir jemand eine gute, wenn nicht bessere Alternative vorschlagen? Lucas...?

    Danke Euch!

    Gruss
    Andreas

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #2
    Hi...

    Bei mir habe ich jetzt nach 60.000km die Bremscheiben (vorne und hinten) ausgetauscht (Verschleißgrenze erreicht). Da mir die originalen auch zu teuer sind hab ich mir die von Lucas (schwimmend gelagerte Version vorne) besorgt.
    Bis jetzt (ca.1000km runter) kann ich nix schlechtes über die LucasScheiben sagen. Da ich jetzt auch die SinterBeläge von Lucas dran hab hab ich den Eindruck das die ganze Fuhre jetzt etwas knackiger bremst und auch auf leisesten Druck deutlicher reagiert als vorher.
    Allerdings fand ich die originalen auch OK.

    mmh aber wenn bei Dir die schon bei 16.000km hinüber sind dann ist vielleicht irgendwas grundsätzliches nicht in Ordnung an Deinem Mopped. Würd ich vielleicht vorher abklären...

    Gruß
    Christian

  3. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #3
    Hallo,
    ich fahre seit Tag 1 die ABM PEAK EVO Wave Bremsscheiben. (Fest verschraubt). http://www.ab-m.de/de/produkte/brems...d_bremsbelaege
    Keine Probleme mit Verzug.
    Zusammen mit den roten Brembo Sinterbelägen sehr gutes Bremsverhalten und Bremsleistung bis zum Stoppie jederzeit.

    159€ vorne, 119€ hinten.
    Gruß
    Frank

  4. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #4
    Hallo Frank,

    hübsche Scheibe und preiswert.

    Sollte man nicht besser eine schwimmend gelagerte Scheibe kaufen ??

    Was meint Ihr.

    Stefan

  5. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #5
    Hi Stefan,
    das kommt auf das Baujahr und das Felgenmodell an.
    BMW hat bei der GS feste und schwimmend gelagerte Bremsscheiben eingesetzt.
    Bei ABM auf der Webseite sind die Zuordnungen zum Modell aufgelistet.
    Ich habe die Räder der R1200ST montiert, da sind es feste Bremsscheiben.
    Gruß
    Frank

  6. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    199

    Standard

    #6
    Moin Moin

    Nein, ich bin weder verwanndt, verschwägert oder bekomme dort Provision!

    Ich bestelle Beläge, Scheiben und auch sonst noch ein paar Dinge bei
    http://www.ks-parts.de/ . Super netter Kontakt, sehr gute Preise und
    sehr schneller Versand. Die letzte Scheibe von dort, war für die GS hinten.

    Ich bin dort sehr zufriedener Kunde

    Mikie


 

Ähnliche Themen

  1. GS1200ADV mit Startschwierigkeiten
    Von Michael K. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 01:37
  2. ERLEDIGT Suche original LED Blinker für GS1200ADV
    Von Thele im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 13:03
  3. Werdegang der GS1200ADV?
    Von beiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 17:27
  4. Bremszangen vorne li./re. neu - Federbein vorne
    Von fischsemmel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 21:04
  5. ESA Vorne
    Von Jörgen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 22:20