Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Erste Ausfahrt mi Pistole 80 € 3 Punkte

Erstellt von adventureedi, 04.03.2009, 20:22 Uhr · 41 Antworten · 4.726 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #21
    Mir auch schon passiert...
    habe allerdings, da ich auf dem Motorrad war, im Gegensatz zu den vorausfahrenden PKW, ein paar % abgezogen bekommen, da laut dem Grünen
    man so einen kleinen Punkt nicht genau messen kann....

    Der PKW Fahrer hat mehr bezahlt und durfte zu 4 Wochen zu Fuß gehen und und ich war noch mit 1-2 KmH unter den Fahrverbot

    Hat Dir dein Grüner Dir evtl. auch schon ein paar "Messungenauigkeiten" abgezogen??

  2. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    169

    Standard

    #22
    Nimm es als "Spasszuschlag" und gut is...

  3. ulixem Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    Mir auch schon passiert...
    habe allerdings, da ich auf dem Motorrad war, im Gegensatz zu den vorausfahrenden PKW, ein paar % abgezogen bekommen, da laut dem Grünen
    man so einen kleinen Punkt nicht genau messen kann....

    Der PKW Fahrer hat mehr bezahlt und durfte zu 4 Wochen zu Fuß gehen und und ich war noch mit 1-2 KmH unter den Fahrverbot

    Hat Dir dein Grüner Dir evtl. auch schon ein paar "Messungenauigkeiten" abgezogen??

    Bei den Lasermessungen werden JEDEM Toleranzwerte abgezogen.
    Bis 100 km/h sind es 3 km/h, darüber 3 Prozent.(diese Angaben erfolgen ohne Gewähr )

    Dem PKW-Fahrer hat er die Story bestimmt andersrum erzählt. So ein großes Auto, da ziehen wir mal 3 Prozent ab, aber der böse Motorradfahrer darf 4 Wochen zu Fuß gehen.

  4. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #24
    Hab mich daraufhin mit meinem Bekanten unterhalten, (leider auch bei der Polizei ) der gab mir den Tipp "abhaun" Fahrer konnte ja nicht ermittelt werden.
    Als ich die Parkbucht einfuhr, überlegte ich beim anhalten doch nochmals Gas zu geben, (natürlich ohne einen Beamten in Bedrängnis zu führen) doch leider war ich der Meinung es wäre Fahrerflucht und ließ es über mich ergehen. SS

  5. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von adventureedi Beitrag anzeigen
    ...der gab mir den Tipp "abhaun" Fahrer konnte ja nicht ermittelt werden.
    Hah, geiler Tipp! Aber mit der fetten GSA hätte ich glatt Bedenken, dass mir ein verkappter Schumi hinterherrast...

    Solch einen Scheiß hatte als junger Held mal gemacht, allerdings mit einer Yamaha TT 600. Da hatte ich eine Badekappe über dem Nummernschild und kam der Polizei aufm Hinterrad auf dem Bürgersteig entgegen. 2 km hingen sie mit Blaulicht an mir dran, dann konnte ich endlich in einen Wald abbiegen und weg war ich. Der Adrenalinschub hat mich noch einige Tage wachgehalten...!

    Heute würde ich das nicht mehr bringen

  6. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Reden

    #26
    Das macht doch alles keinen richtigen Spass mehr.
    Immer auf der Hut sein und wenn's denn doch passiert, weiter hoffen, den Rest der Saison zu schaffen usw. usw.

    Werden immer mehr Knipser, gestern, fast vor meiner Haustür.
    Aber in entgegengesetzte Richtung.
    Schön langsam bin ich zurück gefahren. (Mit dem Auto)

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Krise Beitrag anzeigen
    Hah, geiler Tipp! Aber mit der fetten GSA hätte ich glatt Bedenken, dass mir ein verkappter Schumi hinterherrast...

    Solch einen Scheiß hatte als junger Held mal gemacht, allerdings mit einer Yamaha TT 600. Da hatte ich eine Badekappe über dem Nummernschild und kam der Polizei aufm Hinterrad auf dem Bürgersteig entgegen. 2 km hingen sie mit Blaulicht an mir dran, dann konnte ich endlich in einen Wald abbiegen und weg war ich. Der Adrenalinschub hat mich noch einige Tage wachgehalten...!

    Heute würde ich das nicht mehr bringen
    boah, mit meiner frisierten 50er kannte ich meinen Ort und seine Umgebung auch besser von Wald- und Feld- und anderen Fluchtwegen als die regulären Straßen.

    Das mit der Badekappe ist aber ein cooler Trick

  8. Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #28
    Solch einen Scheiß hatte als junger Held mal gemacht, allerdings mit einer Yamaha TT 600. Da hatte ich eine Badekappe über dem Nummernschild und kam der Polizei aufm Hinterrad auf dem Bürgersteig entgegen.

    Heute würde ich das nicht mehr bringen [/quote]

    was "nicht mehr bringen" den Wheeli?
    oder mußt du heute keine Badekappe mehr mitführen.....

    nix für ungut

  9. Nero8 Gast

    Standard

    #29
    Guten Abend allerseits

    Steht in eurer Bedienungsanleitung eigentlich nichts bezüglich der Nadel, welche ständig voooor eurem Gesicht an den Zahlen vorbei wandert...und dann noch dazu die Zahlen auf den rot umrandeten Verkehrsschildern am Strassenrand.

  10. Chefe Gast

    Standard

    #30
    Nadel... Zahlen...
    Ich seh' da nur einen Aufkleber mit "Ölstand kontrollieren"


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Ausfahrt 2011
    Von KleinAuheimer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 23:00
  2. Erste Ausfahrt in 2009
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 19:01
  3. Erste Ausfahrt 09
    Von Lucy im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 18:47
  4. Erste Ausfahrt
    Von omme67 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 11:02
  5. Erste Ausfahrt
    Von GSCHBE im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 11:34