Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Erstes Zwischenfahrzitt

Erstellt von Ralle75, 02.08.2010, 19:45 Uhr · 28 Antworten · 4.623 Aufrufe

  1. Lisbeth Gast

    Standard

    #21
    gibt es auch hier: http://www.boxer-design.de/de/detail.asp?ID=2&pID=1079

    hol ich mir die tage, die netten herren da schrauben mir das auch gleich an, käffchen krieg ich auch immer

    gestern stand sie wieder ein bisschen schräg nach links und dammich, ich krieg sie dann nur noch mit größter not in die senkrechte, wenn überhaupt. und das ist so peinlich, wenn man alleine unterwegs ist und man blöd glotzende passanten bitten muss, einen aufzurichten. normalerweise passiert mir das nicht mehr, weil ich dann einfach nicht parke. aber manchmal lässt es sich nicht vermeiden. sowas ist zum reihern, das geht ans ehrgefühl.

  2. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    gestern stand sie wieder ein bisschen schräg nach links und dammich, ich krieg sie dann nur noch mit größter not in die senkrechte, wenn überhaupt.
    Peinlich
    Abhilfe schafft da der regelmässige Besuch einer "Mukibude"

    Mein Spezl sagt "fahr nur Möppis die Du auch wieder allein aufstellen kannst"

    Is net bös gmeint
    L.G. Armin

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.019

    Standard

    #23
    In Japan gehört Moped aufheben zum Führerschein.

    Wer's nicht schafft, Pech gehabt.

    Gruß

    RunNRG

    (der schon mal Hilfestellung leistend eine havarierte darniederliegende BossHoss in die Senkrechte bekommen hat, das ist ein richtig schweres Moped)

  4. Lisbeth Gast

    Standard

    #24
    mei, was seid ihr doch für entzückliche kerle. das ist ein FAHRzeug und kein aufheb- oder schiebezeug. gnagnagna. solange es rollt, bin ich den mopsarmigen und -bäuchen auf alle fälle im vorteil. rangieren geht auch prima, aber halt nicht aufstellen. auch wenn es peinlich ist, für den fall nehme ich halt hilfe in anspruch. in hechlingen hab ich einige umfallen sehen und ich meine mich mit sicherheit erinnern zu können, dass kein einziger die alleine aufgehoben hat. mei, wie das wohl gekommen sein mag?

    geht es euch noch gut auch nur anzudeuten, dass man dann lieber was in der eigenen gewichtsklasse fahren sollte?! roller sind schwul außerdem komm ich da immer so außer puste vom treten.

  5. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Ralle75 Beitrag anzeigen
    Verbauch: 4,9 l
    Ich würde die Tour jederzeit wiederholen, hat sehr viel
    Spaß gemacht (auch natürlich die japanische Fraktion in engen Kurven abzuhängen )
    4,9 L und japaner jagen?

    ich schaffe das nie und nimmer unter 6 L

    ........warst du nur bergab im leerlauf unterwegs?

  6. Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Ralle75 Beitrag anzeigen
    ca. 800km in Tirol unterwegs.
    mit vollem Gepäck (Koffer und Topcase) gefahren.

    Verbauch: 4,9 l

    (auch natürlich die japanische Fraktion in engen Kurven abzuhängen )

    Viele Grüße
    Ralf
    4,9 l ??? Mopped getragen ?

    Japan Fraktion ??? waren wohl 50 ccm Roller aus China !

    Das hat nichts mit Artgerechter Haltung zu tun !

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    In Japan gehört Moped aufheben zum Führerschein.

    Wer's nicht schafft, Pech gehabt.
    Eh kein Problem mit der Fahrschul-125er, oder???

  8. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #28
    Servus,

    wenn es mit dem anderen - die längst hinter Schloss und Riegel sitzende Ölstöpselbande ist nicht mehr aktiv, deshalb ist auch der absperrbare Unsinn - Ölstöpsel auch noch raus nebelt, dann liegt es am im Zylinder eingesetzten Kunststoffring, in den der Stöpsel gedreht wird, aber zu 90% ist nur der O-Ring an der Verschlussschraube marode.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #29
    dickeres Öl könnte zusätzlich helfen. Mineralisch dichtet besser als Vollsyn.


    tschullingung.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 15:32
  2. Erstes taugliches Dieselmoppädt?
    Von -scout- im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 07:16
  3. Mein erstes Tourfilmchen...
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 19:15
  4. Erstes sportliches Ründchen 2008...
    Von Nichtraucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 00:52