Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

ESA von Showa oder WP?

Erstellt von PhilippS, 03.01.2008, 11:06 Uhr · 10 Antworten · 2.084 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    3

    Standard ESA von Showa oder WP?

    #1
    Hallo,

    weiß einer von Euch, von wem genau das Fahrwerk der neuen GS kommt, von Showa oder von White Power?

    mfg
    Philipp

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    von White Power mit Sicherheit nicht, die wollen nämlich gerne ihr eigenes verkaufen.

    Markus

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #3
    Na ja, White Power gehört zu Husqvarna und zu wem die gehören, weiss man ja.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard nee du

    #4
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Na ja, White Power gehört zu Husqvarna und zu wem die gehören, weiss man ja.
    die Firma White Power ist eine 100% Tochterfirma von KTM

    Wikipedia:Seit 1991 ersetzt das Kürzel WP Suspension (wer in google mal nach White Power sucht weiß warum)den Markennamen White Power. Seit 1995 ist die Firma Teil der KTM Power Sports AG

    Husqvarna gehört jetzt BMW

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Dann habe ich da wohl etwas verwechselt.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Dann habe ich da wohl etwas verwechselt.
    no problem, kann ja passieren nachdem KTM die Firma der ehemaligen Husqvarna-Mitarbeiter in Schweden (heißen Husaberg) aufgekauft hat.

    Markus

  7. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    Hallo,
    Danke Euch.
    Dann also Showa - und wenn ich recht sehe nicht (wie bei der K1200S) von WP. Könnte es sein, daß das Showa-ESA wirklich merklich schlechter ist als das von WP?
    Oder sind die beide tatsächlich gleich und auch gleich gut?
    Herzlich,
    Philipp

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Das 2008 ESA Fahrwerk ist von Showa. Es hat einen erweiterten Einstellbereich im Vergleich zu dem WP ESA.

  9. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    #9
    Und die 'hardware' des Showa-ESA-Fahrwerks - ist die ähnlich mäßig wie die der alten Showa-Fahrwerke (K1200RS etc.)?

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Laut Motorrad (Test 1/2008) haben die 2008 GS Federbeine ein veraenderte (festere) Abstimmung.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Showa vs. WhitePower
    Von Frosch'n im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 11:36
  2. Federbein-Austausch Showa -> WP
    Von schweller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 11:32
  3. Biete Sonstiges Showa Federbeine
    Von st67 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 12:32
  4. Vorderes Federbein von Showa
    Von Schnabel-bmw im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 11:46
  5. WP gegenüber Showa
    Von NF-GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 14:26