Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Etwas sauer nach Lampenwechsel...

Erstellt von Fischkopf, 20.04.2007, 19:23 Uhr · 26 Antworten · 6.431 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #11
    Scheinwerfer ausbaun ist wirklich leicht und da er auf einem "Zapfen" sitzt, kann man auch beim einbau nix verkehrt machen... sind nur 2 Schrauben und der Schlüssel dafür ist sogar im Boardwerkzeug.

    Ich hatte keine Probleme beim Lampentausch, aber ich frag mich echt, was da OHNE rohe Gewalt kaputt gehen sollte :/ ....naja es sei denn man macht den Sicherungsbügel nich los

    Was mich wundert: Sowas übt man mal in Ruhe bei Tageslicht und nicht wenns zu spät is im Dunkeln an der Tanke.
    Man seid ihr am 1. Tag nicht erstmal 3 Std. um die Kuh gelaufen und habt alles inspiziert und die Anleitung studiert?

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #12
    Hi
    Viele eindeutige Aussagen. Leider widersprechen sie sich etwas :-). Ich tendiere dazu der letzten beizupflichten, wenngleich ich es auch erst dann "übe" wenn ich's brauche :-(
    gerd

  3. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    303

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Ist ne 12er Krankheit. Das wurde schon mehrfach festgestellt.
    Sorry Officer, da muss ich wohl gefehlt haben als das festgestellt wurde. Ich habs nach mehreren ausgefallenen H7 Lämpchen allerdings selber gemerkt.

  4. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #14
    Hallo, das mit defekten Leuchtmitteln ( H7 ) da gibt es den Elektronik Protector ( bei wundermich 7,90 € ) gegen Spannungsspitzen, kann das sein das der was gegen die defekten H7´s ist ?
    Hat da schon jemand erfahrungen gesammelt ?
    Gruß
    Draht

  5. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von vision1001
    Scheinwerfer ausbaun ist wirklich leicht und da er auf einem "Zapfen" sitzt, kann man auch beim einbau nix verkehrt machen... sind nur 2 Schrauben und der Schlüssel dafür ist sogar im Boardwerkzeug.

    Ich hatte keine Probleme beim Lampentausch, aber ich frag mich echt, was da OHNE rohe Gewalt kaputt gehen sollte :/ ....naja es sei denn man macht den Sicherungsbügel nich los

    Was mich wundert: Sowas übt man mal in Ruhe bei Tageslicht und nicht wenns zu spät is im Dunkeln an der Tanke.
    Man seid ihr am 1. Tag nicht erstmal 3 Std. um die Kuh gelaufen und habt alles inspiziert und die Anleitung studiert?
    Klar habe ich das gemacht, jedoch habe ich die Lampe (also das Leuchtmittel was auch Birne genannt wird) nicht rausgenommen, ich bin halt davon ausgegangen, daß man sie normal rein und raus bekommt. Das sie beim Zuammenbau (wahrscheinlich schön sauber auf dem Tisch) wohl mit Gewalt reingepresst wurde kann keiner ahnen...

  6. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Fischkopf
    Das sie beim Zuammenbau (wahrscheinlich schön sauber auf dem Tisch) wohl mit Gewalt reingepresst wurde kann keiner ahnen...
    Dabei speilen 2 Dinge eine Rolle:

    1. Fertigungstechnisch werden die Glühlampen schon in den Reflektor eingebaut, bevor das Gehäuse darum ist.

    2. Lichttechnisch ist jedes Spiel schlecht für eine gute und gleibbleibende Lichtverteiltung.

    Nur ist man IMHO bei 2 über das Ziel hinausgeschossen, oder man hat bei der Toleranzberechnung nicht aufgepaßt

    Gruß

    Dietmar

  7. GS-Neuling Gast

    Standard

    #17
    Hallo zusammen,
    also ich habe gestern bei BMW gesehen wie sie die kompl. Lampe abbauten und die Birne getauscht haben.

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #18
    Moin,
    Zitat Zitat von GS-Neuling
    Hallo zusammen,
    also ich habe gestern bei BMW gesehen wie sie die kompl. Lampe abbauten und die Birne getauscht haben.
    wenn es tatsächlich nur darum ging eine Birne auszutauschen, ist dies ein Witz. Und zwar ein ganz schlechter.

    Hat der Mechaniker nicht gerade Hände wie eine Bratpfanne für zwanzig Personen, geht das ...relativ... einfach. Vor allem beim zweiten mal.

    Da die Birnenführungen bei BMW (auch Pkw-Sektor) keine Nasen zum einrasten haben, muß man vorher beachten, wierum die Birne eingesetzt wird (Faden = senkrecht). Ist anschließend besser für die Fahrbahnausleuchtung.

    Gruß

  9. GS-Neuling Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von qtreiber
    Moin,
    wenn es tatsächlich nur darum ging eine Birne auszutauschen, ist dies ein Witz. Und zwar ein ganz schlechter.

    Hat der Mechaniker nicht gerade Hände wie eine Bratpfanne für zwanzig Personen, geht das ...relativ... einfach. Vor allem beim zweiten mal.

    Da die Birnenführungen bei BMW (auch Pkw-Sektor) keine Nasen zum einrasten haben, muß man vorher beachten, wierum die Birne eingesetzt wird (Faden = senkrecht). Ist anschließend besser für die Fahrbahnausleuchtung.

    Gruß
    Ist ja auch ok und glauben werde ich es Dir auch, nur ich habe es so gesehen.
    Es mag ja sein das er mehr daran gemacht hat als nur die Birne getauscht.
    Ich hingegen kann zu dem Thema nichts sagen da ich noch keine Birne austauschen musste.

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von GS-Neuling
    Es mag ja sein das er mehr daran gemacht hat als nur die Birne getauscht.
    Hi GS-Neuling,

    geh davon aus das die da mehr gemacht haben als einen Birnentausch denn ne Birne wechselt man so wie man eine Birne halt wechselt: Kaputte raus neue rein sonst nix

    Jo


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler Alu Sauer 46 Liter Tank für 2-Ventil GS
    Von jehova im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 15:22
  2. Bin sauer... (Neumotorrad und Öl am linken Zylinder)
    Von Qooler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 12:11
  3. R100 GS - 247 E - Sauer Tank
    Von hoschu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:21
  4. ... voll sauer!
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 08:38
  5. Mann, bin ick sauer !!!
    Von Spätzünder im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 19:15