Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Etwas sauer nach Lampenwechsel...

Erstellt von Fischkopf, 20.04.2007, 19:23 Uhr · 26 Antworten · 6.436 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von qtreiber
    Moin,
    wenn es tatsächlich nur darum ging eine Birne auszutauschen, ist dies ein Witz. Und zwar ein ganz schlechter.....
    Der Witz ist bei den Dosen aber inzwischen Mode... beim NewBeetle und ich meine doch auch bei A-Klasse, Smart und FordKA kommt man NUR an die Birnchen, wenn man den Scheinwerfer ausbaut... selbst bei den wo es theoretisch anders gehen sollte, bricht man sich die Finger, weil man um Luftfiltergehäuse u.ä. drumrummfummeln muss (und dass dann noch "Blind")

    Der Lampenwechsel MIT Ausbaun geht einfach deutlich schneller... hab das mal beides gemacht (allerdings getrennte Vorgänge, weil andere Hintergründe).
    Einmal Lampen gewechselt, da war ich bestimmt 30 Min. mit Fummelei beschäftigt. Einmal musste ich den Scheinwerfer ausbaun (LED Blinker eingebaut), dass geht rein/raus in weit unter 10 Minuten.

    2 Schrauben und der Scheinwerfer sitzt mit einem Zapfen in einem gummierten Loch... da muss man nacher nix neu einstellen oder lang rumfummeln...

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #22
    ...mein zweiter Birnentausch im 12er-Hauptscheinwerfer hat max. fünf Minuten gedauert. Die Leute in der Werkstatt machen dies fast täglich, sollten also locker meine Zeit unterschreiten. Wie geschrieben sollte der Mechaniker nach Möglichkeit keine Hände wie Klodeckel haben.

    Mit einem A4 bin ich lieber in die Werkstatt gefahren als selbst zu versuchen eine defekte Rücklichtbirne zu wechseln.

  3. Westbiker Gast

    Standard

    #23
    Hatte auch soeben das Vergnügen die Abblendlichtglühkerze zu wechseln.
    Alles ganz Easy in 5 Minuten erledigt.
    War zwar etwas eng für meine Patscher, aber geht schon.

  4. marvin59 Gast

    Standard

    #24
    :-))
    Habe nach 5000km die original H7 Birne gegen eine 70W H7 Birne gewechselt. Hat ca. 10Min gedauert. Jetzt nach 30.000 Km funz die Birne immer noch!!
    Weiß ja nicht was ihr anstellt, dass bei euch die Dinger ständig kaputt gehen :-))

    Gruß

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    meine 80 W ist auch >40.000 km drin (damitz gleich aussieht ist im Fernlicht auch eine 80 W), kann mich nicht an größere Probleme beim Wechsel erinnern.

  6. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    meine 80 W ist auch >40.000 km drin (damitz gleich aussieht ist im Fernlicht auch eine 80 W), kann mich nicht an größere Probleme beim Wechsel erinnern.
    Frage : Ist durch die etwas höhere Wärmeentwicklung der Lampenspiegel über der Birne matt oder angegriffen ?
    Ich weiß noch immer nicht wie der Vorbesitzer das Ding gehimmelt hat.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Rollo-OL Beitrag anzeigen
    Frage : Ist durch die etwas höhere Wärmeentwicklung der Lampenspiegel über der Birne matt oder angegriffen ?
    keine Ahnung, ich seh mich von vorne so selten. Aber wenn die Lampe mal kaputt ist schau ich gerne mal rein.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler Alu Sauer 46 Liter Tank für 2-Ventil GS
    Von jehova im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 15:22
  2. Bin sauer... (Neumotorrad und Öl am linken Zylinder)
    Von Qooler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 12:11
  3. R100 GS - 247 E - Sauer Tank
    Von hoschu im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:21
  4. ... voll sauer!
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 08:38
  5. Mann, bin ick sauer !!!
    Von Spätzünder im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 19:15