Ergebnis 1 bis 10 von 10

F800 GS oder 1200GS ???

Erstellt von F800GSPulheim, 09.05.2009, 22:34 Uhr · 9 Antworten · 1.477 Aufrufe

  1. F800GSPulheim Gast

    Standard F800 GS oder 1200GS ???

    #1
    Hallo liebe Q Gemeinde .... ich fahre seid 1 Jahr eine 800 GS und überlege auf die große Q umzusteigen?? Bin mir aber echt nicht sicher Wobei ich sagen muß das die 800 das beste Motorrad ist was mir bis jetzt unter gekommen ist. Aber nach längerer fahrt tut einem der Allerwerteste weh. Wie sieht das bei der großen Q aus?

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    #2
    wenn es dir nur um den Hintern geht - da kann man sicher auch anders Abhilfe schaffen, Toratech, Wunderlich, Jungblut .... etc.
    Das sind aus meiner Sicht zwei komplett verschiedene Mopeds. Fahr mal eine 1200, und dann mach schon mal den Geldbeutel auf

  3. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    89

    Standard

    #3
    hi
    ich hatte Gelegenheit die deine 330 km zu fahren
    nach Dortmund u zurück du weist wann
    nach vielleicht der halben stecke wurde des für uns beide unbequem ,
    mal ganz abgesehen vom Wetterschutz .ach ja das Fahrwerk der großen schluckt mehr

    winch

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Deine Frage wird dir hier auf dich passen keiner beantworten können. Selber probe fahren ist der einzige Weg der Erkenntnis!

  5. RAINI Gast

    Standard

    #5
    Es gibt eine passende Antwort darauf!

    Die 1200er auf jeden Fall

    Hatte auch mal die F800ST,aber mich hat es dabei immer nach einer ''ausgewachsenen'' Maschine gelüstet (Bitte die 800er Fahrer nicht steinigen)

    Mir daugt es wenn's die ganze Fuhre reißt wenn man das Gas aufmacht.......
    Wenn das Mopp vibriert bei Standgas..............
    Der Boxersound..................
    Das Drehmoment von unten raus..............
    Die Sitzposition...................

    Auch die Optik....
    Usw usw usw............................................... ..................

    Ist hald Geschmacksache und eine große Portion LIEBE die dich zur DICKEN führt
    Ich werde auf jeden Fall mein Schatzi nimma hergeben.

    Also huck die auffi und fohr a Runde,wiast secha wia sche des is!

    LG RAINI

  6. F800GSPulheim Gast

    Standard

    #6
    Es ist auch immer Kette schmieren ..... und wenn man nun auch noch im Forum liest das die Kette reißt??? Ist es die Qualität von BMW oder liegt es an der Pflege die die Fahrer ihr zu teil kommen lassen.
    Klar gibt es andere Sitzbänke von TT oder Wunderlich und das der Preis der Q natürlich höher ist ist auch klar.
    Aber egal wo und wann man fährt eine 1200 GS sieht man eigentlich immer, können sich soooo viele Fahrer irren??
    Sicher muss jeder für sich entscheiden und wissen was zu einem passt, wollt aber mal eure Erfahrungen hören.

  7. eolith Gast

    Standard

    #7
    Ich würde bei der 800er bleiben! Mir tut der Ar..... auf der großen auch nach 600 Km weh

    Grüße

    Attila

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von F800GSPulheim Beitrag anzeigen
    Es ist auch immer Kette schmieren ..... und wenn man nun auch noch im Forum liest das die Kette reißt??? Ist es die Qualität von BMW oder liegt es an der Pflege die die Fahrer ihr zu teil kommen lassen.
    Klar gibt es andere Sitzbänke von TT oder Wunderlich und das der Preis der Q natürlich höher ist ist auch klar.
    Aber egal wo und wann man fährt eine 1200 GS sieht man eigentlich immer, können sich soooo viele Fahrer irren??
    Sicher muss jeder für sich entscheiden und wissen was zu einem passt, wollt aber mal eure Erfahrungen hören.
    2 Postings, in denen so ziemlich alle grade aktuellen Themen des Forums enthalten sind. Ich frage mich, warum hier nicht auch über handprotektoren und ABS gesprochen werden soll

    Aber bitte, des menschen Wille ist sein Himmelreich!
    Wenn du mehr reisen willst und wenig offroad oder auf naturstrassen zu tun hast, ist die 12er fein. Wenn du es doch lieber etwas offroadiger (und damit meine ich MEHR als nur die Liguurische Grenzkammstrasse - deutlich mehr!) magst, dann nimm die F800 GS.

    Aber sag mal: Nach 1 Jahr stört dich das kette schmieren? Ist demfall dein erster Töff, ja? Dann kauf nen Scottoiler. Und wenn du dran bist, gleich ne kette aus dem zubehörhandel.

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von eolith Beitrag anzeigen
    Ich würde bei der 800er bleiben! Mir tut der Ar..... auf der großen auch nach 600 Km weh

    Grüße

    Attila
    Ich brauche alle 200 km eine Pause. Die Intervalle werden dann immer kürzer.

  10. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    66

    Standard

    #10
    Aha, F800GS Pulheim !
    Ich hab dir schon immer gesagt kauf dir die große !
    Hast ja bald deine Inspektion !
    Deswegen hast du mich also gestern nicht besucht, sei doch wenigstens ehrlich...

    Gruß Kuhnero


 

Ähnliche Themen

  1. F800 GS oder Tiger???
    Von logotobi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 10:55
  2. Metzeler Z6 oder Z8 auf 1200GS
    Von Leo-HOL im Forum Reifen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 20:27
  3. Handprotektoren F800/650gs, oder 1200GS (2008)
    Von maikel_dus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 11:13
  4. 800 oder 1200GS oder GSA? Unentschlossen?
    Von Hermann (aus E) im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 19:21
  5. 1200GS oder 1200R
    Von Frank4711 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 18:15