Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Fahrt schräg und Sie ? GS1200

Erstellt von bja, 20.03.2007, 23:51 Uhr · 32 Antworten · 3.591 Aufrufe

  1. bja
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    48

    Unglücklich Fahrt schräg und Sie ? GS1200

    #1
    Hallo,

    Nach einer langen Pause habe ich mich entschieden etwas von meinem GS Problem zur erzählen.... Ok es gibt keine dumme Fragen aber....

    Nach 2 GS 1150 wo ich so am Herz hatte , Stabil, Unbeschreibliches Gefühl und so viel Spass. Habe ich eine 1200 GS 08/06 neu gekauft mit Tourance bereifung.

    Ausser 2 BKV aussetzer habe ich nichts zu nörgeln ausser.....

    Ja ich muss es sagen , SEIT DEM ANFANG HABE ICH DAS GEFÜHL DAS MEIN 1200 GS SCHRÄG FÄHRT.

    Erklärung:

    Auf gerader Strecke finde ich, das sich meine GS leicht seitlich neigt und nicht vertikal fährt. d.h. je nach Strassenprofil neigt sich das Motorrad leicht nach links wenn ich rechts von die Fahrbahn fahre und umgekehrt leicht nach rechts, wenn ich links von der Fahrbahn fahre.

    Eine Zeichnung erklärt das besser http://flyoff.free.fr/graf.jpg

    Dieser Eindruck erzeugt bei mir ein ungutes Fahrgefühl, besonders bei langer gerader Strecke.

    Ich hatte mit meinen beiden 1150 GS oder mit keiner anderen Trail so ein Gefühl.

    Also meine Frage, haben Sie auch das gemerkt oder haben Sie eine Idee von was es kommen kann? Ich verzweifel echt, mein GS Fahrspass ist mometan Vegangenheit und ich möchte so gern wieder haben.

    Danke für Ihre Hilfe

    Benoit

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #2
    Moin,

    kann ich nicht bestätigen.

    Vorschlag: fahre mehrere, andere GS1200 zum Vergleich. Danach kannst Du feststellen, ob dies an Deiner Maschine liegt oder nicht.

    Wenn dies nur an Deiner Maschine auftritt, kann mit der Fehlersuche begonnen werden.

    edit: die Zeichnung habe ich erst jetzt gesehen. Was ist ungewöhnlich daran? Die Straße?

    Gruß

  3. bja
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von qtreiber
    Moin,

    Wenn dies nur an Deiner Maschine auftritt, kann mit der Fehlersuche begonnen werden.

    edit: die Zeichnung habe ich erst jetzt gesehen. Was ist ungewöhnlich daran? Die Straße?

    Gruß
    Hi Qtreiber,

    Fehlersuche habe ich schon, einzige möglichkeit für mich ein Fahrwerk problem bzw. Spurfehler.
    Und du weist wie es ist wenn es nicht bewiesen werden kann, wenn es ein Gefühl ist.

    Das Strasse Profil ist das meist benutzt wegen Abwasser, ok etwas ubertriben.

    Benoit

  4. Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    166

    Standard Kann ich nicht bestätigen

    #4
    Guten morgen ohne Sorgen,

    kann ich auch nicht bestätigen. Selbst wenn ich nur einen Seitenkoffer mit (geringer) Zuladung montiert habe (was man natürlich nicht tun sollte...). Mich würde das nur beunruhigen, wenn dies auf einer Strasse mit ebenem Profil so wäre. Dann würde ich das Fahrwerk oder die Rahmengeometrie überprüfen lassen. Alle 12er GS, die ich bis jetzt gefahren bin, hatten keinerlei anormalien, im Gegenteil, habe mich selten so wohl auf einem Moped gefühlt.

  5. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Standard

    #5
    Hi,
    entweder Rahmen vermessen lassen, Reifen tauschen oder Orthopäden

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #6
    ...ich hoffe hier will uns niemand auf den Holzweg führen?

    @Benuit; was soll ungewöhnlich sein an Deinen Beobachtungen? Bei dem von Dir geschildertem Straßenprofil ist es einfach so das etwas "Gegenschräglage" erforderlich ist. Unabhängig vom Motorrad.

    ...lasse mich gerne Überzeugen.


    Gruß

  7. bja
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von exilianer
    Guten morgen ohne Sorgen,

    Dann würde ich das Fahrwerk oder die Rahmengeometrie überprüfen lassen..
    Ja würde auch gern, aber wo.. (Region Weil am Rhein / Lörrach)

    Benoit

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #8
    Der Händler, der das relativ schnell und problemlos machen kann heisst Gottstein und sitzt in Bad Säckingen.
    www.bmw-gottstein.de
    Notfalls kann ich mir selbst das Phänomen auch mal anschaun (Schopfheim).

  9. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard .

    #9
    Moin,Moin bja,
    die Sachlage ist ganz einfach,hier kann Dir eh keiner helfen, dieses Phänomen ist absolut unbekannt,fahr zum nenne Dein Problem und da werden Sie geholfen, ich kann nichts von dem was Du hier schilderst nachvollziehen,sorry, ist aber so

    Gruß vom Deich

    Thomas

  10. Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    198

    Frage

    #10
    .... kann ich mich nur anschliessen, dieses Problem (Fahrverhalten) ist mir völlig unbekannt

    Zitat Zitat von thomas
    Moin,Moin bja,
    die Sachlage ist ganz einfach,hier kann Dir eh keiner helfen, dieses Phänomen ist absolut unbekannt,fahr zum nenne Dein Problem und da werden Sie geholfen, ich kann nichts von dem was Du hier schilderst nachvollziehen,sorry, ist aber so

    Gruß vom Deich

    Thomas


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank schräg: Darf man das?
    Von madong im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 10:37
  2. Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010
    Von SVriderLiam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  3. Vibrationen bei der Fahrt
    Von R1F800 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 18:22
  4. Mann, ist das schräg, Mann!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 20:09