Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Fahrwerk Wilbers

Erstellt von speedster, 07.11.2012, 11:28 Uhr · 59 Antworten · 8.393 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #11
    moin,

    ich hatte/habe:
    1150GS mit original
    1150GS mit wilbers
    1200S mit öhlins (werks-sonderausstattung)
    1200S mit öhlins (werks-sonderausstattung überarbeitet)
    1150GS mit öhlins (nachgerüstet)

    letzteres ist mit abstand(!) am "sämigsten" zu fahren.
    ich habs vorher auch nicht geglaubt.

  2. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #12
    Vielleicht lohnt es sich für dich unter folgendem Link mal nachzuschauen:
    hh-racetech.com > Home

    Und dann suche gleich noch hier im Forum, nach nach Erfahrungen mit HH-Racetech.

  3. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Icemen Beitrag anzeigen
    Wilbers ist Top, (habe es auch) aber ich glaube nicht das der normalo Fahrer auf Straße den unterschied zu den Ohlins wirklich merkt einfährt.
    Jetzt weiß ich ja nicht ob ich zu den "normalos" gehöre. Ich denke schon und muss dir da leider widersprechen. Den Unterschied merkste doch ............

    Gruß

  4. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Jetzt weiß ich ja nicht ob ich zu den "normalos" gehöre. Ich denke schon und muss dir da leider widersprechen. Den Unterschied merkste doch ............

    Gruß
    und ich setzte jetzt noch einen drauf, fahre schon seit jahren öhlins ist einfach genial, aber ein öhlinsfahrwerk mit den ttx dämpfern ist nochmal n´ecke besser (und merkt man auch ganz klar)

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    und ich setzte jetzt noch einen drauf, fahre schon seit jahren öhlins ist einfach genial, aber ein öhlinsfahrwerk mit den ttx dämpfern ist nochmal n´ecke besser (und merkt man auch ganz klar)
    was ist das denn?

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #16
    Das ist die eueste Dämpfergeneration von Öhlins, gibt es für die GS rein mechanisch mit Druck- und Zugstufen - Einstellung oder eben auch als Ausführung elekrtrisch einstelbar über den ESA Knopp. Schaust Du hier mal Produkt-Übersicht - Motorrad | Öhlins DTC

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    was ist das denn?
    kukst du
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken hlins.jpg  

  8. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #18
    Wir haben gestern ganz lange über das Thema in einer Runde geplaudert....
    Ergebnis :
    Öhlins ist klar eines der besten wenn nicht sogar das beste was man an Fahrwerk einbauen kann. Aber von 100 Fahrern werden höchstens 2-3 den Unterschied zu einem Wilbers merken.

    Den Unterschied vom Original zum Öhlins oder Wilbers wir wohl von den 100 jeder bemerken... auch wenn er nur BAB mit 110 fährt.

    Wir haben nur einen Kollegen der ein Öhlins in der 1200 gefahren hat, ok nicht gerade die mega Erfahrungswerte..lach aber etliche mit Wilbers...
    Die GS ist dann quasi wie neu erfunden... .Wenn das dann nochmals ne kleine Steigerung gibt bei Öhlins....jubel freu wird man aber nur auf der Rennstrecke merken...

    Wenn man nun die Preise sieht.....Wilbers mit etwas Zubehör so um die 1200 Flocken und man muß nur die Federbeine Tauschen den Halter für die Vorspannung festschrauben...
    Bei Öhlins stehen da schon 2300 Flocken zur Buche

    Ob das dann Sinnvoll ist muß halt jeder selber wissen...

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #19
    Wo holst Du deine Preise her????? Du solltest schon die Artgleichen Dämpfer miteinander vergleichen und nicht die neuen TTX mit den Allerweltsdämpfer von Wilbers. In der vergleichbaren Ausführung liegt der Preis auf ähnlichem Niveau. Da ich gerade meine Öhlins bekommen habe und vorher bei bei meinen alten Moped Wilbers verbaut hatte weiß ich schon wovon ich schreibe. Meine Öhlins waren dank einer Sammelbestellung 200 € günstiger als die Wilbers

    Zitat Zitat von gütsch Beitrag anzeigen
    Wir haben gestern ganz lange über das Thema in einer Runde geplaudert....
    Ergebnis :
    Öhlins ist klar eines der besten wenn nicht sogar das beste was man an Fahrwerk einbauen kann. Aber von 100 Fahrern werden höchstens 2-3 den Unterschied zu einem Wilbers merken.

    Den Unterschied vom Original zum Öhlins oder Wilbers wir wohl von den 100 jeder bemerken... auch wenn er nur BAB mit 110 fährt.

    Wir haben nur einen Kollegen der ein Öhlins in der 1200 gefahren hat, ok nicht gerade die mega Erfahrungswerte..lach aber etliche mit Wilbers...
    Die GS ist dann quasi wie neu erfunden... .Wenn das dann nochmals ne kleine Steigerung gibt bei Öhlins....jubel freu wird man aber nur auf der Rennstrecke merken...

    Wenn man nun die Preise sieht.....Wilbers mit etwas Zubehör so um die 1200 Flocken und man muß nur die Federbeine Tauschen den Halter für die Vorspannung festschrauben...
    Bei Öhlins stehen da schon 2300 Flocken zur Buche

    Ob das dann Sinnvoll ist muß halt jeder selber wissen...

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    letzteres ist mit abstand(!) am "sämigsten" zu fahren.
    ich habs vorher auch nicht geglaubt.

    das ist übrigens der Eindruck, den ich von Öhlins seit meiner Motocross-Zeit habe. Sie arbeiten einfach am sattesten. Danach kamen dann WP, die damals noch White Power hiessen. In meiner Hyper ist ja das Großserien Öhlins hinten verbaut. Es arbeitet, und das ist von mir ein großes Lob, absolut unauffällig. Einstellen und vergessen, jeder Klick verändert die Eigenschaften merklich


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wilbers WESA Fahrwerk für GS ADV -50mm (Showa Fahrwerk)
    Von MAC66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 09:48
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Wilbers Fahrwerk
    Von schaafstall 130 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 00:59
  3. Wilbers Fahrwerk
    Von Gianni1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 19:54
  4. Wilbers Fahrwerk
    Von Techniker im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 19:33
  5. Wilbers Fahrwerk
    Von goofy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 16:04