Ergebnis 1 bis 4 von 4

Fahrzeugwechsel

Erstellt von Waldecker, 25.04.2011, 22:33 Uhr · 3 Antworten · 906 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    47

    Standard Fahrzeugwechsel

    #1
    Moin moin
    trage mich mit dem Gedanken...auf eine GS 1200 Umzusteigen.
    Auf was sollte ich achten beim Kauf...
    Stimmt es, das die Modelle ab dem Bj 2010 besser sind..in Verarbeitung
    und in der Motorleistung bzw. Rep.Anfälligkeit.....

    Bitte um reichlich Info....

    Gruß Günter

    P.S. Fahre z.Zt eine GS 1100 vom Bj 1998

  2. Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    385

    Standard

    #2
    Hallo Günther,

    ich nehme an, Du bist am ehesten an ehrlichen Antworten interssiert:

    1. geh mit gesundem Menschenverstand an die Sache ran. Als Technik-Laie sollte man sich auf die Suche nach einem Händler mit guter Reputation machen
    2. Nutze zur Meinungsbildung gerne die Erfahrungsberichte anderer

    und drittens........

    nutze die Suchfunktion hier im Forum

    Kaufberatungs-Threads mit subjektiven Aussagen gibt´s nämlich ohne Ende hier im Forum.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #3
    Hi
    Nachdem bei den 1200/10 viele Jahre Erfahrung vorliegen kann man über die Qualität einwandfreie Aussagen treffen
    gerd

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Waldecker Beitrag anzeigen
    Stimmt es, das die Modelle ab dem Bj 2010 besser sind..in Verarbeitung
    und in der Motorleistung bzw. Rep.Anfälligkeit.....
    Besser als was?

    Die R 12 GS hatte in ihren ersten beiden Jahren einige arge Kinderkrankheiten. Die meisten sind im Laufe der Zeit behoben worden. Meiner Ansicht nach ist die BMW GS ab '07 ausgereift, auch wenn später noch einige Änderungen hinzukamen. Ich würde eine '09 kaufen, wenn ich jetzt eine junge gebrauchte suchte.

    Generell, BMW Motorräder hatten wahrscheinlich niemals eine perfekte Detailqualität, und dazu manchmal so einige Kinderkrankheiten. Eine Honda wird das nie.

    Ich kann mich sehr gut an lautes Klagen über die vielen Getriebeprobleme am Anfang der vorherigen Generation erinnern. Es kam immer wieder mal zu Beschwerden. Nur das es früher kein Internet gab und die Dinge darum nicht so verbreitet werden konnten.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS wegen fahrzeugwechsel abzugeben: Zubehör
    Von waeudl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 15:16
  2. Teile wegen Fahrzeugwechsel - Zach, TR, Radsatz uvm.
    Von reverant im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 16:44
  3. Fahrzeugwechsel
    Von goofy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 17:29