Ergebnis 1 bis 4 von 4

FAMSA Tankrucksack - Alternative zum Originalen?

Erstellt von willi64, 09.10.2005, 17:04 Uhr · 3 Antworten · 7.327 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2005
    Beiträge
    11

    Standard FAMSA Tankrucksack - Alternative zum Originalen?

    #1
    Hallo!

    Die Meinungen über den O-Tankrucksack sind ja recht gespalten. Besonders die Geschichte mit der geneigten Oberfläche/Kartenfach lässt mich eigentlich zögern.

    Bin jetzt im weltweiten "Kaufhaus" über dieses Teil gestolpert.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA%3AIT&rd=1

    Hat jemand diesen TR? Bitte um Eure Meinung dazu.

    Alternativen zum Originalen? Qualität, Handling sollen aber stimmen!

    Danke.
    Gruß Jörg

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hi jörg,
    Auch ich habe den org. Tankrucksack abgelehnt.
    Habe mir dann den Famsa zugelegt und bin rundum zufrieden.Selbst bei kompletter Höhe ist er noch
    recht Stabil.Das Tanken geht super, dabei wird der
    Reisverschluss zur hälfte geöffnet,seitlich weggeklappt
    und durch die Öffnung betankt.Gut verarbeitet.
    Peter

  3. lechfelder Gast

    Standard FAMSA Tankrucksack - Alternative zum Originalen?

    #3
    Hallo Jörg,

    haben an unserer beiden GS'en ebenfalls diesen Tankrucksack und sind damit sehr zufrieden. Sehr stabil, mehrere Außentaschen und Tragegurt. Preis-/Leistungsverhältnis passt, da auch ein Regenüberzug dabei ist. War zwar einmal an der Nahstelle defekt, wurde aber prompt getauscht. Einziger Nachteil das Kartenfach ist etwas klein!

    Man kann diesen übrigens direkt ohne Umwege bei

    http://www.bikersandmore.de/shop/index.html

    bestellen.

    Gruss
    Klaus

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    163

    Standard

    #4
    Obwohl ich bekennender Tankrucksackgegner bin, bin ich meinen Prinzipen untreu geworden und habe mir vor einiger Zeit den Famsa Enduro Max gekauft, da man lang genug auf mich eingeredet hatte.

    Ich habe mich für den Famsa entschieden, weil er optisch meiner Meinung nach am wenigsten das Erscheinungsbild meiner GS stört und zudem vom Design auch recht gelungen ist - im Gegensatz zum "Mülltonnendesign" anderer Säcke.
    Zudem spricht für den Famsa die Qualität.

    Auch die vielen Unterbringungsmöglichkeiten am Sack sind super und wenn ich mal meine Helmkamera spazierenfahre ist im Famsa alles bestens aufgehoben.

    Heute fahre ich nahezu nur noch mit Tanksack - irgenwie sind die Teile immens praktisch - obwohl ...


    Gruß
    Udo


 

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Diverse Teile für F 650 GS (Einzylinder) zu verkaufen (FAMSA Tankrucksack, Variokoff
    Von rulaman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 12:56
  2. Tankrucksack von Famsa
    Von Mondgott im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 05:58
  3. FAMSA Tankrucksack
    Von ledom im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 04:58
  4. Suche Famsa Tankrucksack für R 1200 GS und Hinterradabdeckung
    Von PIWI im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 16:26
  5. Tankrucksack 12er GS z.B. Famsa Enduro Max???
    Von vegas96 im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 19:46