Ergebnis 1 bis 5 von 5

Federbein Vorn undicht

Erstellt von NewGS, 13.04.2008, 14:26 Uhr · 4 Antworten · 1.549 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    58

    Beitrag Federbein Vorn undicht

    #1
    Hallo,
    nach meiner Brötchen Holtour heute früh stelte ich fest, dass mein vorderes Federbein undicht ist.Das Dämpferöl spitzte auf die Lauffläche des vordernen Reifens.
    Konnte die Q in einer Kurve gerade noch so abfangen, sonst wär es passiert.
    Der BMW Notdienst kam und holte sie gleich ab.
    Leider gab es kein Leih-Motorrad, obwohl meine erst 8 Mon. jung /6700KM und Scheckheft gepflegt ist ...Erstbesitz !

    Hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht (defekter Dämpfer)

    Die Maschine hat noch nie einen Geländeeinsatz gehabt

    Gruß Dirk

    http://picasaweb.google.de/dirkhenck...R1200GSUndicht

  2. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    110

    Standard Hammer

    #2
    Moin,

    das ist ja der Hammer. Sehr schön, dass es gut ausgegangen ist. Ich kann auf deiner sehr guten Fotodokumentation erhebliche Schmutzanhaftungen an der Schraubenfeder erkennen, das lässt bereits auf eine längere, leichte Undichtigkeit des Federbeins schließen. Auf Grund des leichten Ölaustritts klebten Schmutzpartikel (Sand/Staub/etc.) auf der Dämpferstange besser und gaben dem Dichtring dann des Rest. Es kam dann zum erheblichen Ölverlust.

    Hoffentlich bekommst du dein Bike schnell mit neuem Federbein zurück.

    Gruß
    hotzenplotz

  3. Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    58

    Beitrag Re:

    #3
    Hallo Hotzenplotz...

    habe heute mit meinem telefoniert

    Der vordere Dämpfer ist hin... muss erneuert werden.
    Das Teil ist bestellt, wenn es dann eingebaut ist ruft man mich an.
    Hinzu kommt noch das die Rückrufaktionen (Bremse und Klopfsensor-Update) gleich mitgemacht werden.
    Kurios ist nur... ich musste das dem Meister sagen was BMW an Rückrufen in den Medien verkündet. Es schien als wüsste man nichts davon.


    Dann noch das Thema Leihmotorrad.... ich bekomme keins.
    Nur Motorradbesitzer (Erstbesitzer) die mit einer Panne über 50Km zum Stützpunkthändler wo der Kauf statt fand liegen geblieben sind.

    Erstbesitzer bin ich...aber es scheiterte an 4 KM

    Mein Bike steht 46KM entfernt in der Werkstatt....

    Also heisst es demnächst wieder beim Kumpel betteln gehen... kannste mich mal eben schnell....
    Hauptsache Sie wird bald wieder fertig und ich kann fahren

    Na denn... auf eine unfallfreie Saison

    Gruß Dirk

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    als ich das erste Mal mit einer BMW in der Werkstatt war, gab man mir einfach ungefragt ein Mopped und seit dem immer wieder. Ist eine Niederlassung, evtl. handhaben die das anders

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #5
    Da könntest Du Dir gleich ein Federbain von Öhlins einbauen lassen. Einfach den Mehrpreis draufzahlen, würde ich sofort machen......

    Öhlins ist einfach besser!

    Gruß Andreas


 

Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeitsbehälter vorn undicht
    Von tobio89 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 17:19
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Federbein Vorn
    Von GSMario im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 16:27
  3. ESA-Federbein (2010) undicht?
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 09:43
  4. Federbein hinten undicht
    Von osgs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 13:04