Ergebnis 1 bis 3 von 3

Federbeine ausbauen.....

Erstellt von cpt.mo, 04.11.2010, 13:38 Uhr · 2 Antworten · 3.969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard Federbeine ausbauen.....

    #1
    Hallo


    ich weiß es gab schon mal einen Thread dazu, aer ich finde ihn nicht. Will im Winter meine FB überarbeiten lassen, aber wie baue ich sie Besten aus. Habt ihr Tips worauf ich achten muss. Muss ich das Motorrad entlasten. Oder reicht es sie aufzubocken??


    Danke

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #2
    Hallo
    Motorrad auf Hauptständer und den mit Gurt sichern
    zB Heber unter Motorschutz, damit beide Räder frei sind
    Räder ausbauen
    Steckachse wieder locker einbauen, zum halten des Telelevers mit Stütze
    Sitz ausbauen
    Tank ausbauen
    Endantrieb unterlegen
    um Beschädigungen zu vermeiden Telelever, Zylinder abdecken
    Verschraubung Federbein vorn entfernen und Telelever absenken
    Verschraubung Federbein hinten entfernen und Verstellzyl abbauen

    Bei der Verschraubung hinten unten darauf achten, daß sie vorher angewärmt wird.

  3. simon-markus Gast

    Standard

    #3
    Zusammenfassung aus diversen Foren und eigener Erfahrungen
    Habe aber weder neue Schrauben noch Muttern eingebaut.
    ------------------------------------------------------------

    Federbein hinten:
    · Schalldämpfer ausbauen
    · Hinterrad ausbauen
    · Sitzbank entfernen
    · Federbein hinten ausbauen:
    Schraube unten ausbauen, Federbein anheben, Schraube oben ausbauen
    · Federbein einbauen:
    Federbein einsetzen, Schraube oben einbauen, Mutter erneuern (hat mech. Schraubensicherung)
    Schraube unten einbauen, mit Schraubensicherungsmittel (mittelfest) sichern
    · Anzugsdrehmomente Federbein hinten:
    oben 50 Nm
    unten: Voranzug 20 Nm, Endanzug 58 Nm
    · Hinterrad einbauen (Radschrauben 60 Nm)
    · Schalldämpfer einbauen

    Federbein vorne
    · Vorderrad entlasten (z.B. Wagenheber unter Motor)
    · Seitenblenden und Seitenteile rechts und links entfernen
    · Tank ausbauen:
    Tankverkleidung oben mit Tankverschluss abbauen
    Befestigungsschrauben des Tanks lösen, Tank nach hinten ziehen
    · Riemenabdeckung (vorn am Motor) ausbauen
    · Federbein vorn ausbauen:
    Mutter oben ausbauen, dabei mit 5 mm Inbusschlüssel von oben im Federbeinbolzen gegenhalten
    Gummipuffer und Scheibe abnehmen
    Schraube unten entfernen
    Federbein entnehmen, Distanzhülse und Gummipuffer abnehmen
    · Federbein einbauen:
    Distanzhülse und Gummipuffer auf Federbeinbolzen aufsetzen
    Federbein einsetzen, Gummipuffer und Scheibe aufsetzen, Mutter (selbstsichernd & neu) aufsetzen
    Schraube unten einbauen (Schraube erneuern, da microverkapselt Schraubensicherung)
    · Anzugsdrehmomente:
    oben und unten 34 Nm
    · Riemenabdeckung, Tank und Verkleidungen anbauen


 

Ähnliche Themen

  1. ABS Sensor ausbauen
    Von floozy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 19:59
  2. Kupplungschalter ausbauen
    Von Pegasus- im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 23:09
  3. Kupplungsdruckstange ausbauen
    Von Christian Eckert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 22:23
  4. Uhr ausbauen
    Von Mike 13 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 23:37
  5. DWA / EWS ausbauen
    Von Spätzünder im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 11:34