Ergebnis 1 bis 3 von 3

Federbeine von ADV in GS

Erstellt von DrehstromJg44, 30.10.2015, 22:32 Uhr · 2 Antworten · 919 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    28

    Standard Federbeine von ADV in GS

    #1
    Hallo,

    wollte anfang nächster Saison meine GS höherlegen indem ich die Federbeine der Adventure in meine GS einbauen lasse.
    Nun meine Frage geht das so einfach ?
    Habe auf Ebay schon mehrer Federbeine gefunden welche in der ADV verbaut wurden, einige gaben an das es ein Fehlkauf war da es nicht mit der "Steuerung" kompatibel ist.
    Kann mich da mal jmd aufklären was ich beachten muss das es mir nicht auch so geht.

    Vielen Dank

  2. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #2
    Hatte in meiner 2009er GS eins von der Adv. verbaut. Allerdings ohne ESD! Kommt dadurch etwas höher, ist aber nicht die Welt. Meine so 1-2 cm. M. E. lohnt sich der Aufwand nur für die Höhe nicht. Da würde ich mit einer Sitzbank arbeiten.

    Gruß Snake28

  3. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    84

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von DrehstromJg44 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wollte anfang nächster Saison meine GS höherlegen indem ich die Federbeine der Adventure in meine GS einbauen lasse.
    Nun meine Frage geht das so einfach ?
    Habe auf Ebay schon mehrer Federbeine gefunden welche in der ADV verbaut wurden, einige gaben an das es ein Fehlkauf war da es nicht mit der "Steuerung" kompatibel ist.
    Kann mich da mal jmd aufklären was ich beachten muss das es mir nicht auch so geht.

    Vielen Dank


    Habe eine 12er GS TB Bj. 2012 mit E- Fahrwerk und mir die Federbeine der TB- Adventure Bj. 2013 mit ESA eingebaut, am Anfang ging nur die Dämpfungseinstellung, bin dann zu BMW und habe mir das ESA neu Kalibrieren lassen ( 60,-€ ) und alles funktioniert perfekt, natürlich kommt die GS um die 20mm höher was die ADV- Beine mehr an Federweg bieten, das beste für mich ist aber was für einen tollen Komfort diese ADV- Beine mir bieten, das Ansprechverhalten und das Schluckvermögen auf sehr schlechten Straßen und Schotterwegen ist um Welten besser, hatte vorher TTX-Öhlins Dämpfer eingebaut welche mir viel zu Straff auch in der Komfortabelsten Einstellung waren, bei zügiger Fahrt über Straßen mit Schlaglöcher und Flickenteppiche hat es mir buchstäblich das Sehfeld verzerrt, jetzt mit den ADV-Beinen einfach top, geht halt nichts über mehr Federweg, meine Referenz fürs Fahrwerk ist halt meine 1190 ADV-R und da kommt die 12er GS jetzt recht gut ran was den Komfort und das Ansprechverhalten betrifft.

    Gruß Werner


 

Ähnliche Themen

  1. Federbeine der Adv in die normale Gs
    Von coldskorpion im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2016, 18:26
  2. Wer fährt das hintere Federbein der ADV in der normalen 1150 GS?
    Von lomo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 10:12
  3. Fahrwerk von ADV in normaler GS 2010
    Von Blubber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 12:07
  4. Batterie von 1150 in GS 1200
    Von Rennbenny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 20:04
  5. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20