Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Felgen

Erstellt von Laternenparker, 09.07.2012, 18:24 Uhr · 12 Antworten · 1.389 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    31

    Standard Felgen

    #1
    Hallo,
    ich war letzte Woche in den Pyrenäen und mußte leider auf dem Rückweg neue Reifen aufziehen lassen. Dies lies ich in Avignon bei dem dortigen BMW-Händler machen. Zuhause, nach dem Reinigen stellte ich nun fest, das der Monteur dort meine Hinterradfelge mit dem Schlagschrauber ziemlich verkratzt hat. Besteht die Möglichkeit, über BMW Deutschland, irgendwie Schadenersatz zu bekommen oder muss ich mich an den französischen Händler wenden?
    MfG
    Peter

  2. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Frage

    #2
    Hi,

    ich will dir ja nicht alle Hoffnung nehmen, aber eine große Chance gebe ich dem Versuch nicht.
    Das hättest du besser vor Ort mit dem Verursacher direkt geklärt. Die Beweislast liegt bei dir und das macht dir Sache aus meiner Sicht schwierig.
    Zeugen, die den vorher einwandfreien Zustand bestätigen, könnten helfen.
    Aber: Versuch macht Kluch. Probier dein Glück bei BMW.

    Gruß,
    vacca

  3. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1.369

    Standard

    #3
    Fragestellung ist aber nicht dein Ernst oder ?

    Wenn du überhaupt eine Chance gehabt hättest vom franz. Händler was zu bekommern ( BMW D schließe ich sowieso aus ) dann meiner Meinung nach nur, wenn du direkt sofort beim Abholen reklamiert hättest.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Vergiss es und schau nicht mehr so oft auf deine Felgen.
    Geniess lieber die Urlaubseeinnerungen!

  5. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #5
    Deutschland - Vollkaskoland...

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #6
    Also mit BMW Casablanca in Marokko und BMW Deutschland hats mal nicht funktioniert...
    Is aber auch wirklich nicht so tragisch, die kriegen noch mehr Kratzer die Du irgendwann findest und keine Ahnung hast, wo sie herkamen.

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #7
    Ich habe neulich auch einen Kratzer gefunden neben dem Öleinfüllstutzen auf dem Ventildeckel meiner Q.

    Der war vor einem Jahr vor der Inspektion beim noch nicht da, da bin ich mir ganz sicher.

    Kann ich das nun beim reklamieren oder greift da die Vollkaskoversicherung?

    Ich werde aber sicherheitshalber noch mal eine Stunde die Q absuchen nach weiteren Kratzern, soll sich ja lohnen, wenn ich schon extra zum fahre.

  8. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #8
    Für einen betroffenen Laien (vieleicht) eine berechtigte Frage.

    Für einen, der mit beiden Beinen im Leben steht, kann ich aber nur mit dem Kopf schütteln.

  9. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard ich sach's mal so

    #9
    rein rechtlich kommt für Schäden nur derjenige auf, der sie auch schuldhaft verursacht hat (ist etwas komplexer evtl, aber lassen wir das mal so stehen).

    Also 1 Frage --> nix BMW in D

    Dann muss derjenige der sich eines Anspruches berühmt (so heißt das, hat nix mit Promi zu tun) auch beweisen dass der Gegner den Schaden causal verursacht hat.(Gibt Ausnahmen, aber auch das lassen wir hier mal so stehen)
    Spätestens da ist Frage 2 beantwortet.
    Nach einem derartigen Zeitablauf wird es nicht gelingen den Kausalzusammenhang (Ursachenzusammenhang) zwischen Schrauberei in F und Kratzern an der Felge zu beweisen.


    Rein menschlich kann ich Ärger über kleine Schäden noch verstehen.

    Rein tatsächlich frag ich mich aber auch ob das hier wirklich ernst gemeint war oder ne trollige Nummer sein soll, so nach dem Motto : Sommerloch

  10. Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #10
    Hallo nochmal und danke für eure Einschätzungen, besonders für die, die immer meinen ihren Seft zu allem unqualifiziert dazugeben zu müssen . Ich weis, ein Forum muss auch mit diesen Menschen leben, ist nun mal so .
    Allso laßt mal gut sein.
    Peter


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) ALU-Felgen
    Von Pitz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 10:09
  2. Adv.felgen
    Von tommy4you!! im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 19:37
  3. Felgen der MM
    Von sk1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 18:04
  4. Alu-Felgen für GS
    Von mupfel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 14:52
  5. felgen....
    Von Sparta im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 21:08