Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Felgenfrage vor dem Kauf!

Erstellt von Sechskantharry, 12.08.2010, 14:51 Uhr · 34 Antworten · 4.163 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Unterschiede in Fahrverhalten Federungskomfort Haltbarkeit etc.
    Die Alus sind rein theoretisch nicht für die ADV zugelassen, aus Gewichtsgründen...

    aber wir wollnmalnichtübertreiben...
    Danke. Ich hatte gehört, das die Alus eine höhere Fahrstabilität gewährleisten würden. Was meinst Du mit Gewichtsgründen?

    Gruß,

    Michael

  2. GSATraveler Gast

    Standard

    #32
    Speichenräder sind schwerer, jedenfalls bei unseren Motorrädern (frag mich nicht, um wie viele kgs). Dies hat nominell Auswirkungen auf die Agilität des Motorrades (Massenträgheitsmoment; wobei es eine Rolle spielt, wo das Mehrgewicht genau liegt, je näher an der Nabe, desto unprobl), sprich mit Gussrädern bist Du theoretisch flinker unterwegs. Ich konnte diesen Unterschied subjektiv so jedoch nie feststellen, wobei ich auch nicht den direkten korrekten Vergleich hatte (identische Maschinen, deren einziges Unterscheidungsmerkmal in Guss-/Speichenfelgen bestand, unmittelbar hintereinander gefahren).
    Ich denke jedoch, bei der Verwendungsart wie von mir und wohl der überwiegenden Zahl der Fahrer praktiziert, sind die eigentlichen Vorteile der beiden Radtypen nicht feststellbar. Für mich war und ist die Optik entscheidend: Auf eine Enduro gehören einfach Speichenfelgen. Amen. Lieber kein Helm, als ein Klapphelm. Dixit. Enduros sind nie sauber geputzt. etc.
    Gruss Rolf.

  3. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Speichenräder sind schwerer, jedenfalls bei unseren Motorrädern (frag mich nicht, um wie viele kgs). Dies hat nominell Auswirkungen auf die Agilität des Motorrades (Massenträgheitsmoment; wobei es eine Rolle spielt, wo das Mehrgewicht genau liegt, je näher an der Nabe, desto unprobl), sprich mit Gussrädern bist Du theoretisch flinker unterwegs. Ich konnte diesen Unterschied subjektiv so jedoch nie feststellen, wobei ich auch nicht den direkten korrekten Vergleich hatte (identische Maschinen, deren einziges Unterscheidungsmerkmal in Guss-/Speichenfelgen bestand, unmittelbar hintereinander gefahren).
    Ich denke jedoch, bei der Verwendungsart wie von mir und wohl der überwiegenden Zahl der Fahrer praktiziert, sind die eigentlichen Vorteile der beiden Radtypen nicht feststellbar. Für mich war und ist die Optik entscheidend: Auf eine Enduro gehören einfach Speichenfelgen. Amen. Lieber kein Helm, als ein Klapphelm. Dixit. Enduros sind nie sauber geputzt. etc.
    Gruss Rolf.
    Vielen Dank für die Aufklärung von einem Klapphelmfahrer, der nicht gerne putzt

    Gruß,

    Michael

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von michaelp. Beitrag anzeigen
    Danke. Ich hatte gehört, das die Alus eine höhere Fahrstabilität gewährleisten würden. Was meinst Du mit Gewichtsgründen?

    Gruß,

    Michael
    Die Antwort von GSATraveler ist auch richtig, aber ich habe mich auch nicht ganz präzise ausgedrückt, ich hätte besser Tragfähigkeit geschrieben. Die ADV ist etwas schwerer als die Knabenversion und die Gußfelgen haben angeblich eine etwas geringere Tragfähigkeit. Das sind jedoch eher theoretische Angaben um einem Regelwerk bei der EU-Zulassung zu entsprechen. Fakt ist aber, dass (unabhängig vom Fahrergewicht) die ADV ein höheres zulässiges Gesamtgewicht hat und die Felgen eine entsprechend höhere Tragfähigkeit haben. Gleichwohl meine ich aber gelesen zu haben, dass Speichen und Gußfelgen annähernd gleich viel wiegen.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #35
    ...


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Kauf von F 650 GS
    Von 1200erter-GSler im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 17:38
  2. Felgenfrage zu MÜ!??
    Von wombel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 19:23
  3. Felgenfrage
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 21:48
  4. GS Kauf
    Von Smile_T im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 20:11
  5. Felgenfrage ???
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 00:17