Ergebnis 1 bis 10 von 10

Felgenfrage zu MÜ!??

Erstellt von wombel, 29.03.2010, 09:54 Uhr · 9 Antworten · 988 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2005
    Beiträge
    29

    Standard Felgenfrage zu MÜ!??

    #1
    Moagen!

    Kann mir jemand mit der Information aushelfen, ob Felgen aus den Baujahren 2004 - 2007 an eine 12er GS aus 2009 passen (MUE)

    Gleiches fuer eine Sitzbank in der niedrigen Variante bitte


    Daaaaaaaaannkeeeeeeee!

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #2
    Hi
    Zumindest die Räder passen meines Wissens. Einzelne Felgen gibt's ja ohnehin nur bei den Speichenrädern
    gerd

  3. Registriert seit
    26.05.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    uuups - war nicht praezise genug

    Also, hab eine 2009er (Modellueberarbeitung) Sondermodell 15 Jahre 4Ventilboxer.

    Da sind Speichenraeder drauf, die ich mit Gelaendebereifung bestueckt hab, dazu kaufen moecht ich mir Alu Raeder, die ich mit dem neuen Conti Road Attack 2 fahren moechte.

    Hab ein Angebot fuer Gebrauchte aus dem Jahr 2006.

    Also je nach Bedarf und Einsatzzweck einfach umstecken.

    Zusatz: Hab ABS, ESA und RDC, falls das Probleme aufwerfen koennte.

    Danke

  4. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von wombel Beitrag anzeigen

    Zusatz: Hab ABS und RDC, falls das Probleme aufwerfen koennte.

    Danke
    Genau diese beiden Sachen werfen Probleme auf. Der ABS Ring passt nicht und du brauchst entweder einen zweiten Satz RDC Ventile oder lässt diese Option kmpl. vom deaktivieren.

    Steffen

  5. Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    245

    Standard

    #5
    Die Sitzbank passt. Habe mir meine Sitzbank von einer 2005'er aufpolstern lassen und diese beim Wechsel auf die 2008'er mitgenommen.

  6. Registriert seit
    26.05.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Matzepuma Beitrag anzeigen
    Die Sitzbank passt. Habe mir meine Sitzbank von einer 2005'er aufpolstern lassen und diese beim Wechsel auf die 2008'er mitgenommen.

    Supa - danke!

    Hilft mir schon mal weiter!

  7. Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von wombel Beitrag anzeigen
    Moagen!

    Kann mir jemand mit der Information aushelfen, ob Felgen aus den Baujahren 2004 - 2007 an eine 12er GS aus 2009 passen (MUE)

    Gleiches fuer eine Sitzbank in der niedrigen Variante bitte


    Daaaaaaaaannkeeeeeeee!
    Hallo Namenloser,

    die Felgen passen auf die neue den ABS Ring musst du passend besorgen.

    Die Sitzbank passt auch

    Gruß

    Uwe

  8. Registriert seit
    26.05.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von TE320 Beitrag anzeigen
    Hallo Namenloser,

    die Felgen passen auf die neue den ABS Ring musst du passend besorgen.

    Die Sitzbank passt auch



    Gruß

    Uwe
    ...................und ich dachte Wombel waer auch ein Name

    Danke fuer die Infos - weiss alles, was ich wissen wollte

    Tschuess

    wolf

  9. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Zumindest die Räder passen meines Wissens. Einzelne Felgen gibt's ja ohnehin nur bei den Speichenrädern
    gerd
    Lieber Gerd,
    als großer Fan Deines Sachverstandes und speziell Deiner Website ist es mir klar, dass im technischen Bereich Genauigkeit sehr von Vorteil ist.
    Dennoch Frage ich mich, ob es wirklich sooo wichtig ist, dass eine Felge streng genommen kein Rad ist, dass Du es nun schon mehrfach zum Anlass genommen hast, dies ganz subtil zu korrigieren?

    Da scheint Dein missionarischer Eifer ja fast so groß zu sein, wie bei mir z.B. bei der falschen Verwendung einer Nebelschlussleuchte.(Da könnt isch ausflippen!!!)
    Bleibt man bei Dir auch im Dunkeln stehen, wenn man nach einer Lampe fragt? Weil es ja streng genommen eine Leuchte ist?

    Ich mage es ja auch gern korrekt, aber wo es keinem weh tut, kann man auch mal Gande walten lassen

    Gruß
    Frank

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von fwgde Beitrag anzeigen
    Lieber Gerd,
    als großer Fan Deines Sachverstandes und speziell Deiner Website ist es mir klar, dass im technischen Bereich Genauigkeit sehr von Vorteil ist.
    Dennoch Frage ich mich, ob es wirklich sooo wichtig ist, dass eine Felge streng genommen kein Rad ist, dass Du es nun schon mehrfach zum Anlass genommen hast, dies ganz subtil zu korrigieren?

    Da scheint Dein missionarischer Eifer ja fast so groß zu sein, wie bei mir z.B. bei der falschen Verwendung einer Nebelschlussleuchte.(Da könnt isch ausflippen!!!)
    Bleibt man bei Dir auch im Dunkeln stehen, wenn man nach einer Lampe fragt? Weil es ja streng genommen eine Leuchte ist?

    Ich mage es ja auch gern korrekt, aber wo es keinem weh tut, kann man auch mal Gande walten lassen

    Gruß
    Frank



    Seine Genauigkeit schließt ganz einfach das Nachfragen aus, die Alltagssprache ist eben nicht präzise genug. Ich sehe darin nur eine kostenlos Weiterbildung. Die richtigen Ausdrücke helfen uns und den Fachleuten in der Werkstatt uns schneller zu helfen zu können


 

Ähnliche Themen

  1. Felgenfrage vor dem Kauf!
    Von Sechskantharry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 11:33
  2. Felgenfrage
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 21:48
  3. Felgenfrage ???
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 00:17