Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Fernlicht für die Eichhörnchen???

Erstellt von Johannes35a, 18.06.2010, 21:39 Uhr · 11 Antworten · 2.075 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    #11
    Hatte ich auch , habe einfach den Hebel , der sich hinter der Lampe befindet umgelegt, nun ist alles ok .Mein hat mir vorher auch gesagt das Licht wäre richtig eingestellt. Habe alle geblendet.Tipp hab ich von nem alten GS Hasen bekommen.

  2. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #12
    Ich hatte auch das Problem und bei mir hat der Bügel die Birne nicht richtig festgeklemmt. Der Grund lag darin, dass der Bügel nicht mittig war. Die Lösung: Bügel gelöst und beim einhaken darauf geachtet, dass der Bügel mittig war - fertig und wieder vernünftiges Fernlicht. :-)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure 100 Watt Fernlicht..Hitze?
    Von bikeandsail im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 21:16
  2. Dauer Fernlicht
    Von Jaybee im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 20:09
  3. Eichhörnchen vs Seitenständer
    Von Wanderratte im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 23:58
  4. Scheinwerfer (Fernlicht) einstellen
    Von Jacks1200er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:26
  5. abblendlich + fernlicht
    Von zwieback im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 20:03