Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Flansch Benzinpumpe undicht

Erstellt von peter-k, 22.11.2011, 17:06 Uhr · 20 Antworten · 5.502 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard Flansch Benzinpumpe undicht

    #1
    Jemand das schon mal gehabt?


  2. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #2
    Ja, ich. Nachdem ich für den Benzinkocher Sprit entnommen hatte, war die Kupplung nicht mehr dicht, obwohl ich meiner Meinung nach auf sauberes Einrasten geachtet hatte. Einfach noch mal ab, wieder drauf, dann war es wieder dicht.

    Wenn Du nicht daran rumgebaut hast, wird Dir das aber wohl nicht helfen ...

    Berte

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #3
    Ich konnte jetzt noch nicht so genau gucken aber es scheint es dem unteren weiblichen Teil zu sprötteln, direkt unter der Plastikmutti.

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #4
    Hallo Peter.

    An meiner GSA hat es an der Benzinpumpe keine Kupplung. Die liegen unter dem Tank und die O-Ringe sind äußerst empfindlich. Die wollen vor dem Zusammenstecken gefettet werden, sonst gehen sie kaputt. Viele Getriebe bei den älteren 1150er GS sind deshalb so komisch gelb bis braun - da ist Sprit drüber gelaufen, wegen defekter O-Ringe.


  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #5
    Mach ich auch so. Vor jedem Zusammenbau der Kupplung gibt es immer etwas Sprühfett auf die O-Ringe aus Gummi. Habe bisher nie Probleme mit den Kupplungen gehabt.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    ... die O-Ringe sind äußerst empfindlich ...
    Das kann ich bestätigen. Habe daher im Board-Werkzeug immer Reserve-O-ringe.

  7. Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    159

    Standard

    #7
    Jawohl O-Ringe!

    Wenn man ein bischen schräg reindrückt sind sie kaputt

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Sieht für mich eigentlich eher aus als sei der Kuppler hin, Riss an der Basis.

  9. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Sieht für mich eigentlich eher aus als sei der Kuppler hin, Riss an der Basis.
    Ooooh - das wird teuer .... kosten die O-Ringe ja schon ein Vermögen.

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Yep, um die 300 Euro. Der Flansch hat Brüche. Scheissdesign, das.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung-Achtung (Risse im Flansch)
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 11:20
  2. Hinterrad-Flansch hat Haarrisse (BJ 2004- 44000km)
    Von vonqzukuh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 18:58
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 21:12
  4. WICHTIG! RISSE IM FLANSCH
    Von hexenbesen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 19:02
  5. Gummi-Flansch (Getriebe - Kardan) 06er R1200GS
    Von Marc - Australia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 09:03