Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Flaps - Windabweiser ! ! !

Erstellt von volgre, 17.06.2013, 13:14 Uhr · 13 Antworten · 2.131 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    11

    Standard Flaps - Windabweiser ! ! !

    #1
    Hallo zusammen
    Habe am Wochenende eine Tour von ca 1100 km gefahren , und dabei unterwegs eine Veränderung vorgenommen , die ich gerne kurz Thematisieren möchte . Ich habe die sogenannten Flaps , eben die Windabweiser an meiner Adv nach ca 500 km - demontiert . Obwohl mir der Verkäufer davon abgeraten hat , weil es zu starken Verwirbelungen kommen kann , war ich dennoch so " töricht " und hab es * gewagt * . Und das alles , obwohl wir am Wochenende hin und wieder doch starken Wind hatten ! ! ! Mutig Mutig Mutig
    Also kurz und gut - Wem Sie nicht gefallen - runter mit den Dingern . Meines Erachtens sehen sie nicht nur verboten aus , sie machen auch nicht wirklich einen soooo großen Unterschied . Und wenn ich ehrlich bin passt hier der gute alte Spruch , ein bisschen weniger ist manchmal mehr . . .

    Ne gute Woche euch allen . . .

    Volker

  2. Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    43

    Standard

    #2
    Ganz schön leichtsinnig, eigenmächtig derartige Eingriffe in die Aerodynamik der ADV zu machen.
    Gerade wird noch in einem anderen Fred darüber diskutiert wie weit man mit den GSn runter kommt und dann machst du so ein Fass auf.
    Hast du das auch hinreichend geprüft?
    Stell dir vor der abgewiesene Wind fehlt jetzt an den Kofferenden und dadurch vermindert sich der Druck an den Kofferseiten?
    Dadurch würde das Hinterrad näher zum Kurveninneren tendieren und sich die Bodenfreiheit weiter reduzieren.

  3. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von volgre Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen
    Habe am Wochenende eine Tour von ca 1100 km gefahren , und dabei unterwegs eine Veränderung vorgenommen , die ich gerne kurz Thematisieren möchte . Ich habe die sogenannten Flaps , eben die Windabweiser an meiner Adv nach ca 500 km - demontiert . Obwohl mir der Verkäufer davon abgeraten hat , weil es zu starken Verwirbelungen kommen kann , war ich dennoch so " töricht " und hab es * gewagt * . Und das alles , obwohl wir am Wochenende hin und wieder doch starken Wind hatten ! ! ! Mutig Mutig Mutig
    Also kurz und gut - Wem Sie nicht gefallen - runter mit den Dingern . Meines Erachtens sehen sie nicht nur verboten aus , sie machen auch nicht wirklich einen soooo großen Unterschied . Und wenn ich ehrlich bin passt hier der gute alte Spruch , ein bisschen weniger ist manchmal mehr . . .

    Ne gute Woche euch allen . . .

    Volker
    Sind die Dinger nicht auch für die ADV vorgeschrieben und somit Bestandteil der Zulassung, was ist wenn ein Unfall passiert. Nachher heisst es, mit den Dingern währe der Crash vermeidbar gewesen. Nee,nee ist mir zu heiß die Kiste

  4. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    #4
    Krass oder ? ? ? Zugegeben , das bedarf einer gehörigen Portion Mut , aber ich habe es getan ! ! !

  5. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #5
    Ich bin gesetzestreu und lasse sie montiert. Allein schon die Unmengen an Fliegen und Regentropfen die dadurch abgewehrt werden sind es mir Wert. Die Optik wird dadurch auch nicht besser oder schlechter. Die GS ist das hässlichste Motorrad was ich je besessen habe, aber leider fährt es sich am geilsten. :-)

  6. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #6
    Boooaaahhh...

    Gut, dass ich nur eine "normale" 12er GS habe. Nicht auszudenken, wenn ich mich mit der Frage "...abmachen oder so lassen...?" auch noch auseinandersetzen müßte.

    Gruß

    Snake28

  7. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #7
    Hoffentlich erlischt da nicht Gewährleistung

  8. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #8
    Auch wenn Ihr mich jetzt steinigt....

    Habe nach Anbau der Airflow an meiner GS erst mit den Flaps richtig Ruhe bekommen.
    Mir haben die Turbolenzen ab 140 so den Kopf geschüttelt, das ich keine Schilder mehr lesen konnte.
    Nun ist in jeder Lebenslage alles prima und trockener bleibt man auch.....aber die Optik..... uahh...

  9. Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    236

    Standard

    #9
    Ohne Flaps braucht sie bestimmt 2 Liter/ 100km mehr. Aber sie hebt nicht so schnell ab.......beim Flugzeug widersprechen sich die 2 Aussagen.....daran sieht man wie einzigartig die Aerodynamik der GS ist.

  10. Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    22

    Standard

    #10
    Hallo Zusammen,

    Flaps weg, Flowjet ran-passt !!

    Gruß
    Quallegs
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3670.jpg 
Hits:	481 
Größe:	106,8 KB 
ID:	100256


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Wind Flaps
    Von K-H im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 06:56
  2. Wind Flaps
    Von Hilti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 22:51
  3. Suche Windabweiser / Flaps 1200 GS ADV
    Von fertiglos im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 14:45
  4. Suche Windabweiser - R1200GS Adventure Flaps
    Von ADV67 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 14:42
  5. Windabweiser, Flaps usw...
    Von Spätzünder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 10:16