Nachdem ich gleich 3 Probleme habe
- Orig. Windschild für mich mit 1,89 cm nicht zu gebrauchen
- Navi/Halterung Lösung für Garmin C220 ( oder C210)
- Strom für Garmin C220 (BMW Service Stecker – funktioniert, aber wie hier im Forum beschrieben, ist selbst nach Abziehen des USB-Steckers vom Navi die Batterie innerhalb von 5 Tagen so geschwächt, das kein Starten mehr möglich ist)
- Strom Auto-Standard – Zigarettenanzünder Lösung für andere Verbraucher (schnell mal Smartphone etc. nachladen)

Meine Lösung für Standard Scheibe
- die Flowjet von Wundermich (habe 6 Wochen gewartet)

+ Zigarettenanzünder von der Tante Louise
+ Garmin C220 mit orig. Rammount Halterung

Montage Flowjet – mit Anleitung von WundermiLch kein Problem.
Anbringung Rammount Halterung – einfach Bügel um 180 Grad drehen dann passt es hinter die Scheibe. Vorteil vom orig. Garmin Rammount – das Navi kann in außerordentlich vielen Stellungen genutzt werden – das Kamasutra der Navis sozusagen, näher am Fahrer oder vor dem Drehzahlmesser oder ganz frei Sicht auf die Instrumente….

Der Zigarettenanzünder in Standard Autogröße ist mit etwas Geduld auch recht schnell verbaut! Hab es vorerst direkt an die Batterie angeschlossen.


Keine super teurere Lösung und doch praktikabel – das schöne ich hab das Navi nicht am Lenker (mag ich gar nicht) und mittig vor mir!

Lg armin
hier die Bilder: http://www.flickr.com/photos/6512130...7630133332590/