Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Flowjet - Navi - Tankrucksack ???

Erstellt von wombel, 08.03.2010, 09:36 Uhr · 18 Antworten · 4.360 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    422

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von ThSx Beitrag anzeigen
    Das Flowjet muss nicht beim TÜV zugelassen werden. Ein Gutachten müsste dabei sein.
    ja, ist etwas schwammig auf der i-net seite beschrieben.
    ich meine aber, ich hätte die tage ein bild gesehen, wo innen ein aufkleber mit der kba nummer angebracht war.

  2. Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    190

    Standard

    #12
    Hallo zusammen,

    @Wolf: Du wirst es nicht bereuen. Es ist ein völlig neues Fahrgefühl, mit Blick auf die Strasse, ohne durch´s Fenster gucken zu müssen.


    Ich habe meinen Flowjet bei meinem über die Dekra eintragen lassen. Es gibt nur ein sog. TÜV- Gutachten - somit Eintragung erforderlich.
    Kosten: etwas über 30€.

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    92

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von HB-GS Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    @Wolf: Du wirst es nicht bereuen. Es ist ein völlig neues Fahrgefühl, mit Blick auf die Strasse, ohne durch´s Fenster gucken zu müssen.


    Ich habe meinen Flowjet bei meinem über die Dekra eintragen lassen. Es gibt nur ein sog. TÜV- Gutachten - somit Eintragung erforderlich.
    Kosten: etwas über 30€.

    Gruss
    Tilo
    Kann ich bestätigen. Habe mein Flowjet auch im Rahmen der HU bei der Dekra "eintragen" lassen und etwas über 30 Euro dafür gezahlt. Man bekommt dann einen Wisch den man immer mitführen muss. Soweit ich weiß kann man bei der Zulassungsstelle dann noch eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere bekommen, die aber dann nochmal ein paar Euro kostet.

  4. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    347

    Unglücklich

    #14
    Habt Ihr auch soviel Spaß bei der Montage des TT Trägers gehabt oder vielleicht hab ich mich auch nur zu blöde angestellt.
    War jedenfalls ne rießen Fummelei, bis ich die original Schrauben auf hatte!!

    Gruß

  5. Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    126

    Standard Flowjet usw.

    #15
    Noch ein paar Infos.

    Flowjet ist schon gut, da er keinerlei Turbulenzen produziert und es im Helm daher sehr leise ist.

    Man wir nach Montage auch sofort von allen Streetfighter-Fahrern gegrüßt, die erst mit dem zweiten Blick den Boxermotor erkennen...

    Nachteil: Bei strammen Langstreckenfahrten zieht es einem die Arme schon ordentlich in die Länge, sprich, der Flowjet ist nicht reisetauglich.

    Zum Thema "Eintragung": Der TÜV oder Dekra usw. muss mit dem TÜV-Gutachten den fachgerechten Einbau bestätigen und stellt dafür ein Papier aus. Das muss dann mitgeführt werden und spart die Eintragung in den Fahrzeugschein. Natürlich kann man den Flowjet auch mit diesem Papier in den Fahrzeugschein eintragen lassen, dann muss das Papier nicht mehr mitgeführt werden.

    Da ich mittlerweile der MRA Varioscreen Maxi den Vorzug gebe, würde ich meinen Flowjet in der Farbe Namibiaorange gern los werden.
    Falls jemand Interesse hat ...

  6. Registriert seit
    26.05.2005
    Beiträge
    29

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von agostini1302 Beitrag anzeigen
    Noch ein paar Infos.



    Da ich mittlerweile der MRA Varioscreen Maxi den Vorzug gebe, würde ich meinen Flowjet in der Farbe Namibiaorange gern los werden.
    Falls jemand Interesse hat ...

    Hast PN!

  7. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #17
    Also ich finde Navi+Flowjet passt hervorragend!
    Einfach am Bügel über den Instrumenten.
    Es verdeckt zwar dann den Tachobereich zwischen 50 und 120 km/h, aber der ist ja irrelevant.


    Im Ernst, wenn ich das Navi montiert habe, zeigt dieses die aktuelle Geschwindigkeit an, und ohne Navi überdeckt der Halter nix.
    Und von Vorne schaut es zwar seitlich raus, fällt aber nicht so sehr auf.



    Gruß
    Frank
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken flowjet1.jpg   flowjet4.jpg   flowjet5.jpg  

  8. Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    520

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von agostini1302 Beitrag anzeigen
    Flowjet ist schon gut, da er keinerlei Turbulenzen produziert und es im Helm daher sehr leise ist.
    Bin mit dem Flowjet auch sehr zufrieden, allerdings hat es mir letztes Jahr 2 Halterungen abvibriert - habe aber von Wunderlich kostenlos Ersatz bekommen - nochmals Danke dafür.

  9. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    187

    Standard

    #19
    Hallo,
    ich fahr im Sommer auch mit Flowjet, allerdings mit einen Streetpilot 2610 (der noch immer gut funktioniert). Der Streetpilot wird mittels RAM-mount fixiert auf einen RAM-ball. Der wiederum sitzt auf einen Bolzen zur Lenkerbefestigung. Es sieht dann so aus :

    2009-august-holiday-092_600x600_100kb.jpg

    Das sieht zwar ein bisschen hoch aus, aber so sitzt das GPS höher als der Tankbag, und es wird so platziert das das Armaturenbrett gut zu sehen ist.

    Hoffe es hilft weiter, mfG,
    GSband


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche ADV Alukoffer mit Kofferträger und Tankrucksack Flowjet
    Von Chris86 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 21:11
  2. Flowjet mit Navi und Stromlösung. Garmin C210/220
    Von Noti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 15:14
  3. Biete Topcase, gr. Tankrucksack, Flowjet, BMC
    Von Hiasl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:57
  4. Navi hinter Flowjet ????!!!
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 20:02
  5. BMW Navi und Tankrucksack?
    Von tomcat im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 23:01