Seite 14 von 30 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 291

Foliengeber selbst reparieren? Geht das?

Erstellt von Hondi1100, 05.11.2013, 13:00 Uhr · 290 Antworten · 90.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    358

    Standard

    Wird erledigt. Dachte nur in der Elektronik wäre der GS bekannt, dass ein voller Tank mehr als 200km ergibt, ganz gleich ob das "System sich gefunden hat". ;-)

    So lange das scheiss Lämpchen nicht mehr leuchtet, ist alles gut.

    Zitat Zitat von BMW-Dieter Beitrag anzeigen
    Salü,
    fahr mal ein Stück, das System muss sich wieder finden, ganz laienhaft ausgedrückt. Wenn Du tankst, wird ja auch nicht sofort die Restreichweite angezeigt, oder?!? Ist bei mir jedenfalls schon immer so gewesen.

    Cherio

  2. Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo Stix,
    Gratulation und weiterhin viel Erfolg mit der Blitz-Lösung. Die Restreichweite wird vom letzten Verbrauchsstand errechnet, also quasi von der letzten Fahrt oder aber ggbfs. auch vom letzten Startvorgang bzw. Standgaslauf, falls du nicht danach gefahren bist (wie beim BC im Auto auch). Genieße den Anblick eines funktionierenden Display.
    Grüße an Alle, die von dem miserablen Foliengeber gebeutelt sind und noch keinen Erfolg mit dieser genialen Reparaturlösung hatten. Rixe

  3. Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    Liebe Gemeinde!

    Auch mich hats erwischt...

    20150420_155005.jpg

    Aber auch ich habs gerade erfolgreich dank der Anleitung auf dieser Seite (dankend niederknie!) reparieren können!

    Ich hatte aber keinen Grillanzünder zur Hand, also baute ich ein Feuerzeug um, bei dem das Gas eh schon raus war. Ich hatte zwar Bedenken, ob die Leistung reicht, aber es hat funktioniert.

    20150420_155035.jpg


    Am runden Metallteil und am herausführenden Draht habe ich jeweils eine Verlängerung angelötet und mit Schrumpfschlauch abisoliert. Am Metallteil noch zusätzlich mit einem Kabelbinder fixiert, weil es sich nicht ordentlich anlöten ließ.

    20150420_162300.jpg

    Da ich keinen so winzigen Stecker für die anderen Enden fand, nahm ich einfach jeweils einen Schrumpfschlauch, den ich nur zum Teil schrumpfen ließ, sodass am unteren Ende eine Hülse entstand.

    20150420_162312.jpg

    Dann ab zum Moped mit vollem Tank, Batterie abgeklemmt (ist das eigentlich hier nötig?) und 6mal auf die Pins 2 und 3 und danach 6mal auf die Pins 1 und 4 abgefeuert.

    Stecker wieder drauf, Zündung an, ca. 5,6 Sekunden Wartezeit... Voila:

    20150420_162801.jpg

    Vielen Dank nochmal!

  4. Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    358

    Standard

    Zitat Zitat von Moped-Done Beitrag anzeigen
    Batterie abgeklemmt (ist das eigentlich hier nötig?)
    Batterie hatte ich nicht abgeklemmt. Zündung war aus.

  5. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Meine 2007 er hatte keine Tankanzeige mehr , nur der Alarm blinkte pausenlos . Feuerzeug , zwei Quetschverbinder - fertig .
    Anzeige OK. Danke !!!!!!! lg

  6. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    55

    Standard

    Wie schon berichtet hatte die Reparatur mittels Piezo Trick bei unserer grauen GS über 8.000 km gehalten.
    Das Moped war jetzt Ende März bei dem 60.000 km Service in unserer BMW Werkstatt vor Ort.
    Seitdem spinnt die Anzeige wieder. Allerdings ohne ein ewig blinkendes oranges Dreieck und eine blinkende Fuel Anzeige. So dass wir diesen Ausfallt nicht sofort gemerkt haben.

    Ich werde berichten, ob auch beim zweiten Mal die Reparatur ohne Probleme funktioniert.
    Ist nur richtig ärgerlich und mir auch nicht ganz klar, warum der Service hier einen Reset verursacht hat.

    Gruß Martina

  7. Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    67

    Standard

    Mein Foliengeber hat sich vor 3 Tagen auch plötzlich verabschiedet. Ohne Vorwarnung und wärend der Fahrt kam das gelbe Dreieck und die Tankanzeige quittierte ihren Dienst.

    Nach der Tour habe ich sofort ein altes Stabfeuerzeug umgebaut und dem Foliengeber mit ein paar Stromstößen mit Erfolg
    auf die Sprünge geholfen.

    Jetzt bin ich mal gespannt wie lange es dauert bis der Foliengeber wieder aussteigt.

    Vielen Dank an alle, die sich hier im Forum, mit solchen genialen Ideen beteiligen.

  8. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    55

    Standard

    Wir haben jetzt bei unserer grauen GS den Piezo Trick erneut angewandt.
    Wieder mit Erfolg. Die Anzeige ist wieder voll umfänglich da.
    Ich werde berichten wie lange das diesmal hält.

    (Ärgere mich ein wenig darüber, dass die 60.000 Wartung beim Freundlichen diesen unliebsamen Nebeneffekt mit dem Ausstieg der Anzeige hatte).

    Gruß Martina

  9. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    521

    Standard

    Hi Leute

    ist einer im Raum FFM der sich das Blitzdings gebaut hat und es mir mal Leihen könnte meine Tankanzeige fängt an zu spinnen bin am WE zum glück direkt vor der Tanke mit Restreichweite 136Km stehen geblieben, uff Glück gehabt und Nein die Saugstrahlpumpe ist nicht defekt habe nämlich 36 Liter getankt.

    Gruß RHGS

  10. Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo
    meine tankanzeige hat es vor gut drei Wochen auch erwischt,heute den piezo Trick angewandt und siehe da alles wieder ok
    danke allen aus dem Forum für lösungen
    allen eine schrott&bullenfreie Saison Gruß


 
Seite 14 von 30 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Kupplung, Gang geht im Leerlauf von selbst rein
    Von Toccaphonic im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 16:32
  2. Foliengeber /Tankanzeige
    Von Mecke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 18:42
  3. Foliengeber die X-te
    Von Andreas-SIN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 08:24
  4. Nur zur Info - Foliengeber
    Von adventureedi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 09:46
  5. Hall-Geber selbst reparieren bzw. austauschen ??
    Von die_kleine_q im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:31