Seite 16 von 33 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 325

Foliengeber selbst reparieren? Geht das?

Erstellt von Hondi1100, 05.11.2013, 13:00 Uhr · 324 Antworten · 109.970 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.910

    Standard

    Bei mir ist es umgekehrt also immer VOLL und Restanzeige ca 650 km ist das Prob. auch bekannt ????

  2. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    584

    Standard

    Hallo
    Nach dem letzten Volltanken zeigte meine Tankanzeige eine Restweite von 145 km! Auch Aus und wieder Anschalten brachten keinen Erfolg!! Im Laufe der Weiterfahrt stieg der Wert dann langsam in kleinen Schritten weiter an , Jetzt scheint die Restweitenanzeige korrekt zu sein!! wie kommt das, Was ist defekt!

    1200 TÜ Zulassung ??. 3.13 KM Stand 13500 KM

    Über hilfreiche Hinweise dankbar....

  3. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    447

    Standard

    Hallo!

    Die Anzeige zeigte voll an?
    Dann ist alles OK

    Manchmal ist das so das der langsam hochzählt, manchmal "springt" er hoch.
    Ist bei mir auch so und ich habe noch nicht verstanden wann der eine und wann der andere Fall eintritt.

  4. Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo Qurator und alle Foliengeber gebütelten,
    nach meiner Kenntnis sollte die R1200GS TB schon keinen Foliengeber mehr verbaut haben, hier wurde bereits wieder ein Hebelgeber verbaut. Nun aber zum Problem von Nolimit. Auch ein konstant Voll anzeigen Tank ist als Problem des Foliengeber bekannt und ich habe dieses gerade bei meiner R1200GS MÜ erlebt. Nachdem ich bei meiner Q Ende Mai 2014 per Pieco-Zündung den defekten Foliengeber wieder in die richtige Spur geblitzt hatte, war nun nach gut einem Jahr meine Tankanzeige auf Vollmeldung quasi eingefroren. Ich hatte aber zusätzlich und aus alter Gewohnheit den Tageszähler beim letzten Tanken auf Null gestellt und wusste daher das nur noch sehr wenig Benzin im Tank sein konnte. Nachdem ich dann vollgetankt habe und einige wenige Kilometer gefahren war, hatte ich plötzlich die Anzeige eines leeren Tank mit gelber Warnleuchte. Da ich meinen Piecozünder noch liegen hatte, habe ich Ihn gestern wieder angeschlossen und bei vollen Tank aufgesteckt. Versehentlich habe ich dabei die Reihenfolge der ersten und zweiten Zündfolge nicht beachtet. Das heißt ich hatte zuerst die PIN 1 + 4 gezündet und anschließend die PIN 2 + 3 . Dennoch kam nach ca. 1 Minute im Standgas auf dem Hauptständer die gewohnte Anzeige wieder zum Vorschein. Nach nun 100 km Fahrstrecke ist heute auch ein Balken unter der Vollanzeige und die Restreichweiche mit 260 km im normalen Anzeigemodus. Mein Fazit lautet daher, das ursächliche Problem mit den Defekten am oder durch den Foliengeber tritt immer wieder auf. Eine dauerhafte Lösung gibt es scheinbar für den Einsatz im Motorradtank nicht, daher wohl auch die Rückbesinnung bei BMW. Aber so ein Stromstoß hilft scheinbar immer wieder, dieses System zeitlich zu regenerieren. Also werft Eure Piecozünder nicht weg, vielleicht braucht Ihr ihn schon wieder in kürze.
    Grüße aus dem Emsland, Rixe

  5. Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    Hallo Andi,
    hast Du das umgebaute komplette Feuerzeug noch f.d. Folien-Reparatur?
    Wenn ja, kannst Du es auch gegen Kostenersatz zuschicken?

    Sag wieviel.

    Hier meine Adresse:
    Ralf Distelrath
    Jakob Kaiser Str. 3
    71034 Böblingen

    +491723884844

    Grüße

    Ralf

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    26.042

    Standard

    Zitat Zitat von ralle59 Beitrag anzeigen
    Hallo Andi,
    hast Du das umgebaute komplette Feuerzeug noch f.d. Folien-Reparatur?
    Wenn ja, kannst Du es auch gegen Kostenersatz zuschicken?

    Sag wieviel.

    Hier meine Adresse:
    xxxxx


    xxxxx
    xxxxx

    xxxxxx
    Grüße

    Ralf
    Schreib uns bitte, was Du jetzt alles zugestellt bekommst



    Ich würde die ganzen Daten rausnehmen, die Mods helfen sicher

  7. Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    Hallo Peter,
    wie sieht denn dieses Element (BestellNr. 186821) von Conrad aus?
    Ich war grad auf der Conrad Homepage, da gibt es
    aber leider kein Foto dazu.
    Ich würde das bestellen weil ich nicht so der Bastler bin.
    Muß ich bei diesem Teil noch etwas verändern?
    Danke für1's feedback

    viele Grüße

    Ralf, BB

  8. Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo,,,bin elektroniker habe gleiches Problem,, mit dem reinschießen ist ja wohl nicht die Endlösung ...

    Also,,,,, wo liegt der Hase im Pfeffer,, hat schon einer das Ding in der Hand gehabt ... ??
    Zwei Leiter...... Anschluss an Kabel... aber warum 2 Paariger Anschluss. 2 einzelne würden doch reichen ...
    Welcher Übergangswiderstand wird bein schießen verbessert,,,, der oben am Stecker ?????
    dürfte doch eigentlich kein Hexenwerk sein ........,, nein, ich nehme meinen Geber nicht rauss.. :-)

    Gruss Tommes

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.200

    Standard

    Zitat Zitat von flockefunk Beitrag anzeigen
    (...) aber warum 2-paariger Anschluss? 2 einzelne würden doch reichen ...
    Welcher Übergangswiderstand wird beim Schießen verbessert (...)
    Hi Tommes,

    erklär's mir, Du bist doch Elektroniker.

  10. Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    91

    Standard

    Hallo, ich muss mal ganz blöd fragen. Ich habe gerade auch versucht das Blitzdings nachzubauen. Aber mein Stabfeuerzeug hat nur ein Kabel das vom Starter weggeht. Warum habt ihr alle 2 Kabel? Das zweite war bei mir ein Schlauch der zum Tank ging. Soll ich mir nochmal eins kaufen oder geht das auch mit einem Kabel?


 
Seite 16 von 33 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Kupplung, Gang geht im Leerlauf von selbst rein
    Von Toccaphonic im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 16:32
  2. Foliengeber /Tankanzeige
    Von Mecke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 18:42
  3. Foliengeber die X-te
    Von Andreas-SIN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 08:24
  4. Nur zur Info - Foliengeber
    Von adventureedi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 09:46
  5. Hall-Geber selbst reparieren bzw. austauschen ??
    Von die_kleine_q im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:31