Seite 2 von 32 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 312

Foliengeber selbst reparieren? Geht das?

Erstellt von Hondi1100, 05.11.2013, 13:00 Uhr · 311 Antworten · 103.575 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    403

    Standard

    #11
    Wenn die Rep der Folie nicht realisierbar ist, wuerde ich auf alle Faelle erst mal in der Bucht einen gebrauchten Tank schiessen. Eine Benzinpumpe in Reserve hast du dann auch gleich mit dabei.

  2. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    #12
    Hallo,

    nachdem ich seit einem halben Jahr diese blinkende Mäusekino gehabt habe und nicht bereit war dem freundlichen 300,- € abzudrücken, hab ich den Piezo-Trick angewendet. Die Anzeige geht nun wieder und ich bin total happy. Ob allerdings die Anzeige genau das wiedergibt was auch tatsächlich im Tank ist konnte ich nicht testen! aber das Ewige geblinke hat ein Ende.

    Gruß
    Bernd

  3. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    59

    Standard

    #13
    Hallo Foliengebergeschädigte,

    auch bei uns hat der Piezo-Trick funktioniert.
    Die Anzeige geht wieder, das Geblinke hat ein Ende und es scheint sogar, dass die Anzeige nicht ganz daneben liegt.
    Zur Sicherheit wird aber noch weiterhin der Tageskilometerzähler eingesetzt.
    Aus unserer Sicht eine klare Empfehlung den recht einfach umzusetzenden Trick anzuwenden und die 300 € lieber flüssig in den Tank zu stecken.
    Bei uns wurde die Reparatur auf Kulanz aufgrund der "hohen" Kilometerleistung (53.000 km) beim Freundlichen abgelehnt.

    Gruß Martina und Claus

  4. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    92

    Standard

    #14
    Hallo,

    ich bin des Englischen nicht so wirklich mächtig, wie habt Ihr das übersetzt ??
    oder könnt Ihr das mal in kurzen Worten auf deutsch erläutern.
    Mein Foliengeber hat jetzt 2 x je 30 Monate funktioniert, BMW interessiert
    das nicht wirklich, Aussage war zu alt !! 30 Mon. ?? !!
    Ich fahre z.ZT. nach Tageskilometerzähler.

    Gruß Frank

  5. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #15
    ich binn auch kein englisch Profi.

    würde mich auch sehr freuen wenn das jemand auf deutsch erklären könnte.

    danke. :-)

  6. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    38

    Standard

    #16
    Leider sind die Bilder im USA-Forum nicht mehr zu sehen.
    Ich versuchs mal in kurzen Worten.

    1. Piezzo-Feuerzeug kaufen und zerlegen.
    2. Drähte an Zünder und Gehäuse anlöten oder einfach nur verdrillen und Schrumpfschläuche drüber.
    3. (An einem lieben Menschen oder Haustier ausprobieren, ob auch tatsächlich Stromschläge rauskommen)
    4. Motorrad volltanken.
    5. Am Motorrad den Tank-Foliengeber abklemmen.
    6. An die Foliengeberanschlüsse 2 und 3 das umgebaute Feuerzeug anklemmen und 5-6mal abdrücken.
    7. An die Foliengeberanschlüsse 1 und 4 das umgebaute Feuerzeug anklemmen und 5-6mal abdrücken.
    8. Alles wieder zusammenbauen.

    Fertig

    Alle Angaben ohne Gewähr!

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    25.304

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von stachri Beitrag anzeigen
    Leider sind die Bilder im USA-Forum nicht mehr zu sehen.
    Ich versuchs mal in kurzen Worten.

    1. Piezzo-Feuerzeug kaufen und zerlegen.
    2. Drähte an Zünder und Gehäuse anlöten oder einfach nur verdrillen und Schrumpfschläuche drüber.
    3. (An einem lieben Menschen oder Haustier ausprobieren, ob auch tatsächlich Stromschläge rauskommen)
    4. Motorrad volltanken.
    5. Am Motorrad den Tank-Foliengeber abklemmen.
    6. An die Foliengeberanschlüsse 2 und 3 das umgebaute Feuerzeug anklemmen und 5-6mal abdrücken.
    7. An die Foliengeberanschlüsse 1 und 4 das umgebaute Feuerzeug anklemmen und 5-6mal abdrücken.
    8. Alles wieder zusammenbauen.

    Fertig

    Alle Angaben ohne Gewähr!
    Variante:
    8a. Feuerwehr rufen und alles wieder löschen

  8. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    38

    Standard

    #18
    Tja, das ganze ist ja nicht meine Idee....
    Ich hab ja nur versucht zu übersetzen....

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    25.304

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von stachri Beitrag anzeigen
    Tja, das ganze ist ja nicht meine Idee....
    Ich hab ja nur versucht zu übersetzen....
    und ich wollte es nur aufheitern

    habs aber schon früher mal gelesen und es gibt ja einige Stimmen, die sagen, es hätte funktioniert

  10. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #20
    Danke für die übersetzung!
    so kann das auch ich verstehen.


 
Seite 2 von 32 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Kupplung, Gang geht im Leerlauf von selbst rein
    Von Toccaphonic im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 16:32
  2. Foliengeber /Tankanzeige
    Von Mecke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 18:42
  3. Foliengeber die X-te
    Von Andreas-SIN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 08:24
  4. Nur zur Info - Foliengeber
    Von adventureedi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 09:46
  5. Hall-Geber selbst reparieren bzw. austauschen ??
    Von die_kleine_q im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:31