Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Folientankgeber ab der 07

Erstellt von Chris13, 18.07.2007, 22:38 Uhr · 10 Antworten · 2.205 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Böse Folientankgeber ab der 07

    #1
    Hallo Leute,

    ich will hier kein neues Verbrauchsthema, Balkenanzeige oder Reichweitenthema starten!
    Mir geht es um den neuen Folientankgeber der ab Model 07 in der Q für die Tankanzeige eingebaut wird! Wie schon öfters geschrieben wurde anscheinend bei einigen 07 Modelen ab Werk die falsche Spritmenge bei den Foliengebern für den Tankinhalt kalibriert! Abhilfe sollte doch eigentlich das Nachkaliebrieren beim bringen. Ich habe also meine Q zu meinem gebracht um den Foliengeber im Tank neu zu kalibrieren. Ich bin eigentlich davon ausgegengen das meine Q dafür 2 Tage braucht wie auch schon hier im Forum zulesen war. (Tank austrocknen über Nacht...) Meine war aber nach ca. 7 Stunden schon wieder abhollbereit. Und jetzt habe ich die gleiche Sch... wieder . Mit einer Restrechweite von 30km bekomme ich an der Tanke max. 12 Liter in den Tank!!! Wo sind bitte die anderen 8 Liter geblieben?

    War das bei euch auch so oder hat mein Freundlicher da etwas verbockt und vielleicht nur die Software upgedatet oder überprüft!

    Gruß Chris13

  2. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #2
    Meine war dazu einen Tag da. Also Morgens hingebracht und Abends abgeholt. Seit dem ist es ok. Allerdings war der Tank dann auch leer als ich meine Q abgeholt habe. Waren aber vorher nur noch ca. 2 Liter drin.

    Gruß, Jörg

  3. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #3
    habe meine seit 2 wochen, geht bis restweite 140km normal runter, dann aber wie ein sekundenzeiger rast das ding bis auf restweite 50 km runter
    beim tanken kriege ich aber nur 15 liter in das fass.
    habe es bei der 1000er bemängelt wo man mir gesagt hat, das gibt sich noch.
    habe jetzt 3000km runter und es wird nicht besser.!

  4. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard albern...

    #4
    da kaufen sich Personen ein Motorrad, welches 15-18.000 Euro kostet und mit dem Wissen, dass da ein Haufen Müll zusammengeschraubt wurde, Elektronik
    ihren Dienst verrichtet, wo bekannt ist, dass Diese auch mal zu Eurem Nachteil
    anzeigt... man" eine Gedenkminute einlegen muß, bis die sich hochgefahren hat.
    also nix: Zündschlüssel umderehen und sofort losfahren...
    Meine Probefahrt mit der 12 er hat mich überzeugt, das ist nichts für meine Mutters Sohn.

    Tzzz. Tankanzeige... 2o l Tanken, nach 330 Km wieder auffüllen und weiter...
    in meinem Blechtank höre ich es plätschern, wenn das der Fall ist, bin ich zufrieden.
    Kalibrieren ist ein Fremdwort, was für mich mit Motorrad fahren niix zu tun hat.

    persönliche Meinung, die ich mir gebildet habe...

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #5
    Moin,
    das mit der Spritanzeige hatte ich bei der 07er genauso.
    Dann wurde das ganze an einem Tage 2x neu kalibriert beim Werkstattbesuch. Nun zeigt die Range noch 1 km an, und der Motor versagt seinen Dienst. Also besser gehts net.

    @Peter blau,
    "in meinem Blechtank höre ich es plätschern"
    Und in einem Plastiktank hörst du es nicht??

    "man" eine Gedenkminute einlegen muß"
    Das hätte ich nach 40 000km noch das erste mal zu machen.
    Peter

  6. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #6
    Habe dieses Problem glücklicherweise nicht, bei meinem Kumpel wurde auch schon 2x kalibriert jetzt funzt es.





    Off topic Modus ein:

    @ Peter blau
    .........da kaufen sich Personen ein Motorrad, welches 15-18.000 Euro kostet und mit dem Wissen, dass da ein Haufen Müll zusammengeschraubt wurde, Elektronik
    ihren Dienst verrichtet, wo bekannt ist, dass Diese auch mal zu Eurem Nachteil...............
    ......für dich ist ja ne 12er GSA mit EZ 10/06 auch nur 9.000,- € wert, siehe R 1200 GS zu verkaufen

    hast halt andere "Wertvorstellungen"

    Off topic Modus aus:

    Jo

  7. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Irrtum...

    #7
    mehr würde ich für Plastik nicht ausgeben... abgesehen davon setz ich mich nie wieder auf eine 12er...
    und Opa bietet einem seine 12er an obwohl derjenige keine will.

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #8
    @Peter blau,
    "und Opa bietet einem seine 12er an obwohl derjenige keine will"

    Genauso macht mans mit den Eskimos und den Kühlschränken.
    Und wer kauft dort???

    Nur die richtig schlauen
    Peter

  9. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    199

    Standard

    #9
    @Peter blau

    Du solltest evtl. lieber nur in der 1150er Spalte lesen, wenn du dich über
    solche Leute wie uns und deren Maschinen aufregen musst. Dann hast du
    nur noch eitel Sonnenschein und wir unsere Ruhe. Wenn jemand sich mit
    einem Problem ans Forum wendet, kann er deine negativen Kommentare so
    gut gebrauchen, wie einen Kropf. Anstelle von hilfsbereiten Kommentaren
    kommt dann dein Gemülle. Fahr weiter deine 1150er und lasse uns unsere
    Vorlieben. Leben und leben lassen, oder hast du das nicht in deiner
    Erziehung geniessen dürfen?!?

    Mike

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von MikeHH
    @Peter blau

    Du solltest evtl. lieber nur in der 1150er Spalte lesen, wenn du dich über
    solche Leute wie uns und deren Maschinen aufregen musst. Dann hast du
    nur noch eitel Sonnenschein und wir unsere Ruhe. Mike
    lass ihn doch, der ist doch witzig. And don't forget: Never feed the trolls


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte