Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Frage bezgl. Kniewinkel auf der GS 1200 (künstliches Kniegelenk)

Erstellt von kutscher66, 21.01.2012, 18:14 Uhr · 19 Antworten · 5.039 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    212

    Standard Frage bezgl. Kniewinkel auf der GS 1200 (künstliches Kniegelenk)

    #1
    hallo

    bekomme am montag ein künstliches kniegelnk :-( meine frage kann ich danach noch bequem fahren ,wegen dem kniewinkel.man sagte mir ich könne danach das knie ca. 110 - 120 grad abwinkeln.hab mal jrgendwo gesehen das es ein testbericht gab wo der kniewinkel auf einern gs angegeben war.oder weiss jemand den zufällig aus dem kopf?

    danke

  2. Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    160

    Standard

    #2
    Der liegt so bei 72-74 Grad.
    Gruß

  3. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    212

    Standard

    #3
    hallo

    danke erstmal.bist du sicher das der nicht über 90 liegt?

    gruss

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Der ist individuell und hängt von deiner Beinlänge ab, kannst du nur selber messen.

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    185

    Standard

    #5
    Guckst du hier: http://cycle-ergo.com/

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von kutscher66 Beitrag anzeigen
    hallo

    danke erstmal.bist du sicher das der nicht über 90 liegt?

    gruss
    ihr schreibt hier (etwas) aneinander vorbei
    das Bein muß du natürlich dann ca. 106-108° abwinkeln, damit du dann
    so
    72-74 Grad
    Beinwinkel zwischen Ober- und Unterschenkel hast !

    hat sich gerade mit dem Beitrag
    Guckst du hier: http://cycle-ergo.com/
    überschnitten, da siehst dus genauer

  7. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    212

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von LeBeu Beitrag anzeigen
    Guckst du hier: http://cycle-ergo.com/

    DANKE genau sowas hab ich gesucht .
    dann sieht es gut aus mit den 110 -120 kann mein hoby danach wieder machen.bin ich froh wenigstens etwas positives.

    gruss

  8. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    212

    Standard

    #8
    hallo

    nochmals dank für den link.kannst du mir sagen was damit gemeint ist mit " Inseam " gemeint ist?
    danke

    will da die daten eingeben

  9. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #9
    Ein Bekannter von mir hat vor Jahren auch ein neues Kniegelenk bekommen,

    nach einem halben Jahr saß er wieder auf seiner R1100S.

  10. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    212

    Standard

    #10
    danke für die info,das macht mut.

    gruss


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage bezgl. Tiefe Fussrasten
    Von kutscher66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 20:27
  2. R 1200 Frage
    Von SuperPlus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 04:44
  3. Info "BMW Vertragshändler bezgl. Kauf 12er GS"
    Von pelupe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 10:37
  4. Kniewinkel auf PD zu eng...
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 19:19
  5. Kniewinkel bei 11GS---> erledigt dank PN mit bigagsl
    Von alex-gs im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 10:43