Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Frage bezgl. Tiefe Fussrasten

Erstellt von kutscher66, 17.03.2012, 16:58 Uhr · 16 Antworten · 2.574 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.06.2006
    Beiträge
    137

    Standard Rasten

    #11
    http://www.wunderlich.de/shopart/816...ort-silber.htm

    ...das nötige Montagematerial(Adapter usw)ist dabei.Gummiauflage kostet extra.


    Gruss Andreas

  2. Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von kutscher66 Beitrag anzeigen
    hallo

    habe bei wunder... nachgeschaut aber nichts passendes gefunden. leider nur bis bj. 05!und adapeter auch nicht dabei.

    http://www.wunderlich.de/shopart/816...GO-Comfort.htm

    gruss

    kutscher66


    http://www.wunderlich.de/shopart/816...ort-silber.htm

    http://www.wunderlich.de/shopart/190...GO-Comfort.htm

  3. Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    89

    Standard

    #13
    Ich hätte zu den SW-Motech auch mal ne Frage
    Hah die hier geordert

    http://www.ebay.de/itm/110880754732?...84.m1439.l2649

    aber noch nicht verbaut. Mit dem Adapter stehen dier Dinger so weit ab dass ich befürchte, Brems / Sahalthebel nciht vernünftig bedienen zu können, d.h. allein der Adapter ragt schon bis ca. zur Hälfte auf der Brems/Schalthebel heraus

    Könnt ihr mir dazu was sagen. Wie die Teile halt nciht verbauen, um sie ggf zurückgeben zu können

    Danke im Voraus

  4. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #14
    Hallo Crimefight,
    ich habe genau beim selben Händler diese Fußrasten vor wenigen Tagen gekauft.
    Die Fußrasten lassen sich wirklich ganz leicht ersetzen. Es ist allerdings ratsam, flüssige Schraubensicherung griffbereit zu haben.

    Der Austausch ging, wie gesagt sehr leicht. Nur die Original Feder, die wieder verwendet wird, ist oben ein Stückchen zu lang. Stört nicht wirklich, sieht nur doof aus.
    Leider konnte ich noch keine Probefahrt machen. Aber ich kann Dir sagen, dass zumindest im Stand keinerlei Beinträchtigung bei der Pedalbedienung auszumachen ist. Allein weil ich die Rasten auf untere Position befestigt habe, habe ich den Schalthebel etwas nach unten verstellt. Aber der mußte sowieso zur Montage der Rasten ab.

    Probefahrt ist heute Abend... um 19.00 Uhr geht der Autoreisezug nach München, von da ab über Pfingsten in die Dolomiten

    Gruß
    Bernd

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #15
    moin,

    der umbau der pedalerie braucht abe oder eintragung und kostet je nach fahrstil schräglagenfreiheit und stiefelspitzen.

    solange es die beinlänge hergibt würde ich eher den sitz erhöhen.
    evtl kann man auch die feder basis vorne und hinten noch etwas absenken und den sitz um diesen wert erhöhen.
    mopped 2cm runter und sitz dann 4cm höher als beispiel, sind für den sicheren stand dann nur 2cm effektiv.

  6. lechfelder Gast

    Standard

    #16
    Hallo Kutscher66,

    alternativ gäbe es noch die Fussrasten von Pivot Pegz. Kommen auch etwas tiefer als die Originale und haben zusätzlich ein Gelenk:

    http://shop.touratech.de/pivot-pegz-...e-ab-2005.html

    Habe diese seit ein paar Jahren montiert und bin damit sehr zufrieden. Vor allem die Neigungsmöglichkeit kommt meinem Knieproblem sehr entgegen! Sind zwar auch ohne ABE, was aber bei Euch in der Schweiz wohl nicht so die Rolle spielen dürfte.

  7. Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #17
    Bei Wunderlich habe ich die Hülse für den Schalthebel und die Platte für den Bremshebel erstanden. Danach klappte es mit den SW-Motech-Rasten perfekt. Bei 15mm tiefer schleift es allerdings schon mal bei Schräglage.

    bis neulich Andreas


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Frage bezgl. Kniewinkel auf der GS 1200 (künstliches Kniegelenk)
    Von kutscher66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 16:31
  2. Tiefe Fussrasten für R80 G/S
    Von just4fun im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 20:06
  3. Biete 2 Ventiler Tiefe Fussrasten R 100 GS (PD)
    Von pbr im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 23:05
  4. Suche TIEFE Fussrasten für R100GS
    Von monopod im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 12:06
  5. Tiefe Fussrasten 1200GS
    Von bezetausoer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 20:41