Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Frage bzgl. Angebot bei mobile GS1200ADV

Erstellt von Murphy83, 28.04.2013, 16:05 Uhr · 22 Antworten · 3.030 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard Frage bzgl. Angebot bei mobile GS1200ADV

    #1
    Hallo in die GS Runde,
    ich schaue schon eine Weile länger bei mobile und co im Netz und stolper dabei immer wieder über dieses Angebot


    BMW R 1200 GS Adventure ESA, Alarmanlage als Enduro/Reiseenduro in Voerde


    Kennt jemand den Laden oder hat sich evtl. schon einer die GS angesehen und kann etwas dazu sagen. Im Vergleich mit der Ausstattung, ist der Preis ziemlich gut oder nicht?

    Klar die steht bei keinem BMW Händler, sofern die Papiere (Serviceheft) jedoch passen, sollte dies erstmal egal sein.

    Sonst liegt man recht schnell bei über 10k € bei der Ausstattung oder habe ich einfach was übersehen.

    Da ich noch in der "Findungsphase" bin, kann ich das Angebot ruhig im Forum preisgeben und sollte nun jemand das "Traumbike" für faires Geld gefunden haben, habe ich halt einfach pech gehabt. Derzeit habe ich keinen "Druck" eine Q in den Stall zu stellen , aber schön wars ja doch ...

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Leichtes Unwohlsein in der Magengegend, wenn ich lese, dass der Händler bevorzugt an andere Händler/Exporteure verkaufen will. D.h., der will wohl unter Ausschluß der Gewähleistung verkaufen. Ein Grund für mich, die Finger von einem solchen Angebot zu lassen.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #3
    Schließe mich den Ausführungen von Jonni an und muß sagen, daß der Preis zu gut ist. Ungutes Bauchgefühl
    Zitat Zitat von Jonni;1175077
    MfG
    Boxerdriver


    Leichtes Unwohlsein in der Magengegend, wenn ich lese, dass der Händler bevorzugt an andere Händler/Exporteure verkaufen will. D.h., der will wohl unter Ausschluß der Gewähleistung verkaufen. Ein Grund für mich, die Finger von einem solchen Angebot zu lassen.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #4
    Ich würde es sein lassen...

    Geb ein paar Euro mehr für eine Maschine aus, bei der Du von Anfang an ein gutes Gefühl hast...

  5. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #5
    Würde ich nicht kaufen wollen. Der Preis kommt mir unseriös vor.

  6. Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #6
    Moin,

    schau sie dir doch an. ich denke , das der preis ok ist. sieh dir die bilder mal genau an, dann sieht man schon etwas mehr. ordentlich heißt m.E. eigentlich eher ..ziemlich gebraucht, büschen runtergeritten...
    dann ist das ein FP, da geht nix mehr...gewährleistung muß er als Händler eh geben...
    also schauen, fahren und ggf zuschlagen oder 1000-2000 Euro mehr ausgeben

    Grüße

    Chrischan

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #7
    Bisher wird meine Meinung zu dem Angebot bestätigt. Wäre der Verkäufer inner Nähe, würde ich einfach mal hinfahren und mir selber ein Bild davon machen. Es muss ja nicht immer alles schlecht sein, nur weil es vom Preis etwas günstiger ist.

    Das mit Export und Händler steht bei anderen Fahrzeugen von ihm auch drin. Der Verkäufer möchte so sicherliche, wie bereits geschrieben, um die Gewährleistung rum kommen. Ist fraglich, ob der Vertrag nachher von einer Privatperson ist und man es dann so wirklich versuchen möchte ... doch dies ist reine Spekulation!



    Doch bei den Bildern ist mir nut der ziemlich ungepflegte Krümmer aufgefallen. Sonst nix, was habe ich übersehen? bzw. wo muss/sollte man bei einer GS näher hinschauen?

  8. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #8
    Da bekanntlich keiner was verschenkt, hat die Sache einen Haken. Auf solchen Bildern kann man relativ wenig erkennen.
    Wenn Du von dem Händler weit entfernt wohnst, hilft Dir die gesetzliche Händlergewährleistung auch nur bedingt.
    Der Preis ist zwar gut, aber ich würde die Finger davon lassen.

    Gruß
    Stephan

  9. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    175

    Standard

    #9
    Wenn die Papiere in Ordnung sind, würde ich die kaufen ( hab' allerdings schon eine teuere )

  10. Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    #10
    Obiwan
    Da bekanntlich keiner was verschenkt, hat die Sache einen Haken. Auf solchen Bildern kann man relativ wenig erkennen.
    Wenn Du von dem Händler weit entfernt wohnst, hilft Dir die gesetzliche Händlergewährleistung auch nur bedingt.
    Der Preis ist zwar gut, aber ich würde die Finger davon lassen.

    Gruß
    Stephan
    Hallo auch,

    da geb ich Obiwan vollkommen Recht. Über die Anzeige bin ich auch schon mal gestolpert.
    Damals war der Preis aber noch 8.999. Schon seltsam alles. Also wenn du mich fragst hat keiner was zu verschenken.
    Ich will jetzt damit nicht sagen, dass es ein unseriöses Angebot ist, aber wenn zu dem Preis alles ok wäre mit der Q,
    dann wäre die schon lange verkauft, oder ;-)

    Gruß
    Micha


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS1200ADV mit Startschwierigkeiten
    Von Michael K. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 01:37
  2. Frage vom 1100 Fahrer an die 1150er Fraktion bzgl. Unterschieden zur 1100er
    Von cbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 02:23
  3. Werdegang der GS1200ADV?
    Von beiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 17:27
  4. Angebot bei mobile.de
    Von scubafat im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 19:08