Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Frage an die Q-Treiber

Erstellt von danfz6, 08.11.2007, 14:57 Uhr · 11 Antworten · 1.443 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    45

    Standard

    #11
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Versuch's, und es sollte klappen, entweder mit der normalen GS oder der Adventure. Ich traute mich auch lange nicht, aber als mir die Frau eines BMW-Händlers (ca. 1,65 m und 65 kg) sagte, sie fahre selbst eine GS, machte ich eine Probefahrt - und wollte nie wieder absteigen. Ich bin 1,73 und habe mit meiner GS mit der niedrigen Sitzbankhöhe der Standardsitzbank keine Probleme. Evtl. im Gelände oder bei abschüssigen Stellen gut überlegen, wo man anhält...
    Die Adventure bis 2007, das wirst Du merken, ist wahrscheinlich etwas zu hoch, aber wenn's doch auch da die Möglichkeit einer etwas niedrigeren Sitzbank gibt: Kaufen! Übrigens: Aufheben geht fast so einfach wie bei einem Fahrrad - ich konnte es mir selbst nicht vorstellen, bis ich mal dazu gezwungen war... man braucht keine Bärenkräfte dazu! Viel Glück mit Deiner "Neuen"!

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #12
    fahr sie doch, wie zuvor erwähnt, einfach Probe. Wirst sehen, ist wahrscheinlich wie ne Droge. So war es bei mir. Habe keine ADV aber die schwere Vorgängerin 1150GS. Mit a biserl trixen kannst auch also nicht so große Person so'n Ding fort bewegen....schau mal wie groß G. Rahier war....


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Q Treiber
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 20:30
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  3. Frage an die Wiener GS-Treiber ;-)
    Von pdgs12 im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 00:19
  4. Hey Q-Treiber
    Von Dr.Bibber im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 10:40
  5. Neuer HP2 Treiber aus Muc mit ner Frage ?
    Von terni01 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 15:43