Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Frage zum Tank der GSA 2008

Erstellt von Che-Q-Vara, 19.03.2008, 15:52 Uhr · 13 Antworten · 2.650 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Che-Q-Vara Beitrag anzeigen
    ...evtl. für andere Länder (Tankbelüftung Aktivkohlefilter o.ä.)...
    Genau so isses. Ich habe vorhin mal bei einer neuen 2008er geschaut und dort sitzt der Aktivkohlefilter. Leider hatte ich keine Kamera dabei.
    2007 war er noch links neben dem hinteren Stossdämpfer montiert (siehe Bild), ich nehme an, dort kam er dann ESA in die Quere und er ist nach vorne, unter den Tank gewandert.
    Gruß,

    Frank
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 268649391_img_9370.jpg  

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Genau so isses. Ich habe vorhin mal bei einer neuen 2008er geschaut und dort sitzt der Aktivkohlefilter. Leider hatte ich keine Kamera dabei.
    2007 war er noch links neben dem hinteren Stossdämpfer montiert (siehe Bild), ich nehme an, dort kam er dann ESA in die Quere und er ist nach vorne, unter den Tank gewandert.
    Gruß,

    Frank
    blöde Frage... wozu braucht die Kuh in anderen Ländern einen Aktivkohlefilter? Oder ist da im Tank ein Aquarium eingebaut? hmmm... nixraff... für Lufteinlaß oder Abgas, erscheint er mir doch recht klein, oder täuscht das?

  3. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #13
    Die Abgasrichtlinien in den USA schreiben einen solchen Filter vor. Sinn der Sache ist es, Benzindämpfe, die ja ständig im Tank vorhanden sind, nicht einfach so in die Umwelt zu entlassen, sondern sozusagen einzufangen (lagern sich an der Kohle an). Bei laufendem Motor werden sie dann wieder vom Motor aus der Kohle rausgesaugt und verbrannt. Jedes Auto und jedes Motorrad hat einen solchen Filter. Das ganze System kann aber nur funktionieren, wenn der Tankverschluss druckdicht ist und so keine Dämpfe ins Freie lässt. Die meisten Autos haben dafür dann eine entsprechende Warnleuchte, die anzeigt, wenn der Tankverschluss nicht richtig geschlossen ist. Beim Motorrad (zumindest bei BMW) hat man auf eine solche Warnleuchte verzichtet, wer nicht sieht, dass der Tank nicht richtig zu ist, sollte vielleicht eher ganz aufs Motorrad fahren verzichten.
    Gruß,

    Frank

  4. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    110

    Standard Platz

    #14
    Flachmann, die wärmste Jacke ist die Cognjacke.....

    Gruß hotzenplotz


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tank ADV/M 2008
    Von soren_dk_69 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 06:28
  2. Frage(n) zu 2008/09 vs 2010/11/12 GS-ADV
    Von Boxer-lust im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 03:07
  3. TT Tank Frage
    Von Voggel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 11:36
  4. Frage zum GFK-Tank Touratech
    Von Nordlicht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 15:49
  5. Tank Frage
    Von franova im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 11:39