Ergebnis 1 bis 7 von 7

Fragen zum Motorlauf, Luftdruck

Erstellt von Janemann, 30.03.2010, 11:23 Uhr · 6 Antworten · 1.251 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    33

    Standard Fragen zum Motorlauf, Luftdruck

    #1
    Hallo!

    Vorletzen Dezember habe ich mir eine GS 1200 R gekauft. Mittlerweile hat sie ca. 11 tkm runter. Letzen Dezember (also vor ca 4 Monaten) war ich bei der 10tkm Inspektion .
    Bei der Inspektion habe ich folgende Probleme an meiner GS angesprochen:

    1. Der Hinterreifen verliert Luft. Wenn ich 2.9 Bar auf den Hinterreifen fülle, sind es nach ca 4 Tagen nur noch 2.5 Bar. Das Problem ist mir schon nach 2 tkm aufgefallen.

    Daraufhin hat mir die Werkstadt ein neues Hinterradventil eingebaut. Das Problem ist aber immer noch da. Ist dieser Luftverlust normal, oder könnte das am Reifen oder vieleicht sogar an der Felge liegen?

    2. Das zweite Problem ist ein unrunder Motorlauf bei kleineren Drehzahlen ( < 2500).
    Beim fahren mit einer langsamen geschwindigkeit (< 40) ruckelt es immer ein bischen, wenn ich dann ein bischen gas wegnehme, oder ein bischen gas gebe, ruckelt es dann 2-3 mal heftig.

    Auch das habe ich bei der 10tkm inspektion angesprochen. Man sagte mir, das Sie bei Ihren Tests nichts gefunden hätten.

    Was mir heute aufgefallen ist: Wenn ich im Stand den Motor auf einer Drehzahl halte, z.B. 2000 , dann ruckelt der Drehzahlmesser ein bischen auf und ab, der Motor läuft also nicht rund.


    Da ich diese Probleme bereits bei der Inspektion angesprochen habe, wollte ich hier mal Fragen, was ihr davon haltet. Sollte ich diese Probleme nochmals ansprechen, oder sind das Sachen, die halt so sind, und die man nicht beheben kann.

    Schöne Grüße , Jan

  2. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #2
    das mit dem Reifen hat sich ja erledigt, sobald ein neuer drauf kommt

    ansonsten, mal richtig Gas geben, und dier Maschine mal ausfahren dann ruckelt auch nichts mehr

  3. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Janemann Beitrag anzeigen
    GS 1200 R
    Kein Wunder das die ruckelt, wenn nicht mal das Typenschild richtig rum dran ist.
    Ansonsten würde ich mir da keine weiteren Gedanken machen, immerhin boxen da pro Umdrehung 2 prall gefüllte Bierkrüge gegeneinander. Da kann man besonders bei niedrigen Drehzahlen keinen seidig runden Lauf wie bei einem 4-Zylinder Reihenmotor erwarten.
    Fahr mal einen 2V-Boxer, dann weißt du, was ruckeln ist. (Entsetzter Kommentar meiner Frau nachdem sie mal von ihrer früheren R1100R auf meine frühere Basic umgestiegen war: Das ist ja ein Urvieh)

    Gruß

    Alex

  4. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    33

    Standard

    #4
    Also langsam fahren mit dem Ding, also ca 40 km/h und weniger, ist echt eine qual.

    Wenn du den ersten Gang (lang) nimmst, bist du bei 20 km/h halt bei ca 2000 upm. Und du kannst das Gas zwar halten, aber wehe da kommt ne bodenwelle, oder du änderst minimal etwas am Gas, dann geht das Geruckele erst richtig los.

    Und wehe du stehst dann im Stau, da bekommt man ja echt nen Vogel. Bist nur am kuppeln, weil du keine 20 km/h fahren kannst.

    Solange man freie Fahrt hat, benimmt die GS wie Sie es tun sollte: "Ruhiger lauf", viel Power. Aber wehe du willste unter 40 km/h fahren.

  5. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #5
    Hallo Janemann

    "Was mir heute aufgefallen ist: Wenn ich im Stand den Motor auf einer Drehzahl halte, z.B. 2000 , dann ruckelt der Drehzahlmesser ein bischen auf und ab, der Motor läuft also nicht rund"

    Mach dir keine Sorgen über die Ruckelei untenrum, ist normal.
    War auch deshalb mal beim Händler.

    Gruß Stanley

  6. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    33

    Standard

    #6
    Joa, werd sie mal ein bischen frei fahren, mal sehen ob es dann besser wird, ansonsten ist es auch nicht weiter schlimm.

  7. Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    49

    Standard

    #7
    Wenn ihr mal richtig langsamfahren üben wollt, lade ich euch zu mir nach Schwabach ein. Innenstadt alles Fußgängerzone oder Tempo 20 und Kopfsteinpflaster.


 

Ähnliche Themen

  1. Unrunder Motorlauf
    Von kmfrank im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 17:10
  2. Unrunder Motorlauf
    Von Harald W. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 16:26
  3. Unruhiger Motorlauf
    Von bugati im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 11:21
  4. Rauer motorlauf
    Von Verdon im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 13:14
  5. Fragen über Fragen, Technik und Marokko
    Von Boxer Wolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 09:58