Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Für die Selbstschrauber

Erstellt von Peter, 23.02.2006, 16:31 Uhr · 16 Antworten · 2.789 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #11
    Hi Jungs,
    Wenn ihr Probs habt mit dem Filterschlüssel,
    eine Mail an mich, dann schick ich euch so ein Teil.
    Peter
    Ach noch was:Wenn Ihr den Filter wechselt,
    nur den Org.BMW Filter verwenden!!!!
    Sicher ist sicher.
    @Ziro,
    "Schaut in der Oelfilterliste dort nach BMW, dann findet ihr auch den passenden Schlüssel dazu"

    Da wär ich vorsichtig.
    Der Zubehörfilter muss zwangsweise nicht die
    gleiche Aufnahme wie der org,Filter haben!!

    76/12 heißt das Zauberwort!

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #12
    Hi
    Ich verwende seit 30 Jahren Filter aus dem "Zubehör". So macht es auch BMW. Nur lassen die ihr Logo draufdrucken und verkaufen die Dinger dann teuerer.
    http://powerboxer.de/index.php?optio...134&Itemid=106
    gerd

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #13
    Hi
    Ich verwende seit 30 Jahren Filter aus dem "Zubehör". So macht es auch BMW. Nur lassen die ihr Logo draufdrucken und verkaufen die Dinger dann teuerer.
    http://powerboxer.de/index.php?optio...134&Itemid=106
    gerd

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #14
    hi Gerd,
    Ich benutze bei einem recht neuen Fahrzeug (was die 12er ja ist)
    immer den org.Filter,auch beim Auto.
    Sollte ein Kulanzanfrage bei nem Fzg.Hersteller eingehen
    ist eine der ersten Fragen: Orginalfilter?????
    Dass die Filter net schlechter sind, ist mir schon bekannt.
    Und die Aufnahme vom Werkzeug kann bei versch.Herstellern auch differieren, was speziell bei der 12er schlecht ist,wegen dem ins Motor-Gehäuse integrierten Filter
    Peter

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #15
    hi Gerd,
    Ich benutze bei einem recht neuen Fahrzeug (was die 12er ja ist)
    immer den org.Filter,auch beim Auto.
    Sollte ein Kulanzanfrage bei nem Fzg.Hersteller eingehen
    ist eine der ersten Fragen: Orginalfilter?????
    Dass die Filter net schlechter sind, ist mir schon bekannt.
    Und die Aufnahme vom Werkzeug kann bei versch.Herstellern auch differieren, was speziell bei der 12er schlecht ist,wegen dem ins Motor-Gehäuse integrierten Filter
    Peter

  6. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #16
    @Ziro,
    "Schaut in der Oelfilterliste dort nach BMW, dann findet ihr auch den passenden Schlüssel dazu"

    Da wär ich vorsichtig.
    Der Zubehörfilter muss zwangsweise nicht die
    gleiche Aufnahme wie der org,Filter haben!!

    76/12 heißt das Zauberwort!

    Da könntest Du natürlich recht haben, Peter! Daran habe ich nicht gedacht......sorry.
    Bislang haben bei allen Motorrädern die ich so besessen habe die Schlüssel immer gepaßt.

    ziro

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #17
    @Ziro,
    "Schaut in der Oelfilterliste dort nach BMW, dann findet ihr auch den passenden Schlüssel dazu"

    Da wär ich vorsichtig.
    Der Zubehörfilter muss zwangsweise nicht die
    gleiche Aufnahme wie der org,Filter haben!!

    76/12 heißt das Zauberwort!

    Da könntest Du natürlich recht haben, Peter! Daran habe ich nicht gedacht......sorry.
    Bislang haben bei allen Motorrädern die ich so besessen habe die Schlüssel immer gepaßt.

    ziro


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. an die Selbstschrauber - wo kauft ihr eure Teile
    Von ChiemgauQtreiber im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 17:43