Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 91

Für meine GSA gibt es 25-30 PS mehr........

Erstellt von Matti63, 14.09.2011, 20:00 Uhr · 90 Antworten · 13.829 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #51
    Wolfgang,wieso soll das Quark mit dem Hubraum sein?
    Der neue Wasserboxer ist wenn nicht von Porsche entwickelt ein Carrera Motor mit 2 Zylindern;4Liter/500PS durch 3 und weisst was vom Neuen Boxermotor zu erwarten ist.
    Das sollte genug sein auch wenn der Boxermotor nicht ganz so optimale Ein-/Auslasskanaele wie ein V2 haben kann,nichts was eine Kompressoraufladung ueberkommen koennte...

  2. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    217

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Zambelli Beitrag anzeigen
    J...Es erinnert mich ein wenig an die Zeit, als der französche Yamaha-Importeur mit einer 4 Zylinder Teneree bei Paris-Dakar angetreten ist...
    Das war der FZ750 Motor und die Tenere wurde vom Yamaha Boss Jean-Claude Olivier gefahren.

    Ansonsten hol ich mir schon mal Popkorn und ein kaltes Bier

  3. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #53
    @All einen mit Wundern gefüllten Tag

    Will man(n/frau) eine GS egal ob mit oder ohne Adv. tunen, so fängt es immer bei der zu bewegenden Masse an die das Leistungsgewicht bestimmt und die beginnt beim Fahrer

    Ergo tunen fängt nicht beim Hubraum sondern beim Bauchraum an

    Viele Grüße
    Dirk

  4. marvin59 Gast

    Cool

    #54
    Hallo Leute,

    nach erfolgreichen " BIOTUNING " merke ich keinen großen Unterschied beim Fahren . Das Tuning an meiner ADV war ein Griff in die braune Masse . Habe ein Haufen Geld ausgegeben und was raus gekommen ist..... mhhh... nennen wir es bescheiden. Neben einer SR-Anlage, überarbeiteten Zylinderköpfen, leichte Stößel, leichte Pleul, leichten Edelweiß Kolben und einer Abstimmung über das Steuergerät sind nur 125 PS und 125 Nm rausgekommen. Hört sich nicht schlecht an aber unter 5000 U/min läuft sie schlechter wie vorher. Das Drehmomentloch ist deutlich spürbar und unangenehm. Noch ein Nebeneffekt ist, dass mein von SR-Racing schwarz lackierter Endschalldämpfer an einigen Stellen weiß wird, weil der der Lack einfach verbrennt. Dazu kommt noch das die Dicke bollert wie ohne DB-Eater und das langsam nervig wird. Wie hier schon öfters angesprochen fährt man aber genau den größten Teil seiner Zeit unterhalb dieser Drehzahl. Ich bin auf jedenfalls vom „ TUNING „ geheilt und werde so was nie wieder machen.

    Gruss roland

  5. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #55
    was interessieren mich 20 PS, wenn mein Drehmoment dafür 1,5k nach oben geschoben wird oder ich womöglich 10Nm davon einbüsse!

    Alleine der Druck zählt, ob mit 110 oder mit 125 PS, was glaubt ihr wieviel 15PS an Endgeschwindigkeit ausmachen? 4 oder 5 kmh .....

    nee wenn ich mehr Bumms brauche nehme ich meine K ........

    ~mike

  6. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #56
    Darum Roland haettest Du den Big-Bore Kit nehmen sollen anstatt ueber ne schaerfere Nocke und optimierte Kanaele,mehr Drehzahl Leistung zu hohlen.
    Diesselbe Leier mit der R1200S.Bis 6000 mau,dann explodiert sie und bei 8000 ist wieder Schluss.Wie Damals bei der RD350...
    Da faehrt die 10PS schwaechere R schon harmonischer.
    Hubraum ist eben durch Nichts zu ersetzen,es sei denn durch (einen Kompressor) mehr Hubraum...

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Ich bin auf jedenfalls vom „ TUNING „ geheilt und werde so was nie wieder machen.
    Moin Roland,

    kann ich sehr gut verstehen.

    Hast du dies auch 'deinem Tuner' gesagt? Kannst/möchtest du sagen wer diese Arbeiten vorgenommen hat? Notfalls per PN.

    Die SR-Komplettanlage ist mir übrigens auch zu laut geworden. Meine jetzige Akra ist zwar etwas leiser und dumpfer, aber auch dort habe ich bereits einen kleineren DB-Eater zwecks Dämmung eingesetzt.

  8. marvin59 Gast

    Standard

    #58
    Hallo Boxer-Lust,

    das mit dem Big-Bore Kit war zu spät und für die 2008 ist es zu teuer.
    Der " günstige " ist erst ab Bj 2010 zu bekommen. Dann hatte ich ja schon einige Dinge machen lassen. Jetzt ist einfach Schluss mit Tuning. Mache dafür lieber Urlaubund lebe mit dem Zustand. Mein Tuner hat nur noch Lösungen die wieder ein Haufen Kohle kosten. Da vertackere ich sie lieber und Kaufe mir was anderes :-))

    Gruss Roland

  9. marvin59 Gast

    Standard

    #59
    Hallo Leute,

    Mein Tuner hat sich bei mir gemeldet!! Er glaubt den Fehler gefunden zu haben.
    Durch die Kopfbearbeitung soll sich die Verdichtung verringert habe.
    Er, spricht von 11:1 anstatt 12,?:1. Nach einer Zylinderbearbeitung und Erhöhung der Verdichtung soll es mit dem Drehmoment wieder besser aussehen.
    Wenn sie dann unter herum besser läuft und der DB-Eater dicht ist, kann man sich wieder mit freude auf die Piste machen!!

    Über das Ergebnis werde ich berichten.

    Gruß und einen schönen Sonntag
    Roland

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    Mein Tuner hat sich bei mir gemeldet!! Er glaubt den Fehler gefunden zu haben.
    Durch die Kopfbearbeitung soll sich die Verdichtung verringert habe.
    Er, spricht von 11:1 anstatt 12,?:1. Nach einer Zylinderbearbeitung und Erhöhung der Verdichtung soll es mit dem Drehmoment wieder besser aussehen.
    Wenn sie dann unter herum besser läuft und der DB-Eater dicht ist, kann man sich wieder mit freude auf die Piste machen!!

    Über das Ergebnis werde ich berichten.

    Gruß und einen schönen Sonntag
    Roland
    Das hört sich mehr nach "Try and Error" als nach strukturierten konzeptionellen Maßnahmen an.

    Mich würde auch mal interessieren aus welcher Ecke Deutschlands Dein Tuner kommt, wenn Du uns den Namen nicht anvertrauen möchtest.

    Ich habe meine S etwas optimieren lassen und habe nun statt 122 rd. 130 PS mit deutlich verbessertem Drehmomentverlauf. Die wußten was sie taten, weil sie das schon mal gemacht hatten.


 
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine GS brauch kein Öl mehr
    Von phoney im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 13:02
  2. G 450X gibt es keine mehr???
    Von Andreasmc im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 14:14
  3. Kodachrome gibt es nicht mehr
    Von MP im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 13:58
  4. Meine Q will nicht mehr
    Von Hele01 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 11:42
  5. Gibt´s mehr Erfahrungen mit der 07er?
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 18:46