Ergebnis 1 bis 3 von 3

Fußbremshebel verstellen

Erstellt von elnoni, 26.11.2011, 20:49 Uhr · 2 Antworten · 1.243 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    138

    Standard Fußbremshebel verstellen

    #1
    Hallo,

    ich habe mir gestern neue Fußrasten montiert und zwar die:

    Damit ist der Kniewinkel wieder der gleiche - ich habe eine Bagster Sitzbank mit 2 cm geringerer Sitzhöhe bestellt.
    Auf der linken Seite habe ich mir diesen Schalthebel gegönnt:

    Damit kann ich nun sehr gut und variabel die Schaltposition einstellen.

    Auf der Bremsseite ist das nicht so gut gelungen, da der Bremshebel in seiner ursprünglichen Position geblieben ist.

    Meine Frage ist, kann ich den Bremshebel ohne große Umbauaktionen nach unten verstellen?

    Danke für Eure Antwort

    Norbert

  2. Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    125

    Standard Fußbremshebel verstellen

    #2
    Hallo, ich habe an meiner 2010er R 1200 GS Adv. die Fußrastentieferlegung von VH verbaut und hatte das gleiche Problem. Im Gegensatz zu meiner vorigen 2005er GS läßt sich bei der aktuellen GS der Fußbremshebel nicht mehr über einen Einstellschraube verstellen. Ich habe daher über den Anschlag des Bremshebels, der sich etwa auf Höhe der Trittfläche des Hebels befindet, eine passende Aluhülse geschoben. Dadurch kommt der Fußbremshebel etwas tiefer. Damit das funktioniert, muß man am Bremszylinder hinten am Hebel die Schubstange lösen und etwas hineindrehen, damit der Bremshebel Spiel hat und die hintere Bremse frei läuft. Zusammen mit einer Bremshebelvergrößerung von Touratech paßts bei mir. Die Aluhülse hatte ich von einem Umbau übrig und hat zufällig gepaßt. Der Bremshebelanschlag besteht aus einem Rundrohr und hat eine seitliche Fixierung, die jetzt auch die Hülse fixiert. Da mein Motorrad jetzt zur Überwinterung beim Händler steht, kann ich leider kein Bild vom Umbau machen und auch die Beschreibung aus dem Gedächtnis fällt etwas schwer. Ist aber selbsterklärend, wenn Du das Motorrad vor Dir hast.

  3. Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von MoggeleXL1 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe an meiner 2010er R 1200 GS Adv. die Fußrastentieferlegung von VH verbaut und hatte das gleiche Problem. Im Gegensatz zu meiner vorigen 2005er GS läßt sich bei der aktuellen GS der Fußbremshebel nicht mehr über einen Einstellschraube verstellen. Ich habe daher über den Anschlag des Bremshebels, der sich etwa auf Höhe der Trittfläche des Hebels befindet, eine passende Aluhülse geschoben. Dadurch kommt der Fußbremshebel etwas tiefer. Damit das funktioniert, muß man am Bremszylinder hinten am Hebel die Schubstange lösen und etwas hineindrehen, damit der Bremshebel Spiel hat und die hintere Bremse frei läuft. Zusammen mit einer Bremshebelvergrößerung von Touratech paßts bei mir. Die Aluhülse hatte ich von einem Umbau übrig und hat zufällig gepaßt. Der Bremshebelanschlag besteht aus einem Rundrohr und hat eine seitliche Fixierung, die jetzt auch die Hülse fixiert. Da mein Motorrad jetzt zur Überwinterung beim Händler steht, kann ich leider kein Bild vom Umbau machen und auch die Beschreibung aus dem Gedächtnis fällt etwas schwer. Ist aber selbsterklärend, wenn Du das Motorrad vor Dir hast.
    Hallo Moggele,
    danke für Deine Antwort, im Moment fehlt mir allerdings die Vorstellungskraft.
    Ich möchte Dich um ein Bild bitten, wenn Du Deine GS wieder zu Hause hast.
    Tausend Dank und Grüße zum schönen Bodensee!

    Norbert


 

Ähnliche Themen

  1. Fußbremshebel bei ADV zu klein
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 21:52
  2. Fußbremshebel zum Schalten da ?!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:18
  3. klappbarer Fußbremshebel
    Von gabolek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 15:03
  4. Fußbremshebel
    Von Oxygen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 19:21
  5. Fußbremshebel Verstellen
    Von nntops im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 21:58