Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

Gasgriff Gummi durchgescheuert

Erstellt von sound, 18.07.2015, 22:37 Uhr · 66 Antworten · 12.769 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    84

    Standard

    #41
    ... trocknet wohl immer noch... hoffe bis 8.00 ist das gut, sonst muß ich sie wieder runter reißen - will dann auf Tour 😨

  2. Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    #42
    Hatte ich bei meiner DR.BIG (der Doktor) auch... allerdings erst wenn ich die Zubehör-Heizgriffe eingeschaltet
    hatte. Ein fieses Gefühl. Bei meiner Q habe ich aber keinerlei Probleme gehabt. Nach 24 Stunden und der
    Ladung Haarlack war alles bestens. Was für ein Zeugs haste denn benutzt?

    Peter

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Thomas_SIG Beitrag anzeigen
    ............................. die Dinger lassen sich richtig leicht auf dem Griff drehen. Nicht gut zum fahren. Hat hier jemand einen Tipp? (falls relevant: R1200GS LC)
    na....Moped anmachen....Griffheizung höchste Stufe.....5 Min laufen lassen..... Moped aus...
    Abkühlen lassen........und gut is

  4. Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    84

    Standard

    #44
    Zweimal versucht. Und mit Föhn. Alles für'n A....! Und beim Fahren 30 min Griffheizung. Beim Überholen aus der Kehre raus ist dann das Gas unter dem Griff weggerutscht. Hab die Dinger auf dem Pass weggerissen. Lebensgefährlich!

  5. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    431

    Standard

    #45
    Ich sprüh die Griffe zur Montage immer kurz mit Bremsenreiniger ein. Raufschieben und nach ca. 5-10 Sekunden sind die Gummis bombenfest da der Bremsenreiniger verflogen ist. Und bevor jetzt wieder welche schreiben, dass der Bremsenreiniger das Gummi angreift - NEIN, macht er nicht. Ich demontiere die Gummis auch immer mit etwas Bremsenreiniger. Einfach mit einem dünnen Schraubenzieher unter das Gummi gehen, kurz etwas Bremsenreiniger einsprühen und den Schraubendreher einmal um den Griff ziehen - das Gummi ist innerhalb von Sekunden ab.

  6. Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    #46
    Jepp, kann ich bestätigen: Bremsenreiniger ist 1. Wahl! Habe meine Puppies auch erst mit "Haarlack" draufgeschoben. Nach Einschalten der Griffheizung drehten sich die Dinger wieder. Alles wieder runter, saubergemacht und dann mit Bremsenreiniger draufgeschoben - hält bombenfest!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken griff.jpg  

  7. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.299

    Standard

    #47
    Diese HIER habe ich nur drüber gerollt ...
    zwei Paare haben inzwischen anstandslos über 70.000 km gehalten !

  8. Registriert seit
    15.12.2014
    Beiträge
    84

    Standard

    #48
    Hallo Joe, hast du die Griffe gekürzt? In der RTFM steht, daß +5mm OK sind. Das ist bei mir genau der Fall.
    Ist Nigrin Bremsen- und Teile- Reiniger korrekt?

  9. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #49
    Geht auch ganz hervorragend mit normalem (Brenn-) Spiritus. Verfliegt nach ein bis zwei Minuten, und die Griffe sind bombenfest.

  10. Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    #50
    Jau, ich würd' mal schätzen, dass ich sie etwa 10mm gekürzt habe. Ohne Gewähr sind +5mm sicherlich unproblematisch. "Normales" Bremsenreinigungsspray is' völlig in Ordnung...


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gummi vom Gasgriff durchgescheuert
    Von weckmer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 20:27
  2. Gasgriff links ? !
    Von willi.k im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 16:43
  3. Gasgriff hängt
    Von nERgie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 21:14
  4. Gasgriff weit drehbar ?
    Von Bernd im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 07:37
  5. mit oder ohne Gummi?Breit oder schmal?
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 11:27