Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gasgriff weit drehbar ?

Erstellt von Bernd, 29.06.2005, 07:20 Uhr · 1 Antwort · 1.079 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    63

    Standard Gasgriff weit drehbar ?

    #1
    Hallo,

    vielleicht eine dumme Frage - aber man gewöhnt sich an alles.

    Und bitte nicht lachen - außer wenn`s euch gut tut...

    Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, daß man den Dreh am Gasgriff für volle Leistung verkürzt ? Mir kommt es so vor, als müsste man sehr weit drehen und dadurch werden die Gelenke beansprucht - oder man setzt die Hand um... (Umlenkrolle/stärkerer Griff??)

    Ich glaube bei der 1100er war es nicht so extrem.

    Na ja, vielleicht geht es auch nur mir so. Zumindest habe ich jetzt mal etwas geschrieben ;-)

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hi Bernd,
    Das mit dem Gasgriff hatte ich auch schon in der PLanung.
    Es gibt natürlich Sportgasgriffe,aus dem MC Bereich.
    Dort werden jedoch meistens 2 Stellungen gefahren:Nix und VollGas
    Da der Motor der 12er wiklich gut am Gas hängt,wäre nach meinen Überlegungen ein runder Fahrstil nur mit sehr viel Gefühl möglich.
    Das wäre das gleiche,wie wenn der Gaszug kein Leerspiel hat.
    (Schwer zu erklären!!)
    Peter


 

Ähnliche Themen

  1. Gasgriff
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 17:54
  2. Morgen ist es so weit
    Von GSWolf1150 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 10:45
  3. tauchrohr drehbar
    Von rugftras im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:32
  4. Morgen ist es so weit!
    Von schnuppes78 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 05:47
  5. Neu und weit weg
    Von radi im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 11:14