Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Gaszug einstellen und fetten

Erstellt von Ralle75, 22.07.2010, 09:53 Uhr · 14 Antworten · 5.860 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    181

    Standard Gaszug einstellen und fetten

    #1
    Hallo,

    kann mir bitte jemand sagen, wie ich bei der 12er GS den Gaszug einstellen kann und gleichzeitig etwas fetten kann ???

    Bei mir hört es sich so an, wenn man den Gaszug betätigt, als ob eine alte Feder kurz vor dem Ende wäre und quitscht ohne Ende.

    Danke an euch

    VG
    Ralf

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #2
    Moin, soviel ich weiß ist der Gaszug Teflon beschichtet und kann nicht zusätzlich geschmiert werden und wenn das doch probiert wird, geht die Beschichtung kaput.

  3. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, soviel ich weiß ist der Gaszug Teflon beschichtet und kann nicht zusätzlich geschmiert werden und wenn das doch probiert wird, geht die Beschichtung kaput.
    Da hat er Recht, wenn du Öl ober WD40 nimmst.

    Mit Silikonspray gehts aber.

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Ich glaube wenn ein moderner Gaszug solche schrecklichen Geräusche macht, denn ist er entweder schon hinüber oder es hat eine andere Ursache. Im ersten Fall kann schmieren wohl auch nichts mehr kaputtmachen.

  5. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #5
    Hi,

    schließe mich der Meinung von Peter-k an.
    Wenn es beim Gas geben so schauerlich klingt, ist da was hinüber. Bei der Gelegenheit sollte man unbedingt auch dem Gaszugverteiler mal in die Eingeweide schauen. Gut möglich, dass der an dem Problem beteiligt ist.

    Gruß,
    vacca

  6. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von vacca Beitrag anzeigen
    Hi,

    schließe mich der Meinung von Peter-k an.
    Wenn es beim Gas geben so schauerlich klingt, ist da was hinüber. Bei der Gelegenheit sollte man unbedingt auch dem Gaszugverteiler mal in die Eingeweide schauen. Gut möglich, dass der an dem Problem beteiligt ist.

    Gruß,
    vacca
    Hi,
    so würde ich auch vorgehen, den Tank runter machen, den schwarzen Kasten aufmachen wo der Gaszug reingeht, da nachsehen. Im Zweifelsfall aufjedendenfall dann gleich austauschen, wenn man schon so weit ist.
    Den Zug selber innen nicht schmieren, wenn es daher kommt nützt auch Silikonspray nicht viel , dann muss er getauscht werden, sonst wirst du irgendwo und irgenwann mal stehenbleiben.
    Hatte mit meinem Mechaniker da auch mal ein Wort darüber geredet, er riet mir, nach einem gewissen Alter und bei längeren Urlaubfahrten, wäre es nicht falsch, einen Ersatzzug in das Gepäck zu legen. Betrifft den Hauptzug vom Gasgriff zum Verteilerkasten.

    Gruß
    Bernd

    Gruß
    Bernd

  7. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    238

    Standard

    #7
    Hi Ralle75,
    Im Frühjahr war bei mir im Gasgriff ein Heizdraht ab, das hat auch beim Gasgeben Geräusche verursacht. Geht deine Griffheizung rechts ?

  8. ED
    Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    802

    Standard

    #8
    Aus Erfahrung: Jede Schmierung zieht Dreck/Staub an sich! Damit wird jeder schwergängige Zug noch schwergängiger. Auch die Umlenkbox sollte daher Fett- und Ölfrei sein.

    Kauf dir einen neuen Gaszug. Aber danach aufpassen, das Ding ist auf einmal kinderleicht zu bedienen.

  9. Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #9
    Danke für dir vielen Ratschläge.

    Was mich nur ein bisschen stuzig macht:

    Meine MÜ ist 1 Jahr alt und hat erst 10.000km und
    da soll ich schon einen neuen Gaszug verlegen ???

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Die halten heute nicht selten ein Motorradleben lang.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radschrauben hinten fetten?
    Von mr.blues im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 14:59
  2. Gaszug
    Von möpi-fahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 20:17
  3. Gaszug Knickstellen
    Von DieterSpeckmann im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 17:40
  4. D 902 - Über die fetten Pässe der Seealpen
    Von Dirk/D im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 09:24
  5. Lenkkopflager fetten
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 00:28