Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Gaszug einstellen und fetten

Erstellt von Ralle75, 22.07.2010, 09:53 Uhr · 14 Antworten · 5.867 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Ralle75 Beitrag anzeigen
    Danke für dir vielen Ratschläge.

    Was mich nur ein bisschen stuzig macht:

    Meine MÜ ist 1 Jahr alt und hat erst 10.000km und
    da soll ich schon einen neuen Gaszug verlegen ???
    Wo quietscht es denn bei Dir. Bei mir nur auf der rechten Seite, scheinbar in der Kiste, in die der Gaszug reinführt und die am Ansaugstutzen/ Einspritzgedöhne hängt (Drosselklappenmechanik???). Fing bei 10.000 an und quietscht bei 35.000 immer noch.

    Habs beim immer vergessen anzusprechen, höre es nur wenn der Motor aus ist.

    Gruß
    André

  2. Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Wo quietscht es denn bei Dir. Bei mir nur auf der rechten Seite, scheinbar in der Kiste, in die der Gaszug reinführt und die am Ansaugstutzen/ Einspritzgedöhne hängt (Drosselklappenmechanik???). Fing bei 10.000 an und quietscht bei 35.000 immer noch.

    Habs beim immer vergessen anzusprechen, höre es nur wenn der Motor aus ist.

    Gruß
    André
    Genauso ist es bei mir auch......10000km auf der Uhr und bei abgeschaltetem Motor quitscht es auf der rechten Seite. Werde es nächste Woche mal beim ansprechen.

  3. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Ralle75 Beitrag anzeigen
    Genauso ist es bei mir auch......10000km auf der Uhr und bei abgeschaltetem Motor quitscht es auf der rechten Seite. Werde es nächste Woche mal beim ansprechen.
    Dann mach uns mal schlau.

    Hatte es ganz vergessen, irgendwann hört man auf in der Garage am Hahn zu ziehen

  4. Qhris Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Ralle75 Beitrag anzeigen
    Danke für dir vielen Ratschläge.

    Was mich nur ein bisschen stuzig macht:

    Meine MÜ ist 1 Jahr alt und hat erst 10.000km und
    da soll ich schon einen neuen Gaszug verlegen ???
    Meine MÜ von 06/2009 hatte bereits ab ca. 2000 km nen schwergängigen Gasgriff, mit "Rattermarken" beim Gas geben. Im Rahmen des Jahresservice wurde der Gaszug dann vom auf Garantie ersetzt. Scheint also leider nicht sooo ungewöhnlich zu sein.

    Gruss, Chris

  5. Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #15
    Gestern beim gewesen.

    Gaszug angesprochen, ist normal. Bei einer neuen ADV im Laden probiert, genauso "gequitscht". Ist die Feder, die beim Gasgeben gespannt wird. Ist halt so.

    Ich habs auf jedenfall angesprochen.

    Bin eh in 14 Tagen wieder dort, Zündschloss wird getauscht. Werds dann nochmal ansprechen. Ansonsten kommt auf Garantie ein neuer Zug rein.

    Gruß
    Ralf


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Radschrauben hinten fetten?
    Von mr.blues im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 14:59
  2. Gaszug
    Von möpi-fahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 20:17
  3. Gaszug Knickstellen
    Von DieterSpeckmann im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 17:40
  4. D 902 - Über die fetten Pässe der Seealpen
    Von Dirk/D im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 09:24
  5. Lenkkopflager fetten
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 00:28