Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Gebrauchte R 1200 GS Adventure von Baujahr 2008 oder 2009 kaufen?

Erstellt von catweazle2015, 04.01.2016, 14:56 Uhr · 47 Antworten · 5.089 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    27

    Standard Gebrauchte R 1200 GS Adventure von Baujahr 2008 oder 2009 kaufen?

    #1
    Hallo an Alle hier,

    ich möchte mir eine gebrauchte Adventure gs 1200er kaufen,nach langem suchen wurde ich nun fündig; ich habe 2Modelle gefunden,fast identisch,nur die von 2009 ist ohne Navi......meine Frage ist jetzt;soll ich doch lieber die von 11/ 2009 kaufen?...muss dazu sagen:bin eine Frau jedoch 1.80cm groß....fahre schon moped seit ich 18jahre alt bin....was würdet Ihr mir empfehlen?? die von Baujahr 2008 bin ich schon probe gefahren....und mir hats gut gepasst
    freue mich auf Antworten von euch

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.981

    Standard

    #2
    Mein Frauchen ist auch 1,80, doch die ADV ist ein Gebirge für Sie. (sie hat sich immer raufgeschwungen auf den Soziasitz, wenn ich (1,98) schon im Sattel saß, vornedrauf wäre es Gehangel gewesen)

    2008 oder 2009 ist Geschmackssache, beides MÜ, oder? Im Grunde, je neuer, je besser, was sollen sie denn kosten?

  3. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #3
    180cm funktioniert mit festen Schuhen. Nicht nur die Größe zählt, sondern auch das Fahrkönnen! Das Gerät ist allerdings ein ordentlicher Brocken, was im Fahrbetrieb weniger auffällt sondern beim rangieren oder der langsamen Geländefahrt. Dafür bekommt man bei der ADV aber auch ein tolles Langstreckenbike, was sich auch bei schneller Kurvenfahrt nicht verstecken muß. Ne GS kann man ohne Bedenken ab 2008 (MÜ) kaufen wenn sie gut gewartet und gepflegt wurde. Ansonsten, wie mein Vorgänger schon beschrieb, je jünger je besser aber auch teurer. Man muß so ein Bike auch nicht zwingend beim Händler erwerben sondern kann von privat einige Teuronen sparen, wenn das Scheckheft OK ist. Im günstigsten Fall besitzt der Vorbesitzer ne Garantieverlängerung (wobei man dann die Übertragung auf den neuen Besitzer klären müsste)!

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.981

    Standard

    #4
    Meine steht mit fast 6 Jahren wieder bei einem Händler, für fast 13.000 Euro.....

    Aber ohne Scheckheft und nur 3 Monate Motorgarantie, sonst nix.

    Dafür aber mit einem defekten Heizgriff, ohne Handprotektoren, ohne Ölwannenschutz, ohne sonstige "Verschleißteile", die innerhalb von 6 Jahren so abgefallen sind . Dafür mit original Kampfspuren.

  5. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    1.152

    Standard

    #5
    Hole dir lieber eine 2010 also Tü die sind schon ausgereift....

    Hab auch eine, und bin super zufrieden...

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Batista Beitrag anzeigen
    Hole dir lieber eine 2010 also Tü die sind schon ausgereift....

    Hab auch eine, und bin super zufrieden...
    Weder das eine noch das andere wollte die Themenstarterin aber wissen.

  7. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Weder das eine noch das andere wollte die Themenstarterin aber wissen.
    Ich finde das ist eine wichtige Information, schließlich erwirbt man mit einem Modell ab 2010, ein Motorrad in der letzten Ausbaustufe des luftgekühlten Motors, Tü = technisch überarbeitet.
    Ich bin mit meiner 2010er ADV super zufrieden.
    Des weiteren würde ich nicht nur nach Bj. sondern auch nach der Ausstattung entscheiden.

  8. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    267

    Standard

    #8
    ich mit meiner 2008er auch,
    iss aber trotzdem nicht die frage der TE.

    aber ein paar mehr angaben zu beiden mopped`s wären auch gut um weitere empfehlungen/meinungen abgeben zu können

  9. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #9
    Diese Baujahre sind technisch wie optisch baugleich. Wenn sie ausser Navi weitestgehend identisch sind, würde ich die 09er nehmen. Ein gebrauchtes Garmin Zumo660 bekommst Du für 200€.

    Gruß
    Stephan

  10. Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    27

    Standard

    #10
    Hallo an Alle ; vielen lieben Dank für die vielen Infos
    ...also beide Adventures sind mit 105ps,haben Abs,Esa,Touring und safetypaket,beide haben 46tsd.km,beide haben beheizbare griffe,beide mit alukoffer,beide scheckheftgepflegt,die 08er mit neuer Batterie,die 09ner mit neuen Reifen,dafür hat die 09er kein navi.Beide sollen 9200eu kosten! .... die 08er Adventure bin ich schon probe gefahren und habe mich sehr wohl drauf gefühlt....die von 09 muss ich mir erst noch ansehen....optisch spricht mich die 08er mehr an....die 09er hat dieses grau metallic....mir fällt die Entscheidung echt schwer.....beide mopeds sind sehr gepflegt.....mit der 2010er komme ich preislich nicht hin....Hilfe! was soll ich tun....denke es wird immer so sein;..wie man(Frau) sich entscheidet...es wird falsch sein...


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Gebrauchte R 1200 GS Adventure Speichen Felge hinten schwarz mit RDC
    Von Hallo GS3 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 07:46
  2. Lenkanschlag BMW R 1200 GS/Adventure von TT
    Von Puffi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 19:48
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.09.2012, 09:34
  4. Suche R 1200 GS Adventure ab Bj.2008 mit ESA
    Von Hallo GS3 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 19:29
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 10:27